Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rock und Bündchen diagonal zuschneiden?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.07.2010, 13:41
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.346
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Rock und Bündchen diagonal zuschneiden?

jetzt hab ich es gefunden - Nr. 125 - das war so ein simpler 99ct-Download:
Schnittmuster: Rock - gemustert leicht ausgestellt - Hauptkollektion - burda style
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.07.2010, 13:53
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.963
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Rock und Bündchen diagonal zuschneiden?

Zitat:
Zitat von Devil's Dance Beitrag anzeigen
Der Stoff war sowohl für den Rock als auch für das Bündchen diagonal zuzuschneiden.
...
Hätte ich den Bund lieber rechtwinklig zum Fadenlauf zuschneiden sollen oder hätte es auch eine Bügeleinlage im Bund (lt. Anleitung NICHT vorgesehen) "gerichtet"?
Da ist kein Bund vorgesehen - die obere Rockkante wird mit einem Schrägstreifen eingefasst. Das kann man weder mit einem geraden Streifen machen noch kann man den Einfass mit Bügeleinlage verstärken.

Ich glaube aber auch, dass das selbst bei sorgfältiger Verarbeitung (obere Kante nicht dehnen) eine problematische Sache ist.

Das mit dem Gummi kannst Du mal versuchen. Falls das nichts wird, würde ich einen schmalen Bund ansetzen (gerade, falls der Rock in der Taille sitzt, sonst Formbund) oder mit einer verstärkten Formblende verstürzen.

Grüsse, Lea

Geändert von lea (19.07.2010 um 13:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.07.2010, 16:53
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.655
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rock und Bündchen diagonal zuschneiden?

Wenn ich eine obere Rockkante einfassen wollte (was ich, ehrlich gesagt, lieber nicht täte), würde ich die Kante vorher mit Kantenband bebügeln.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.07.2010, 17:14
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.346
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Rock und Bündchen diagonal zuschneiden?

ich danke euch,
wäre es für das Modell denn denkbar, einen ganz normalen Bund anzunähen?
...unter Formbund kann ich mir jetzt nicht so recht was vorstellen ...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.07.2010, 18:24
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Rock und Bündchen diagonal zuschneiden?

Formbund heißt, dass der oben geformt ist wie eine Banane (eine flache) und nicht gerade.
Klar kannst Du einen Bund dran machen. Ich würde die oberen 10cm des Schnittmusters als Bund nehmen und den Rest dann für unten. Also das Schnittmuster an einer mit 10cm zum oberen Rand aufgezeichneten Linie in zwei Teile schneiden. Den Bund dann mit Vlieseline verstärken
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Karo diagonal zuschneiden Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 25.05.2009 15:19
Hiiiiiiiiilfe, Schrägband und Bündchen....... muggelstein Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 17 27.02.2009 17:16
T-Shirt einfassen mit Bündchen - Bündchen dehnen? pmb Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.02.2009 21:07
Knip XL - Rock 10 und Rock 21 anea Fragen zu Schnitten 3 01.01.2007 12:22
Sweat-Stoff und Bündchen PW-Liesel private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 8 10.05.2006 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07472 seconds with 13 queries