Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Papageno Bühnenkostüm

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 27.07.2010, 16:55
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Papageno Bühnenkostüm

eine andere Möglichkeit: das scheinbare Manko sichtbar zu machen. Teste mal mehrfarbige oder Ombré Maschinenstickgarne statt Nähgarn. Durch die verschiedenen (Grün-)Töne dürfte ein interessanter Effekt entstehen. Oder Du verwendest ein sehr feines Filament (Overlockgarne von Amann sind perfekt für sowas) in einer neutralen Farbe.
Andere Frage: wie nah ist Papageno dem Publikum? Würde das Publikum die Stepplinien überhaupt erkennen können?
Gruß
Kerstin

Nachtrag zum Transparentgarn: es gibt verschiedene Stärken, das dickere piekst auf der Haut, wenn der innere (Unter-) Faden links abgeschnitten wird. Man kann das Fadenende aber auch nach rechts ziehen und dort vernähen.
Ich hab Transparentfaden in 40er, 50er und 70er Stärke (von Amann), weißtransparent und rauchgrau. Das rauchgraue ist auf mittleren bis dunkleren Untergründen sowenig sichtbar wie das weißtransparente auf hellen. Das rauchgraue 70er scheint mir für Dein Projekt geeignet.

Geändert von zuckerpuppe (27.07.2010 um 17:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.07.2010, 17:04
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Papageno Bühnenkostüm

Zitat:
Zitat von musika Beitrag anzeigen
... Man könnte diese Läppchen auch schindelförmig aufnähen, dann würde man keine Naht sehen, da die nächsten Blättchen darüber kommen. Damit würde das ganze Kostüm sehr schwer, da ich jede Menge mehr Läppchen brauche. ...
Wäre für einen Rat sehr dankbar.
schindelförmig und mehr Läppchen: du brauchst doch bloß die Reihen jeweils versetzt aufnähen. So sehr viel mehr Blätter dürftest Du dazu nicht brauchen, wenn überhaupt.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.07.2010, 17:43
Benutzerbild von musika
musika musika ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2010
Ort: Diessen am Ammersee
Beiträge: 52
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Papageno Bühnenkostüm

Hallo Zuckerpuppe,

super, vielen Dank für deine Ideen, das mit dem mehrfarbigen Maschinenstickgarn werde ich mir ansehen, kann man es denn für eine ganz normale Nähmaschine verwenden?

Die Reihen versetzt aufnähen ist nur bei einer Größe, also bei den unteren möglich, nach oben werden sie ja kleiner und passen nicht mehr auf die Lücken der größeren. Ich werde nochmal auslegen und versuchen.

Das mit dem Transparentnähgarn in verschiedenen Stärken wußte ich nicht, weiß auch heute nicht mehr welche ich genommen habe.

Papageno und Papagena sind vielleicht 5 m vom Publikum entfernt. Ich meine, so schlimm wäre das nicht, wenn die Naht zu sehen wäre, es zählt ja die ganze Optik.

So viele Ideen habe ich hier gelesen, jetzt muss ich mir das Beste raussuchen, das dürfte schwer sein.
__________________
Liebe Grüße aus Bayern
Musika
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.07.2010, 18:17
Benutzerbild von Chero
Chero Chero ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 3.464
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: Papageno Bühnenkostüm

Hallo Musika,

du könntest doch auch bei den kleineren immer auf Lücke nähen. Also ich meine die kleinen immer in die Lücke der großen setzen und die obere Reihe wird doch dann auch die kleineren Blätter oder? Ja und diese dann in die Lücken von den kleineren der unteren Reihe. Ohhhhhh ich kann mich gerade nur kompliziert ausdrücken :-( also im Grunde genommen nicht kleines Blatt an kleines Blatt genau aneinander sondern immer mit Abstand.

Hast du für dich schon überlegt wie du das nun am besten machen willst, also ich meine zuerst Blätter auf Stoff und dann das Oberteil nähen oder doch zuerst das Oberteil (hmmm evt. wegen Abnäher etc.) nähen und dann die Blätter drauf nähen?

Die Idee mit dem Farbverlaufgarn finde ich suuuuper!!!! Gibt es auch Farbverlaufgarn in Grünnuancen? Kenne mich da zu wenig aus, bisher ist mir in Grüntönen nur das mit auch Blautönen/Türkis in die Hände gefallen.

Liebe Grüsse
Chero
__________________
UWYH 2018:
0 Projekt, verarbeitete Stoffmenge 0,00 Meter
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.07.2010, 19:00
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Papageno Bühnenkostüm

Ja, es gibt Verlaufsgarne in Grüntönen, kein Problem.

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15172 seconds with 13 queries