Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Tunika fürs Mittelalter

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 16.08.2010, 13:40
Benutzerbild von Eirik
Eirik Eirik ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 50
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika fürs Mittelalter

Hallo ihr Lieben,

habe diese Woche nur die Ärmel geschafft, inclusive den Gehrungen.
Hatte noch soviel anderen Kram zu erledigen, dass dies auf der Strecke blieb.
Mit der Gehrung hatte ich erstmal Probleme, da ich sie falsch eingenäht hatte , dann aber ging es recht flott. Den zweiten Ärmel habe ich dann rappzapp zusammengenäht. Diesmal sogar beim ersten Mal richtig.
Nach anfänglicher Nervosität und ein bisschen Angst den Stoff zu verschneiden, macht es jetzt richtigen Spass an der Nähmaschine zu sitzen.
Alle Nähte die man nicht sieht werden maschinell genäht.
So zumindest habe ich mir das jetzt gedacht. Geht wesentlich schneller als mit der Hand.
Der Halsausschnitt mit 10cm ist mir defintiv zu eng und er wird um 2cm vergrössert. Der Schlitz vorne ist mit 20cm wohl zu lang und den werde ich kürzen. Das entscheide ich aber erst wenn es soweit ist. Morgen oder übermorgen.
Habe festgestellt, das das Bügeln das A&O beim nähen ist. Erleichtert vieles.
Ja klar, die Profinäherinnen wussten das schon lange und grimeln jetzt vor sich hin wenn sie das lesen. Für mich ist vieles Neuland und ich lerne bei jeder Tätigkeit dazu.

Werde noch kleine Gürteltaschen nähen, Marke Elisenhof. Irgendwo muss ich den Kleinkram unterbringen, wie z.B. Handy. Das Leder dafür ist auch schon vorhanden.
Als "grossen" Beutel werde ich eine Holzbügeltasche versuchen. Ähnlich so, wie sie in Haithabu gefunden wurden.

Als erstes aber die Tunika, dann die Hose, geflochtener Gürtel aus Wolle, danach eine Gugel. Die Taschen kommen irgendwo dazwischen.

Dies ist also der letzte Stand

Bis die Tage, dann werde ich auch die Fotos der Ärmel zeigen

Eirik

__________________
No Outfit is complete without Cat Hairs
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 17.08.2010, 00:40
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 15.509
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika fürs Mittelalter

Will mich hier nur mal als Mitleserin outen, nicht, dass Du denkst, keiner guckt.
Mach mal schön weiter, ich hab ein paar Projekte im Kopf und lass' mich hier vll anstecken, mal sehen...
Die geflochtene Schnur ist schön geworden *lob*
Nähgarn oder für was auch immer das gedacht war, habe ich auf dem Flohmarkt gefunden, "Lin 40" steht drauf. Naturfarben ist es und auch sonst sehr naturbelassen, wenn ich ~40 cm Garn vernäht habe, ist das Ende völlig zerfleddert, was bin ich verwöhnt von modernen Industrieprodukten! Vorsicht, wenn man Leinen bügelt und eine mit der Overlock mit Plastikgarn versäuberte Naht mitbügelt *schmelzundfestkleb*
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 17.08.2010, 01:25
Benutzerbild von cosi71
cosi71 cosi71 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2009
Ort: Dieburg
Beiträge: 432
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Tunika fürs Mittelalter

Hallo Eirik

Habe eben dein Thema entdeckt und finde es sehr interesant.
Ich nähe manchmal auch was fürs Mittelalter aber nur Aufträge.
Material besorgen dann die Auftraggeber, hatte von schwerer Baumwolle
bis Syntetikstoff alles schon bekommen.
Einen 3 Waffenröcke, ein Pferdeumhang und ein Kleid habe ich schon gemacht.
Leider nicht nach Orginalmuster, denn das muß schnell ersetzbar sein und nicht zu teuer, da es für ein Mittelalter Tounier ist.
Jedenfals werde ich gespannt zuschauen und hoffe noch was zu lernen.
Gute Nacht
__________________
Liebe Grüße

Carmen
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 17.08.2010, 06:26
Benutzerbild von Eirik
Eirik Eirik ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 50
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika fürs Mittelalter


GuMo miteinander,

freut mich zu hören, dass ich nicht nur für mich schreibe, sondern es auch tatsächlich jemand liest und besser noch, es jemanden interessiert.

