Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Dickes Filz vernähen?!

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.07.2010, 10:52
Benutzerbild von Mausespeck32
Mausespeck32 Mausespeck32 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 899
Downloads: 0
Uploads: 0
Dickes Filz vernähen?!

Hallo Ihr,

nach meinem Fiasko mit dem Silberstoff überlege ich auf dickes Filzmaterial umzusteigen. Es gibt doch jetzt dieses ganz dicke Filzmaterial zum Taschennähen.
Ist es problemlos zu nähen oder muß ich wieder mit Steckenbleiben der Nadel und Aussetzern rechnen.
Habe mich gestern nicht getraut, das Material zu kaufen.
Näht Ihr Filz auch mit Microtec 70, die hätte ich jetzt da.

Liebe Grüße

M
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.07.2010, 10:59
Benutzerbild von Eyeore
Eyeore Eyeore ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 1
AW: Dickes Filz vernähen?!

Hallo,

wieviel mm dick ist denn dein Filz? 5mm? Dann würde ich auf jeden Fall eine 90 Standard oder Jeansnadel nehmen.
Microtec Nadeln sind für feine Microstoffe geeignet und die Stärke 70 steht für dünne Stoffe...Also für dicken Filz oder andere dicke Stoffe zu dünn.
Bei deinem Filz muss die Nadel schon was aushalten können.
__________________
Lieben Gruß,

Eyeore
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.07.2010, 11:02
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Dickes Filz vernähen?!

2mm dicken Filz nähe ich mit einer normalen 80er oder 90er Nadel. Das kommt auch auf das Garn an.
Eine 70er Nadel ist wohl etwas zu dünn.

Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.07.2010, 12:46
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.646
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Dickes Filz vernähen?!

Ob deine Maschine das kann wirst du an einem kleinen Stück testen müssen.

(Mein "frißt" eigentlich alles. Ich würde ja zugerne mal den Silberstoff von dir an meiner ausprobieren, ich warte nämlich noch auf das Material, an dem sie scheitert. Irgendwo muß es ja eines geben... )

Sonst aber auch eher dickere Nadel, ggf. Jeansnadel.

Kommt halt auch auf den Filz an, wie dicht der ist und welches Material.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.07.2010, 21:07
Benutzerbild von Mausespeck32
Mausespeck32 Mausespeck32 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 899
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Dickes Filz vernähen?!

Hallo Ihr,

das hört sich nicht gut an. Ich glaube Durchschlagkraft hat die Privileg nicht. Das Filzzeug war gut 5mm dick und sehr fest.
Das lasse ich wohl bleiben.

Danke für Eure lieben Mails!

Hallo Nowak,

wenn Du willst schicke ich Dir die Reste von dem Iglu. Dann kann Deine Maschine in den Härtetest gehen.
Ich kam mit der 0815 Nähnadel (Hand) auch ganz schlecht durch. Das hatte so etwas von Schlauch, nein eher wie Weingummi. Ganz doof!

Liebe Grüße

M
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Filz auf Filz kleben ??? bronte Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 11.02.2008 18:19
Filz | Macht Filz Kratzer? Kei Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 22.05.2006 23:18
selber hergestellten filz vernähen? ma.y Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 20.03.2005 15:47
Dickes dickes Dankeschön für die tolle Decke Prettypitti Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 12.02.2005 16:34
dickes Bügelvlies angelina private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 6 12.11.2004 07:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40081 seconds with 13 queries