Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ständer für Ovigarnkonen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.07.2010, 16:22
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
Ständer für Ovigarnkonen

Ich habe so einen Ständer bei einem Anbieter gesehen, man kann dann Ovigarnkonen für die normale Näma verwenden. Hat jemand Erfahrung, klappt das gut? Wäre bei den Standardfarben doch wirtschaftlich. Danke!
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.07.2010, 16:27
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Ständer für Ovigarnkonen

Overlockgarn ist meistens dünner als normales Nähmaschinengarn. Aber sicherlich kann man das dünnere Overlockgarn auch mit der Nähmaschine nutzen, sofern es zum Stoff und zur Naht passt.

Kannst du die Konen nicht direkt hinter der Maschine aufstellen und dann ganz normal einfädeln? Einen speziellen Ständer benötigt man dafür eigentlich nicht.

Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.07.2010, 17:22
GitteGitte97 GitteGitte97 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: Leverkusen
Beiträge: 392
Downloads: 26
Uploads: 0
AW: Ständer für Ovigarnkonen

Hallo,

so einen Konenhalter hat mein Mann mir auf dem Stoffmarkt gekauft - ich persönlich hätte ihn nicht gekauft, da ich die Konen immer auf dem Tisch hinter der Maschine stehen habe.Ein nettes Accessoire - aber nicht unbedingt nötig.


Lieben Gruß

Gitte
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.07.2010, 17:22
Benutzerbild von bärenglück
bärenglück bärenglück ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: 26197 Grossenkneten-Sage
Beiträge: 970
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ständer für Ovigarnkonen

Nee einen Ständer dafür braucht Frau nicht, ich nehme immer meine Gurkengläser, stelle diese hinter meine Nähma auch wenn ich verschieden Farben gebrauche....es vertüddelt sich so nichts und nach Gebrauch die Spule mit ins Glas ....bis zum nächsten Gebrauch
Muß nicht die Spule suchen , habe alles immer beieinander.

Kaffeebecher gehen auch, nur drauf achten das der Durchmesser unten nicht zu knapp ist, denn es könnte dann sich etwas verhaken.

Also keine Gläser in den Container , sondern aufheben.
Sind auch in der Schublade gut zu gebrauchen für Knöpfe.
Mit dem Deckel nach unten hinein stellen, so sieht man die Knöpfe die drin sind.

LG Hannelore
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.07.2010, 17:31
Benutzerbild von Leviathan
Leviathan Leviathan ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Schwabenland
Beiträge: 2.309
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ständer für Ovigarnkonen

Hallo -was habt ihr für flache Nähmaschinen, dass ein Kaffeebecher oder ein Einmachglas reicht?
Ich liebe meine beiden Garnständer... gewisse Nacharbeiten waren nötig: mehr Gewicht an der Grundplatte und weg mit dem teilbaren Haltestab (nur die Neuen haben den)
Grüßle
Leviathan
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ständer für selbstgebaute Schneiderbüste Bineffm Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 09.10.2008 22:04
selbstgemachte Schneiderpuppe/Ständer? flamenco Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 13.04.2008 18:39
Ständer für Schneiderbüste baby901 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 27.02.2006 15:49
Stickgarn - Ständer gefüllt Alexander Kommerzielle Angebote 0 06.03.2005 16:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06998 seconds with 14 queries