Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #401  
Alt 27.07.2010, 11:27
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.855
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Und hier auch gleich meine erste Kombinationsfrage:




Geht die beige Hose (im Board: Burda M5005) zum roten Cowl Neck Top? Oder was sonst zu einer so hellen Hose kombinieren? Nur ganz hell? Bin mir unsicher...
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #402  
Alt 27.07.2010, 11:31
Benutzerbild von rory
rory rory ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2008
Ort: Hameln
Beiträge: 696
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
So, ich habe mein Board jetzt auch noch in Photoshop gemacht.
Es ist recht ausführlich, weil ich ja wie gesagt schon länger dran nähe.
Projekte sind die Sachen, die ich rot geschrieben habe.
Das Board ist mal ein recht schöner Überblick für mich. Manchmal war es schwierig, die Farben einigermassen korrekt widerzugeben. So ist die Weste links unten nicht so grasgrün, irgendwie grüner und gleichzeitig gelber.
Das grau vom Hosen- und Voguekleidprojekt hat einen gewissen gelbstich und sollte mir somit stehen, hoffe ich.

Weiter fehlt mir die Textur des Stoffes etwas. So ist etwa das knallrote Kleid aus Walk, das Wickelkleid aus Viskosejersey etc.

Und natürlich schaut alles angezogen nochmal ganz anders aus. Ich überlege, mich jeweils kurz zu knipsen, wenn ich Kombinationen davon trage, und eine Art "Lookbook" zu erstellen. Das liesses sich vielleicht besser kritisieren? Wäre das sinnvoll?

Und ob ich das Voguekleid wirklich brauche? Ob es mir steht? Aber das ist etwas, was ich mir unbedingt nähen möchte... reizt mich sehr!
Und ob ich das Raglanlangarmshirt wirklich in so grellem Apfelgrün nähen soll?
Boaaaahhhhh!!!

Ich steh' still und staune

Nee, nich still Gefällt mir sehr gut, Dein Storyboard. Hast Du die technischen Zeichnungen "einfach" mit Farben aus Photoshop gefüllt?

Die Idee mit dem "Lookbook" finde ich prima, aber macht natürlich noch mehr Arbeit, oder? Du musst die Sachen ja erst mal genäht haben.

Steht Dir das grelle Apfelgrün und passt es zu den anderen Farben? Dann ja!
__________________
LG, Anja
Mit Zitat antworten
  #403  
Alt 27.07.2010, 11:33
Benutzerbild von rory
rory rory ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2008
Ort: Hameln
Beiträge: 696
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
Und hier auch gleich meine erste Kombinationsfrage:




Geht die beige Hose (im Board: Burda M5005) zum roten Cowl Neck Top? Oder was sonst zu einer so hellen Hose kombinieren? Nur ganz hell? Bin mir unsicher...
Mir gefällts!

Ist ein Cowl Neck Top ein Wasserfallkragen? Sieht aus wie einer. Den Ausdruck kannte ich bisher nicht. Ich liebe diese Kragenform. Warum habe ich die eigentlich nicht in meinem Storyboard???? Grr, da muss ich nochmal nacharbeiten
__________________
LG, Anja
Mit Zitat antworten
  #404  
Alt 27.07.2010, 11:50
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.855
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Danke, rory!

"Cowl Neck" heiss eigentlich "Kuttenkragen", aber soweit ich weiss, ist es das gleiche wie eine Wasserfallkragen. Mag ich sehr, ist unkompliziert, sehr tragbar und trotzdem ein bischen ausgefallener als V- oder Rundhalsausschnitt.

Bei meiner hellen Hose (der Stoff war eine Falschlieferung, die ich dann behalten durfte) bin ich mir nie sicher, was ich dazu anziehen soll.

Ja, ich habe das Board einfach mit den Farben von Photoshop (also RGB-Farben) ausgefüllt. Als Überblick ist das ganz ok für mich.

@Schneiderpüppchen: Ich teile deine Erfahrung - es gibt einige Schnitte (shelbyshirt, Masshose,...), die nähe ich immer wieder, weil ich sie gut kenne und sie mir passen. Dann lohnen sich die Abänderungen, um ein "neues Modell" draus zu machen.


Zitat:
Zitat von maigruen Beitrag anzeigen
Ich habe gerade im Farbenmix-Streit-Thread gelesen, dass...
Frage am Rande: Wohin ist der eigentlich verschwunden? Wurde der gelöscht? Ist OT, ich weiss...
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #405  
Alt 27.07.2010, 12:19
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

hab ich mich auch schon gefragt wohin der verschwunden ist. Dabei war's ja teilweise richtig spannend.

Martina, mir gefällt das rote Top auch zur hellen Hose. Ich finde schon, dass Du das Shirt in knalligem Grün nähen kannst. Vielleicht passender Farbton zur Weste?

Zitat:
Zitat von jadzia88 Beitrag anzeigen
So eine Faustregel ist: wie der Kontrast von Haut und Haaren ist - so auch Kontrast in der Kleidung
Darin liegt wohl das Problem mit der Kombinierbarkeit meines neutralen mausgrauen Anzugstoffes. Ich habe mittlere Haut (wie der Anzug) und dunkle Augen und Haare (na ja, fast noch dunkel). Normalerweise kombiniere ich sehr dunkle Grundfarben (braun und schwarz) mit mittleren Bunttönen. Beim Anzug muss ich wohl dunkle Töne dazu anziehen, nur finde ich wenige schöne dunkle bunte Töne. Wird wohl auf dunkle Neutralfarben hinauslaufen kombiniert mit bunten Ketten oder Tuch.

Gruß
Antje
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - wer hat eine? Was haltet ihr für wichtig? Vanilia Mode-, Farb- und Stilberatung 88 29.12.2010 14:35
Gemeinsam packen wir das - I do - Lace Shrug akinom017 Stricken - gemeinsam und motiviert 63 19.04.2010 19:05
Haben wir eine Physiotherapeutin unter uns? Eileena Freud und Leid 20 23.05.2007 12:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14109 seconds with 14 queries