Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


paypal

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 20.04.2005, 11:20
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: paypal

Hallo,

nach dem Kreditkartenschlenker möchte ich noch mal den Bogen zur Ausgangsfrage von Sonny machen.

Der von Wazoodle in der Auftragsbestätigung genannte Preis ist ja nur ein Schätzpreis, weil ja zu dem Zeitpunkt noch nicht die tatsächlichen Versandgebühren feststehen. Kann es sein, dass da der Knackpunkt liegt? Paypal hat sicher den tatsächlichen Endpreis eingezogen.
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 20.04.2005, 11:31
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: paypal

Zitat:
Zitat von Knappkantig
Hallo,

Ich muss jetzt aber mal ganz dumm in die Runde fragen, aber warum verwendet man bei Euch so wenig Kreditkarten? Sind die Gebühren so hoch, oder liegt es an der Akzeptanz von Kunden und Verkäufern?

[/COLOR]
Ich hab seither immer mit Kreditkarte bezahlt und wollte dieses Mal einfach mal paypal testen. Ich hab noch nie mit paypal bezahlt und das wäre meine Premiere gewesen.


Zitat:
Der von Wazoodle in der Auftragsbestätigung genannte Preis ist ja nur ein Schätzpreis, weil ja zu dem Zeitpunkt noch nicht die tatsächlichen Versandgebühren feststehen. Kann es sein, dass da der Knackpunkt liegt? Paypal hat sicher den tatsächlichen Endpreis eingezogen.
Ich denke mal, die Versandkosten stimmen schon, die ich von Wazoodle bekommen habe. Wenn ich mit Kreditkarte bezahlt hätte, wäre das ja gleich mitgemacht worden mit der Bestellung. Da kann sie später auch nicht nachträglich kommen, es würde mehr kosten. Zudem sind 14 $ ja wohl ganz ordentlich für Versand. Beim letzten Mal hatte ich 12$ für den Versand für 6 yards Flanell bezahlt und dieses Mal für 2 yards Fleece und 1 Überraschungspaket 14 $.
Bei paypal steht nur die Forderung, nicht wie sie sich zusammensetzt.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 20.04.2005, 11:38
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.820
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: paypal

Sorry @knappkantig und dickmadam, ich muss nochmal zurück, deswegen:

Zitat:
Zitat von karin1506
ich verstehe auch nicht, warum die nicht umsonst arbeiten
@karin - Ich verstehe deine Bemerkung nicht so ganz, erläutere aber gern meine .

Ich verstehe nicht warum die Händler, die Kreditkarten als Zahlungsmittel akzeptieren, dafür noch zur Kasse gebeten werden.
Brauch man sich nicht zu wundern, wenn Visa, Mastercard und Co. eben nicht akzeptiert werden.
Wenn ich als Käufer diese Dienstleistung "Kreditkarte" in Anspruch nehmen möchte, so muss ich auch für die entsprechenden Gebühren aufkommen, die ja von Kreditkarteninstitut zu Kreditkarteninstitut sehr unterschiedlich sein können.
Wenn ich bei meiner Hausbank den offiziell eingerichteten Dispokredit in Anspruch nehme, muss ich dafür auch entsprechend mehr zahlen usw.
Ich kenn mich zwar beim Geldtransfer zwischen Händler und Kreditkarteninstitut nicht aus, aber das ist meine persönliche Meinung.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 20.04.2005, 11:47
ma-san ma-san ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 17.488
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: paypal

Zitat:
Zitat von dickmadam
Zudem sind 14 $ ja wohl ganz ordentlich für Versand. Beim letzten Mal hatte ich 12$ für den Versand für 6 yards Flanell bezahlt und dieses Mal für 2 yards Fleece und 1 Überraschungspaket 14 $.
Das ist aber noch zu toppen:
Ich habe vor nicht allzu langer Zeit bei Keepsakequilting drei Pakete Herzchen, div. Papierstreifen und, ich glaube, 2 Fat Quarters bestellt, extra in die Bemerkungen geschrieben, dass sie es ruhig per normal Post schicken könnten, ich hätte es nicht eilig. Resultat: $20.99 Versandkosten!! Luftpost, Schnick, Schnack-und-Schnuck und Tralala! Rat mal bei wem ich nichts mehr kaufe??
(mit der gleichen Post kam ein $9-global priority Umschlag von Big Horn Quilts mit 6 FQs und 3 yard sonstigem Stoff: so geht's auch!)

LG
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 20.04.2005, 11:47
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: paypal

Hallo Sonny,

die Kreditkarte wird aber auch erst belastet, wenn der tatsächliche Verkaufspreis incl. Versandkosten feststeht. Je nach Gewicht der Sendung kann es da schon mal zu nicht unerheblichen Diskrepanzen kommen.

Woher hast Du denn den Verkaufspreis von $ 34? Aus der Auftragsbestätigung, oder hast Du separat per Email noch eine endgültige Rechnung von Wazoodle bekommen?

Ich will Dich nicht nerven, mich interessiert halt das Thema, da ich schon einige Freundinnen zum Kauf 'verführt' habe und daher ein Interesse daran habe, dass alles korrekt zugeht. (Ich persönlich bin bei Wazoodle schon berüchtigt für meine hohen Versandkosten (basierend auf Bestellmenge und der Entfernung) und LeeAnn fragt vor Versand immer per Email an, ob ich einverstanden bin und sie die Sendung verschicken soll)
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11133 seconds with 12 queries