Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wandlungen einer Herrenhose: Schnitt, Form und Geschlecht

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 09.09.2010, 23:14
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Wandlungen einer Herrenhose: Schnitt, Form und Geschlecht

Hallo Heidi und alle anderen Interessierten,
heute habe ich den Hosenanwärter erwischt und die Hosenbeine neu abstecken können. Dabei habe ich den Test (Hose öffnen, vorn herunterdrücken) absolviert, kein Erfolg, die Schrägzüge blieben, habe es deshalb nicht extra fotografiert. Auch der Gürtel hat nichts bewirkt. Stoffhintern hinten hoch ziehen half auch nicht überzeugend.

Sobald er aber das Becken kippt (Hintern heraus), sitzt sie 1A, wie eben gezeigt, ein jederzeit reproduzierbarer Effekt.
Was nun tun mit dem Grundschnitt?
Diesem einen "flacheren Hintern" einbauen? Habt Ihr noch eine Idee?

Liebe Grüße, Dagmar
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 10.09.2010, 09:53
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.549
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wandlungen einer Herrenhose: Schnitt, Form und Geschlecht

Er sollte sich eine neue "Hosengerechte "Haltung zulegen!!!!! Das ist das wenigste was er tun kann.

Ich spreche da zwar gegen meine Überzeugung: aber ja, dann könnte der Hintern flacher werden. Aber ich glaube es einfach nicht.

Frage: Was passiert wenn das Becken nach vorne kippt? Es wird Stoff von vorne frei, der geht nach hinten an die Pobacken wo jetzt mehr gebraucht wird. Meiner Meinung nach ist das runde Mittelteil der Kreuznaht nicht ganz richtig geformt oder noch zu kurz. Hast Du die hintere Naht mal richtig dressiert bzw. gezogen mit dem Eisen? Zeigen sich im getragenen Zustand so strahelnförmige Zugfalten zwischen den Beinen?
Wie sieht es denn aus, wenn Du von den Schulterblättern lotrecht einen Strich runter ziehst. Wo geographisch gesehen sind die Popobacken: an dem Lot, vor dem Lot (kleiner als Schulterblätter) oder hinter dem Lot (größer als Schulterblätter)?

Lg
heidi
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 10.09.2010, 12:52
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Wandlungen einer Herrenhose: Schnitt, Form und Geschlecht

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Er sollte sich eine neue "Hosengerechte "Haltung zulegen!!!!! Das ist das wenigste was er tun kann.
Toll , allerdings hat ihm die Tanzlehrerin das gerade abgewöhnt, er hat kein Hohlkreuz mehr...

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Ich spreche da zwar gegen meine Überzeugung: aber ja, dann könnte der Hintern flacher werden. Aber ich glaube es einfach nicht.Frage: Was passiert wenn das Becken nach vorne kippt? Es wird Stoff von vorne frei, der geht nach hinten an die Pobacken wo jetzt mehr gebraucht wird.
Beckenhaltung.jpg

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach ist das runde Mittelteil der Kreuznaht nicht ganz richtig geformt oder noch zu kurz. Hast Du die hintere Naht mal richtig dressiert bzw. gezogen mit dem Eisen? Zeigen sich im getragenen Zustand so strahelnförmige Zugfalten zwischen den Beinen?
Dressiert habe ich kräftig, das Schnittmuster ist nun viel kürzer als die echte Stoffnaht. Die Rundung stammt noch aus der Konstruktion bzw. ich hatte dann am lebenden Objekt abgesteckt (die enge Variante aus weiter oben stehenden Bildern) und diese Rundung dann verwendet, aber es bleibt wahr, ich bin Laie...
Die Falten sind alle fotodokumentiert: in der Kreuznaht sieht man nur im Foto welche, bin mir aber nicht mehr sicher, ob der Stoff nur so malträtiert ist... am hinteren Oberschenkel die bekannten Falten bei einer glatt nach vorn oben gezogenen Innenfläche. An der oberen Innennaht hatte ich der Vorder- und Hinterhose etwas zugegeben.

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Wie sieht es denn aus, wenn Du von den Schulterblättern lotrecht einen Strich runter ziehst. Wo geographisch gesehen sind die Popobacken: an dem Lot, vor dem Lot (kleiner als Schulterblätter) oder hinter dem Lot (größer als Schulterblätter)?
Dazu muss ich den Herrn selber wieder bitten, da müssen wir mal mit einem kleinen Lot arbeiten. Ich hatte bewusst nur Halbkörperaufnahmen gemacht.
Danke und liebe Grüße,

Dagmar
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 10.09.2010, 13:27
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wandlungen einer Herrenhose: Schnitt, Form und Geschlecht

Hi,
also von meiner Laienhaften Logik her müsste man doch die Hinterhose ein Stückchen nach oben verfrachten, ich würde wahrscheinlich den Bund hinten etwas 1-2cm tiefer annähen..

Lg Donna
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 10.09.2010, 13:43
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Wandlungen einer Herrenhose: Schnitt, Form und Geschlecht

Hallo Donna,
so ähnlich habe ich mir das gedacht: Schrittkurve hinten weiter nach unten legen und den Bund nachsetzen, wie bei Flachpo. In den Passformfehlern von M+S habe ich den Fehler nicht beschrieben gefunden... Vielleicht habe ich ja auch bloß die Hinterhose zu stark dressiert und nun zieht sie bis auf die Waden runter...
lG deo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anpassung , burda , damenhose , herrenhose

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Schnitt: Herrenhose im Stil der 50er Jahre prinzessin3582 Schnittmustersuche Herren 5 13.01.2013 00:44
Tasche in Form einer Teetasse Stephie42 Taschen 1 01.07.2010 23:20
Schnitt für ärmelloses Shirt mit leichter A-Form gesucht!!!Dringend!!! Lilliput Schnittmustersuche Damen 5 15.05.2008 15:54
WANDlungen: Aktions-Reh xxkerstinxx Basteln 0 17.03.2008 15:08
Shirt Schnitt A Form Naehenswert Rubensfrauen 2 01.02.2005 20:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09442 seconds with 14 queries