Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #771  
Alt 13.08.2010, 22:55
Benutzerbild von N!NA
N!NA N!NA ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Mittendrin
Beiträge: 15.309
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Zitat:
Zitat von Kirsche86 Beitrag anzeigen
….leider ging was schief und bin nun nicht mehr schwanger)
Das tut mir sehr sehr Leid für Euch.

Zitat:
Zitat von Kirsche86 Beitrag anzeigen
Achja, auch mir hat es das Infinitydress angetan!
Weiß nur noch nicht genau ob und wie ich es umsetzen kann, damit ichs dann auch anziehe.

LG Yvi
Daran bastel ich gerade ... mein Plan ist das Schlauchkleid aus der Juli Knip (Mod.22), welches auch als Rock oder Top getragen werden kann und im Heft auch so präsentiert wird, als Grundlage zu nehmen. Der Schnitt ist kein gerader Schlauch und gefällt mir deshalb ganz gut. Nur bei der Länge und Breite der seitlichen Stoffstreifen bin ich mir noch etwas unschlüssig. Beim Mitfassen der Bänder in den Seitennähten stellt sich noch die Frage ob eingekräuselt oder nicht. Das hat natürlich auch noch Auswirkungen auf die Breite ...

Die Größe steht nach dem ich mir gerade Mod. 21 aus diesem Heft nähe zum Glück schon fest

Grüße,
Nina
Mit Zitat antworten
  #772  
Alt 14.08.2010, 01:29
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Hallo Kirsche, herzlich willkommen in unserer kleinen Sekte

So, jetzt habe ich 4 Quellen herangezogen und ca 33 verschiedene Meinungen...
Ich finde die Farbe vom Pulli alleine auch nicht überragend... ich finde es viel schöner wenn der Pulli von einer "festen" farbe eingerahmt ist... meine Freundin (der ich leider neidvoll anerkennen muss, dass sie einen tollen Stil hat... ) findet die Farbe ganzprimatoll. Sie hat gesagt ich MUSS den pulli besitzen...
Meine Eltern finden den Blazer zu klein.
Mein Freund hasst den Blazer... findet es aber spaßig auf den schulterpolstern rumzuklopfen...(Tja, da bewahrheitet es sich... männer werden 7 und dann wachsen sie nur noch... ) und findet es hat was von Frankensteins Monster.... außerdem sagt er, der Blazer ist ein it-piece und überhaupt nicht basistauglich und ich kann wegen Schultern und Schößchen nicht im Büro damit rumlaufen...

egwene: ich finde orange steht dir ganz vorzüglich! Das solltest du öfter tragen (und nicht auf die Männer hören... s.o. ) Was ist das denn für ein graues Jäckchen? Das mag ich auch!

Wegen infinity dress... warum fasst ihr die Bänder an der seite mit? Das ist doch nur ein Tunnel am oberen Ende wo das bändchen eingeschlumpst wird... das Mädel im Video hat das Ding (Das tunnelding da) doch auch auf den Bändern gerafft und auseinandergezogen...? Ich dachte mir, es wäre vielleicht auch gar nicht so schrecklich wenn man den Kleiderhosenoberteilrock aus 2 Teilen macht. Ich dachte an 2 Trapeze von denen eins halt noch nen langen geraden Schlauch dranhängen hat. Die Seitdennähte dürften theoretisch gar nicht stören, weil mans ja nicht verdreht bei den Kombis... somit wären die nähte ja immer da wo sie hingehören? oder ein großes breites Trapez das oben ein langes rechteck angeschnitten hat und dann näht man nur die Trapezteile zusammen... wobei das hinten an der naht natürlich noch angeglichen werden muss damit man kein schwänzchen hat?
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #773  
Alt 14.08.2010, 08:06
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Zitat:
Zitat von LadyVanilla` Beitrag anzeigen

egwene: ich finde orange steht dir ganz vorzüglich! Das solltest du öfter tragen (und nicht auf die Männer hören... s.o. ) Was ist das denn für ein graues Jäckchen? Das mag ich auch!
Jetzt bin ich ja doch beruhigt, dass ich mit meiner Lieblingfarbe nicht daneben liege. Die Jacke ist aus der Burda 06/2009 http://www.hobbyschneiderin24.net/po...rtig_klein.jpg

ich werde sie mir auf jeden Fall noch in einer anderen Farbe nähen, wahrscheinlich in braun und einen Tick länger machen (war Kurzgröße)

So, jetzt werde ich mich mal für 6h auf die Autobahn bewegen und mich für nächste Woche so mehr oder weniger abmelden.

