Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Workshop: Hundebetten selbst genäht .... ;)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.07.2010, 13:44
Benutzerbild von Nandel
Nandel Nandel ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2010
Ort: Nähe Landau a.d. Isar
Beiträge: 14.881
Downloads: 5
Uploads: 0
Workshop: Hundebetten selbst genäht .... ;)




Hier mal ein Workshop, wie man ganz flux ein Hundekissen selbst herstellen kann:

1. Man nehme ein Stück Stoff...
(auf dem Boden seht ihr übrigens ein fertiges Produkt mit Bezugsstoffsresten (ohne Überzug)




drehe ihn auf die linke Seite und nähe soweit zusammen, dass in der Mitte der breiteren Seite eine ca. 30 cm lange Öffnung frei bleibt ...




... dann drehe man den zusammengenähten Stoff (durch die Öffnung) auf die rechte Seite und zeichne einen halbrunden Kreis für die innere Liegefläche auf den Stoff. Auch hier eine Öffnung von ca. 10-15 frei lassen (es muss unbedingt die Faust durchpassen), welche unbedingt parallel zu der bereits vorhandenen Öffnung liegen muss !




Dann steppe man diesen Kreis ebenfalls ab.... (Öffnung freilassen



Dann nehme man die Füllwatte und stopfe sie links und rechts am äusseren Rand ..



.. und dann die innere Liegefläche .. (deswegen die Öffnung für die Faust )



in das Kissen, bis es dann sooo aussieht:





Dann vorne zunähen (wer will kann dann den inneren Rand auch noch mit der Hand ganz zusteppen)




Dann nehme man eine Wolldecke (ich nehme immer jene, welche aus Flecce sind, aber wie Frottee aussehen -> sind zwar etwas teurer, sind aber viel besser zu waschen.

Auf dieser Wolldecke lege man auf die RECHTE !!!! Seite das fertige Kissen und überlappt die beiden Enden auf einer der Oberseiten so, dass das Kissen ziemlich straff verdeckt wird.



Mit Sicherheitsnadeln feststecken...


... auf der gegenüberliegenden Seite genauso (mit den gleichen Massen)



... dann jeweils Lagen zusammensteppen (auf beiden Seiten natürlich)


... dann auf die rechte Seite drehen ...




Kissen reinlegen (wer will kann noch einen Klettverschluss auf dieser Öffnung anbringen)



... umdrehen .. straff ziehen..


.. und zur Qualitätsprüfung vorlegen



Den weissen Stoff und die Füllwatte bekomme ich übrigens von einem Matratzenhersteller geschenkt.
Man muss sich nur die Mühe machen, die fehlgenähten Matten auseinanderzutrennen um

1. an die Füllwatte zu kommen uuund nachdem
2. der SToff sehr, sehr belastbar ist, auch den Stoff wiederverwerten zu können.


Und wer geradeaus und 2 Bögen nähen kann, bekommt das mit Sicherheit auch hin !

Viel Spass beim nachnähen !!



Und hier noch meine "Produktion" vom letzten Samstag, welcher verregnet war


Geändert von Nandel (26.07.2010 um 13:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.07.2010, 13:48
Benutzerbild von dago2812
dago2812 dago2812 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Ort: Oldenburg in Oldenburg
Beiträge: 14.881
Blog-Einträge: 25
Downloads: 13
Uploads: 1
AW: Workshop: Hundebetten selbst genäht .... ;)

Hallo,

habe zwar keinen Hund, aber ich finde das Kissen wirklich toll.
__________________
Gruß Dago2812
(sie liebt Frösche)

"Wer sich das Zeug am Leibe flickt, der hat den ganzen Tag kein Glück."


:buegeln: :schneider: :
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.07.2010, 14:29
maramos maramos ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.06.2009
Beiträge: 46
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Workshop: Hundebetten selbst genäht .... ;)

Tolle Idee!

Liebe Grüße
Martina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.07.2010, 19:05
Benutzerbild von walluco
walluco walluco ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: UntersieMau
Beiträge: 14.868
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Workshop: Hundebetten selbst genäht .... ;)

super danke für den WIP

meine Katzen werden Dich dafür lieben

Lg Conny
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.07.2010, 09:31
Benutzerbild von Puschelhotti
Puschelhotti Puschelhotti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2010
Ort: Kreis Kassel
Beiträge: 15.960
Downloads: 38
Uploads: 1
AW: Workshop: Hundebetten selbst genäht .... ;)

Hallo
das ist ja suuuper - klasse - vielen Dank. Werde mir schönen Baumwollstoff im Ikea holen und die billigen Kissen (wegen der Füllwatte). Dann bekommt meine Elli (Labbihündin) ein schönes neues Kissen in die Küche.
Vielen Dank - Simone
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dessous u. Wäsche selbst genäht Ernamaus Kommerzielle Angebote 0 29.09.2006 20:53
Gymnastikschläppchen selbst genäht? Eyeore Schnittmustersuche Kinder 20 11.02.2006 14:46
Alles selbst genäht regine's Nähbücher 18 22.10.2005 17:47
Liebenswerte Frotteetiere selbst genäht Steffi private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 2 04.07.2005 14:46
Bandeau selbst genäht nähhexe Schnittmustersuche Damen 3 22.02.2005 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22614 seconds with 13 queries