Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Sollte ich mich schämen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 10.07.2010, 07:43
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Sollte ich mich schämen?

Hallo Ihr Lieben,

ich shoppe gerne. Gerade Jeanshosen oder einfache Shirts landen oft in meinem Einkaufskorb. Komischerweise bin ich kauftechnisch recht kompatibel mit den Körpergrößen (nähtechnisch leider nicht!). Letztens habe ich aus dem Winterkatalog eine Lederleggings geordert. Leder habe ich zwar schon verarbeitet, aber wenn es knackig eng werden soll, habe ich Bedenken, dies so hinzubekommen ohne dass die Naht reißt.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.07.2010, 08:41
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.106
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sollte ich mich schämen?

Einen Reißverschluss würde ich auch von der Schneiderin einnähen lassen. Auch einen Rock, der immer wieder mm Schlitz ausgerissen ist, habe ich letztlich zur Schneiderin gebracht. Sie hat den eingerissenen Stoff sehr schön repariert - und ich steige mit dem Rock jetzt nicht mehr auf's Fahrrad .

Manche Sachen muss man auch einfach kaufen, sonst bereut man es ewig .

Zitat:
Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich oft vor solchen Schnitten zurückschrecke.
Nicht, dass ich es nicht könnte, nein schlimmer, ich will es nicht.
Es ist mir den Aufwand nicht wert.
...
Früher wäre es für mich nicht in Frage gekommen etwas zu kaufen.
Das wäre mir irgendwie unanständig vor gekommen!
Woran liegt dieser Sinneswandel?
Ich denke, das ist ein Reifungsprozess . Du weißt, was du kannst, machst aber nicht mehr alles selbst.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 11.07.2010, 10:33
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.201
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Sollte ich mich schämen?

Ich gehöre zu denen, die alles kaufen, was sie kaufen können!
Nur wenn etwas nicht gibt, in der gewünschten Passform oder Farbe, erst dann greife ich zur Nähmaschine.

Ein schlechtes Gewissen habe ich deshalb aber ganz und gar nicht.

Aber meine Reparaturen mache ich selbst. In der Zeit, die ich bräuchte, das Teil wegzubringen und wieder abzuholen, habe ich es selber fertig.
Getrennt wird z.B. auch schon mal im Garten oder ich nehme etwas mit in den Pferdestall wenn die Mädels reiten, dann haben die Hände was zu tun beim Gucken ... (und RV einnähen kann ich mittlerweile fast im Schaf, nach soooo vielen Hosen in fast 30 Jahren und gut aussehen tut es auch)

Bei Jacken-RV komme ich eher ins Grübeln - hier liegt noch eine, aber erst mal warten, ob die Jacke noch einem Kind passt im nächsten Winter ...

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 11.07.2010, 14:23
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Sollte ich mich schämen?

Ohne jetzt alles gelesen zu haben:
beim Nähen geht es mir nicht so, ich nähe derzeit fast alles selbst. Das liegt aber weniger daran, dass ich das zu müssen meine, als daran, dass ich eine absolute nicht-Standard-Figur habe und einfach nichts kaufen KANN, was auch nur annähernd ne vernünftige Passform hätte (ich hatte es letztens mal versucht... Katastrophe).

Ich kenne die von dir beschriebenen Gefühle aber vom Kochen. Als ich meine erste eigene Wohnung hatte, hab ich auch zum ersten Mal angefangen, regelmäßig selbst zu kochen - und ich hab am Anfang alles gnadenlos selbst gemacht. Mit der Zeit war ich dann ziemlich gut , da war dann irgendwann der Reiz des Neuen weg, das Lernziel sozusagen erreicht. Inzwischen pendelt es sich ein, ich mache die "spannenden" Sachen selber, und kaufe aber auch mal was zu was "fertig" einfach Arbeit spart.

Lebensumstände ändern sich doch immer mal, und damit auch die Bewertung von zeitlichem und geldlichem Aufwand bzw. deren Gegenwert in Qualität. Da ist es ganz normal, wenn sich das eigene Verhalten auch mal ändert.
__________________
Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere Recht haben könnte.
Hans-Georg Gadamer

Geändert von Benedicta (11.07.2010 um 18:22 Uhr) Grund: Rechtschreibkorrektur
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 11.07.2010, 14:49
tape tape ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2007
Ort: Im Speckgürtel
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Sollte ich mich schämen?

Ich habe jetzt innerhalb von drei Wochen zwei Hosen zur Änderungsschneiderei drei Häuser weiter gegeben, um die Reißverschlüsse zu reparieren.

Klar kann ich das selbst. Aber niemals zu dem Preis! Das fängt schon an beim Reißverschluss kaufen. Ich habe keine Vorratslagerung in der ich für jede Farbe einen Reißer liegen hätte. Geschweige denn von passender Länge oder Hosen/Rock Reißverschluß.

Ich hätte also in einen Laden fahren müssen, dafür Zeit aufwenden müssen, neben den Parkhauskosten, die angefallen wären. Reißverschluß und Parkhaus wären zusammen schon fast einmal Änderungsschneiderei gewesen.... Da ich nicht ahnen konnte, das meinem Mann eine Woche später auch der Reißer reißt, hätte ich sowieso nur einen gekauft.

So. Ich habe 8 Euro pro Reißer bezahlt. Die Friemelei des raustrennens, einheftens (soll ja auch gut aussehen) und einnähens - ne. Im Leben nicht für 8 Eus.

Da bin ich doch lieber sozial, gebe einer kleinen aufstrebenden Schneiderei Aufträge, die freut sich, ich freu mich ---- das Leben kann so einfach sein!!

Gruß, t.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eigentlich sollte ich mich freuen, ... Frau Lila Allgemeine Kaufberatung 5 24.02.2009 16:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09321 seconds with 13 queries