PS das mit den Bildern und so hab ich immer noch nicht richtig raus...
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #774  
Alt 14.08.2010, 12:55
Benutzerbild von maigruen
maigruen maigruen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Hallo!

@Susanne: Den Blazer finde ich auch sehr toll, ich finde zwar auch, dass er eher it-piece ist als total klassisch, aber das man ihn deshalb nicht im büro tragen können soll... ?! Im Gegenteil, ich finde dir steht dieses "modische" ausgesprochen gut.
Wenn du kein Tuch anhättest, fände ich schwarz glaube ich zu streng. aber So passt das ganz gut! Auch die Farbe des Pullis finde ich ohne etwas Trennung vom Gesicht nicht soo passend, aber so ist das gut kombiniert.
Aber Hosen brauchst du unbedingt! Die schmale Form ist schon gut, aber die Farbe und die Details passen nicht so gut zum Rest. Evtl. würde sich sogar eine etwas hellere Jeans gut dazu machen.

@Egwene: Das orange steht dir! Deine Jacke finde ich richtig schön, habe ich in der Galerie schon bewundert. Ein Ticken länger würde es noch besser machen (das hattest du ja auch schon festgestellt).

@Marianne: Viel Spaß im Nähurlaub! Bin neidisch Habe gerade kurz den Thread wegen der Einlagen-Vorbeahndlungsfrage gelesen. Bin schon gespannt auf das Ergebnis!

Ich werde jetzt mal weiter an T-Shirt Schnitten rumbasteln... seufz. Ich wünschte, jemand würde mir Schnitte anpassen und ich müsste nur noch nähen

Liebe Grüße!
Mit Zitat antworten
  #775  
Alt 14.08.2010, 13:09
Benutzerbild von N!NA
N!NA N!NA ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Mittendrin
Beiträge: 15.309
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe

Zitat:
Zitat von LadyVanilla` Beitrag anzeigen
Wegen infinity dress... warum fasst ihr die Bänder an der seite mit? Das ist doch nur ein Tunnel am oberen Ende wo das bändchen eingeschlumpst wird... das Mädel im Video hat das Ding (Das tunnelding da) doch auch auf den Bändern gerafft und auseinandergezogen...?
Hallo Susanna,
es gibt viele verschiedene Versionen des Infinity-Kleides. Da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei, z.B.:

Вариации на тему "бесконечного платья" | Multiwear: платье-трансформер

Adventures from the sewing studio - Sharon Sews: Golden goddess gown - a side tie infinity dress that is smokin' hot

Le Sac Dress | How To | Cut Out + Keep

rostitchery: convertible/infinity dress

The Donna Karan Infinity Dress - Oprah.com

Платье Натальи Водяновой | Multiwear: платье-трансформер

Платье-трансформер для Анджелины Джоли | Multiwear: трансформеры

Как сшить самой платье-трансформер

Mir gefällt die Version mit breiten Bindebändern und einem leicht A-linienförmigen Rock ganz gut.

Gruß, Nina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - wer hat eine? Was haltet ihr für wichtig? Vanilia Mode-, Farb- und Stilberatung 88 29.12.2010 15:35
Gemeinsam packen wir das - I do - Lace Shrug akinom017 Stricken - gemeinsam und motiviert 63 19.04.2010 20:05
Haben wir eine Physiotherapeutin unter uns? Eileena Freud und Leid 20 23.05.2007 13:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13202 seconds with 14 queries