War gestern gefrustet.
Hatte Fotos gemacht und wollte sie hochladen.
Speicherkarte in den PC gesteckt.... Blauer Bildschirm und nichts ging mehr. Fatal Error. Neu gestartet und einwandfrei hochgefahren. Karte wieder reingesteckt und dasselbe wieder.
Naja, glaube der PC gibt langsam den Geist auf. Nie Probleme bisher gehabt und jetzt. Auch über Kabel die Kamera mit dem PC verbunden. Blauer Bildschirm. Der Dunkelblaue ist da gemeint.

Nunja, es muss jetzt ohne gehen.

Habe gestern noch die Tasche genäht und wollte sie euch zeigen. Die Maße sind jetzt ein bisschen anders und grösser als beim Original. Müssen ja auch andere Dinge rein, als sie damals hatten
Maße aussen:
B x H = 15cm x 11cm
Ok, die Farbe ist... hmm. Irgendwas helles aus Leder. Das Leder ist übrigens aus dem Möbelhaus. Farblederkarten für verschiedene Couchbezüge. Für kleinere Sachen reicht das vollkommen aus.
Eine kleinere kommt noch dazu, wo der Zauberknochen (Handy) reinkommt.

Danke Dunkelmunkel für das Lob. Bin auch ein wenig stolz darauf, dass das alles so gut geklappt hatte. Das schwierigste daran ist, nicht durcheinander zu kommen. Ist Strickwolle (reine Schurwolle vom Schaf) aus dem Internet auktioniert. Die Frau hatte mir noch viel Erfolg beim stricken gewünscht
Nun, das Geflochtene ist einmal für die Bügeltasche zum umhängen und zum anderen werde ich drei Schnüre nebeneinander vernähen und sie als Gürtel verwenden. Mit Ledergürteln läuft jeder rum und ich bin ja nicht jeder. Flach geflochten (ich übe noch) soll es mir als Borte zum Abschluss der Ärmel und der Hosenbeine dienen. Dazu werde ich jetzt nicht mehr kommen.
Noch 23 Tage bis zum Festival. Ich glaube ich werde es schaffen... wenn nichts dazwischen kommt. Fertig habe ich bisher zwar nocht nichts, aber alles ist schon vorbereitet und recherchiert. Die Tunika hier ist jetzt nicht genau wie das Original, sondern nur angelehnt, aber sie wird gut aussehen. So hoffe ich.

Ich werde den Roman hier jetzt mal beenden und bedanke mich fürs zuhören, ähh zulesen

Eirik

__________________
No Outfit is complete without Cat Hairs
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 17.08.2010, 07:56
Benutzerbild von Eirik
Eirik Eirik ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 50
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika fürs Mittelalter

Das habe ich mir schon gedacht Doro, dass du mitliest. Kann im Moment leider keine Fotos einstellen.
Werden aber nachgeliefert.

Ich freue mich ja selber wenn mir etwas gelingt
__________________
No Outfit is complete without Cat Hairs
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mittelalter Gürteltasche hexenstern Hüte und Accessoires 9 20.12.2013 21:43
Hose, Tunika und Mantel für's Mittelalter Eirik Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 18.07.2010 10:48
Wann ist eigentlich eine Tunika eine Tunika? Nera Andere Diskussionen rund um unser Hobby 67 04.03.2010 21:17
Herrenweste Mittelalter Brumselsilke Schnittmustersuche Herren 3 06.04.2006 21:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09233 seconds with 14 queries