Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schwägerin verstorben - was nähe ich für ihren 4 jährigen Sohn?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.07.2010, 22:13
Susi Wolf Susi Wolf ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: BaWü
Beiträge: 14.869
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Schwägerin verstorben - was nähe ich für ihren 4 jährigen Sohn?

Zuerst mal Herzliches Beileid und Gottes Hilfe und viel Kraft in der Zeit, ist nicht gard einfach.

Eine Decke, vielleicht mit großen Stücken unterbrochen mit auf Stoff gedruckt (oder gebügelt) Bildern der Mama auch mit Ihm zusammen.
Das könnte ich mir echt gut Vorstellen

Liebe Grüße

susi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.07.2010, 22:18
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schwägerin verstorben - was nähe ich für ihren 4 jährigen Sohn?

In erster Linie braucht ein Vierjähriger erst einmal ganz viel Zuwendung. Da der Vater des Kindes im Moment evtl. überfordert ist, ist die Unterstützung der Familie und der Freunde gefragt.
Langfristig gesehen, solltet ihr darauf achten, dass nicht alles weggeschmissen wird, weil es mit zu viel Schmerz für die Familie verbunden ist, sondern Erinnungsstücke in jeglicher Form aufbewahren.
Vielleicht kannst du ihm später auch einen Erinnerungquilt nähen, aber das hat Zeit. Für dich mag dein Hobby Ablenkung darstellen, aber für viele andere Verwandte und Freunde könnte es erstmal befremdlich sein, sofort ans Nähen zu denken. Und wenn er gern Mamas Lieblingskleidungsstück mit ins Bett nimmt, warum daraus etwas nähen. Lass es so, wie es ist.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.07.2010, 22:46
Bruddeltante Bruddeltante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: NRW
Beiträge: 14.871
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schwägerin verstorben - was nähe ich für ihren 4 jährigen Sohn?

Hallo!

Auch von mir herzliches Beileid!

Ich würde allerdings auch jetzt mehr an Zuwendung und Beistand denken, mich um den Kleinen kümmern, ihn ablenken, einfach Zeit für ihn haben.

Einem 4jährigen aus der Kleidung seiner Mutter etwas zu nähen, ok, von der Idee her ist das ja in Ordnung, aber ob der Kleine damit etwas anfangen kann? Ich würde eher ein paar Stücke aufbewahren und ihm für später, wenn er älter ist, daraus etwas nähen.

Hosen umändern, nein, finde ich nicht gut. Auch eine Puppe mit umgenähten Teilen wäre für mich keine gute Idee. Lieber einen Quilt, den kann er sich aufs Bett legen oder einfach zur Erinnerung aufbewahren.

LG Astrid
__________________
Mein Blog ;-)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.07.2010, 00:57
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schwägerin verstorben - was nähe ich für ihren 4 jährigen Sohn?

Hallo,

ich würde auch die Kleidungsstücke erst später verarbeiten. Momentan eventuell ein einzelnes Stück rausgreifen, den Rest aufheben und später dann zu einer Decke verarbeiten (schon ein Anlass für Dich, einen Patchworkkurs zu besuchen).
Denn was wird in einem, in zehn Jahren sein? Dann passt die Hose nicht mehr und der Turnbeutel wird nicht mehr benötigt, auch eine Schmusepuppe kommt bei Jungs meist nicht so gut.

Eventuell kannst Du auch einen Geruch, den der Junge mit seiner Mama verbindet konservieren. Nach was hat sie gerochen? Nach was roch die Wohnung beim öffnen der Tür? War es ein besonderes Waschmittel, eine Bodylotion oder eine Seife?

Statt etwas genähtem könnte ich mir eher ein Fotobuch vorstellen mit Familienfotos: Hier hat Mama Dich das erste Mal im Arm, dort hat sie Dich im Kinderwagen geschoben, da warst Du mit Mama und Papa im Urlaub. Oder die Orte, die sie gemeinsam besucht haben: die Pferdekoppel um die Ecke, der Spielplatz, die Blumenwiese. Eventuell haben auch andere Leute Bilder von den Beiden (z.B. beim Kindergartenfest oder so)

Ich habe zwar keine Mutter verloren, aber wenn ich an meine Oma denke so erinnere ich mich nicht an ihre Kleidung sondern an ihren Duft, ihre Hand wie sie mir etwas neues zeigte, die Koppel mit "HenneGaul", der Gemüsehändler der das Gemüse immer in Zeitungspapier einpackte. Sprich mit dem Jungen, an was erinnert er sich?

Viele Grüße von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.07.2010, 01:04
kamichri kamichri ist offline
Direktrice und Kursgeberin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 550
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schwägerin verstorben - was nähe ich für ihren 4 jährigen Sohn?

Hallo,

auch von mir herzliches Beileid.

Überlege mal ob ein vierjähriger Verständnis dafür hat, wenn du die Sachen seiner
Mutter zerschneidest! Ich glaube eher nicht!
Ich glaube es ist wichtiger, wenn er jetzt sehr viel Zeit von dir bekommt, das er merkt
nicht ganz verlassen zu sein. Bastle doch eine Collage mit ihm bei der viele Bilder von
der Familie verwendet werden und Sachen die von seiner Mami geliebt wurden. Man kann
auch Sachen verwenden die Beide miteinander gebastelt haben.
Aber mache nichts kaputt, ich kann mir vorstellen das seine kleine Seele dann noch mehr leidet.

Gruß kamichri
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche mal Kauftipps für meine Schwägerin: Overlock Kimsmama Overlocks 1 04.08.2009 14:30
WIP: Brautkleid für schwangere Schwägerin TanteAnna Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 20.09.2008 19:38
Nähmaschine für meine Schwägerin bella Händlerbesprechung 3 20.06.2008 23:49
Sonnige Maiangebote für Ihren Geldbeutel. Sparen Sie bis zu 20 %. Stoffekontor Kommerzielle Angebote 0 03.05.2006 14:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08839 seconds with 13 queries