Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Kragenfrage

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.07.2010, 11:25
Benutzerbild von Marada
Marada Marada ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2008
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 14.868
Downloads: 8
Uploads: 0
Kragenfrage

Ich möchte mir eine dünne (bedruckter Chiffon-Crepe) Schlabber-Blusen-Jacke machen, der Schnitt ist bewährt und ich hab schon einige (aus anderen Stoffen) von der Sorte: Schlichter Hemdblusenschnitt, aber ohne Abnäher, ohne Kragensteg, ohne Manschetten ... trage ich gerne als leichte Jacke, wenn Top alleine "zu nackt" ist.

Nun wollte ich, weil der Stoff so schön fällt, das mit "Wasserfall-Vorderteil" machen, so ähnlich wie bei der Jacke "Grenoble" (03-47) von Schnittquelle

Aber: Ich bin ein ganz großer Kragen-Fan, ohne Kragen finde ich meinen Hals zu kahl.

Was nun?
- An so einem Vorderteil sieht ein "normaler" Blusenkragen wahrscheinlich komisch aus, oder?
- Kann ich einen gerafften Schalkragen machen, der in die Wellen des Vorderteils übergeht? Wie? Kann mir jemand mit einer Skizze helfen?
- Hat jemand eine andere Kragenidee?

Ich freu mich schon auf Eure Tipps!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.07.2010, 11:54
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kragenfrage

Hallo Marada!

Ich würde entweder einen angeschnittenen glatten oder in Falten gelgten Stehkragen für den hinteren Halsauschnitt machen. Guck mal!

M.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Angeschnittener Stehkragen.jpg (8,8 KB, 214x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kelchkragen1.jpg (11,5 KB, 211x aufgerufen)
Dateityp: jpg ritaskragen.jpg (13,0 KB, 212x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.07.2010, 11:55
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kragenfrage

Chiffon wirst Du wahrscheinlich ohne Besatz arbeiten und die Kanten nur schmal rollsäumen, oder???

M.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.07.2010, 12:13
Benutzerbild von Marada
Marada Marada ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2008
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 14.868
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kragenfrage

Ahh - auf eine Antwort von Dir hatte ich besonders gehofft - Du machst immer so tolle Zeichnungen! Danke!
Angeschnitten und in Falten, das klingt genau richtig. So ähnlich hatte ich vermutet, dass es geht, aber der 90°-Winkel ist wohl wichtig, den hatte ich nicht im Kopf.
Dann werde ich jetzt mal zuschneiden ...

Den Kragen muss ich dann im hinteren Teil wahrscheinlich irgendwie verstärken (dünne Vliseline), damit er nicht völlig in sich zusammensackt.

Rollsaum hast Du richtig geraten. Mal sehen, wie ich mit der Zeit hinkomme, Mittwoch morgen muss das Teil fertig sein. Eventuell reicht das dann nicht mehr für einen handgenähten Saum, notfalls wird's knapp abgesteppt - fällt bei dem Muster sicher niemandem auf. Und nach dem nächsten Wochenende, wenn die Zeit nicht mehr drängt, schneide ich den Rand ab und mach per Hand einen neuen ...

Geändert von Marada (18.07.2010 um 12:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.07.2010, 12:41
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kragenfrage

Je nachdem, wieviel Stand Du hinten willst, kannst Du einen verstärkten Kragensteg innen dagegensetzen. Der sollte aber maximal bis zur Schulter reichen, damt der Chiffon vorne gut fällt.
Ich würde den bananenförmig zuschneiden, s.Skizze!
M.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wasserfallkragenmitsteg.jpg (18,6 KB, 195x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09043 seconds with 13 queries