Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Bügeln in der Schneiderei: Unverständisfragen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 31.07.2010, 03:19
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Bügeln in der Schneiderei: Unverständisfragen

ich hasse bügeln sehr... hilft aber nix. Ich hab am Anfang gar nicht gebügelt beim nähen und mir einmal einen rüffel abgeholt und seitdem habe ich jede naht gebügelt... und mir dann die dampfstation zugelegt... jetzt borgt sie meine mama für die Wäsche
Es macht zwar keinen Spaß, aber das ergebnis entschädigt doch sehr...
Allerdings fehlt mir noch ein wenig obligatorisches Bügelwerkzeug... sollte zeitnah mal einziehen...
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 31.07.2010, 04:40
Benutzerbild von mummycool
mummycool mummycool ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2006
Ort: Main-Taunus-Kreis
Beiträge: 342
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Bügeln in der Schneiderei: Unverständisfragen

Also mir fällt es bei meinen drei erwachsenen Töchtern auf, die bügeln alle überhaupt nichts. Zwei davon wohnen jetzt übergangsweise zu Hause, da bügel ich alle Wäsche auch für sie mit, weil ich das total gerne mache. Ist für mich entspannend. Da kommen dann solche Ausreden "ich kann das nicht", "das sieht man sowieso nicht" usw. Ich sehe das und da wird dann auch alles, außer Strümpfen, gebügelt.

Und auch während dem Nähen ist das Bügeleisen immer neben mir, gehört zur Einrichtung meines Nähzimmers.

Liebe Grüße, Birgit
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 31.07.2010, 07:15
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Bügeln in der Schneiderei: Unverständisfragen

Ich gestehe das Bügeln früher eine Arbeit war deren Sinn sich mir nicht erschlossen hat.
Das ging soweit das ich zu Weihnachten von meinem damaligen Chef ein Bügeleisen geschenkt bekommen habe.

Das hat sich aber schnell geändert als ich mit dem Nähen anfing. Da ich recht alte "Nähbücher" besitze wurde mir von Anfang an "eingebläut" das "gut gebügelt halb genäht" ist. Den letzten Bügelschubser hab ich dann von der Schneidermeisterin bekommen bei der ich mal einen Nähkurs gemacht hatte.

Inszwischen bügel ich schon seit Jahren fast alles. Ich finde das nicht nur während des Nähens wichtig sondern auch bei bereits fertiger Kleidung. Der Sitz ist einfach besser und die Kleidung hält auch länger.

Jetzt, im fortgeschrittenen Alter, ist das Bügelbrett mein bevorzugter Aufenthaltsort wenn es um Hausarbeit geht. Bügeln ist einfach entspannend und man kann so nebenbei nett fernsehen.

LG Andrea
__________________
Lieber Gruß von Andrea


Hier gehts zu meinem Nähblog:stoffknutscher:
Und hier zu meinem Quiltblog
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 31.07.2010, 07:53
Benutzerbild von hellen
hellen hellen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: im Texas Deutschlands
Beiträge: 663
Blog-Einträge: 3
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Bügeln in der Schneiderei: Unverständisfragen

Also "normales" Bügeln von Klamotten vermeide ich, so gut es geht. Da wird schon beim Nähen / Einkaufen meine Unlust berücksichtigt (Crash-Blusen sind eine geile Erfindung ).
Aber beim Nähen ist meine Bügelmaschine immer an. Und mir geht es wie Wirbelwind: Wenn ich was nicht-bügelbares nähe, werd' ich immer unruhig, weil ich gerne meine schöne glatten Umbrüche hätte Allerdings bügele ich nicht jede Pupsnaht nach dem Nähen aus, nur wenn man sie sieht oder es für die Passform nötig ist.
__________________
Hier schreibe ich
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 31.07.2010, 08:31
Benutzerbild von Mia-Ma
Mia-Ma Mia-Ma ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: im schönen Rheinland
Beiträge: 305
Downloads: 64
Uploads: 0
AW: Bügeln in der Schneiderei: Unverständisfragen

Hallo,

ich oute mich als totale Bügel- Liebhaberin. Schon als Kind wollte ich immer die Abtrocken- und Taschentücher bügeln. Als ich dann meinen 1. eigenen Haushalt hatte, habe ich alles gebügelt, selbst Unterhosen Das mache ich heute nicht mehr. Aber wenn ich die Wäsche abnehme, bügel ich sie auch sofort.

Da ich mir das nähen selbst beigebracht habe und mir vorher erstmal ein Nähbuch geholt habe und dort der 1. Satz war: Gut gebügelt ist halb genäht, habe ich das Bügelbrett immer neben dem Nähtisch stehen. Habe mir sogar für das Nähen extra eine Dampfpresse geholt. Ich finde bügeln super entspannend und beim nähen unersetzlich.
__________________
LG Stephanie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Könnte auch angeboten werden: Handwerkszeug der Schneiderei Büstenmamma Museumsnähen 2009 9 11.08.2009 20:13
Bügeln oder nicht bügeln? carlamia Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 29.07.2008 00:34
Allgemeine Fragen zur Schneiderei :-) thomas24 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 20.10.2006 13:56
Bügeln---eine der Säulen bei der Hausschneiderei, aaaaber .... myfairlady Rund ums Bügeln 8 29.08.2005 11:17
Auflösung einer Schneiderei mamamia Freud und Leid 3 30.07.2005 19:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09331 seconds with 13 queries