Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 02.07.2010, 14:21
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.368
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Microtexnadeln natürlich immer mit dünnem Garn, wie jede dünnere Nadel.

Ich würde es auch mit 120er oder sogar eher 150er Polyestergarn versuchen. Ggf. als "letzte Bastion" dann Umspinngarn nehmen, kein Filamentgarn. Ersteres ist besonders glatt und gleitet bei schwierigen Materialien manchmal noch einen Tütscher besser.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Lace der ungewöhnlichen Art
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.07.2010, 15:46
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.040
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Microtexnadeln natürlich immer mit dünnem Garn, wie jede dünnere Nadel.

Ich würde es auch mit 120er oder sogar eher 150er Polyestergarn versuchen. Ggf. als "letzte Bastion" dann Umspinngarn nehmen, kein Filamentgarn. Ersteres ist besonders glatt und gleitet bei schwierigen Materialien manchmal noch einen Tütscher besser.


wenn ich das "IGLU"-muster richtig sehe, soll doch mit relativ normalem garn eine bildhafte teilung in die einzelnen schneeblöcke erreicht werden
das ist so ähnlich wie das rückseitenquilten bei den patchworkern

daher ist die microtex-nadel einfach zu fein dafür

es ist angesagt : -90- jeans-nadel oder noch stärker
passend zum faden

(das ist einer der fälle, bei denen sich die nadel nach dem material richten muß)

die gefahr von laufmaschen ist von untergeordneter bedeutung, da die beschichtung das verhindert

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.07.2010, 16:12
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.282
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Danke für diese interessanten "Feinheiten"
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.07.2010, 16:45
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.368
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Zitat:
Zitat von josef Beitrag anzeigen
das ist so ähnlich wie das rückseitenquilten bei den patchworkern

daher ist die microtex-nadel einfach zu fein dafür

es ist angesagt : -90- jeans-nadel oder noch stärker
passend zum faden
Das entspricht jetzt nicht ganz meiner Erfahrung, weil ich generell mit eher dünnen Nadeln arbeite und das auch erfolgreich. Sprich: Ich brauche schon 90er Nadeln nur selten, wozu Jeansnadeln da sind hat sich mir noch nicht ganz erschlossen, ich habe da ein Päckchen, vergesse dann aber immer, sie zu verwenden. Wozu auch, wenn die 90er Universal auch ohne Probleme durch 16 Lagen starken Denims geht. Sonst nähe ich eher mit 70er und 80er, feine Sachen gerne mit 60er Nadel.

Mein Eindruck ist inzwischen, daß auch die Maschine eine Rolle spielt, manche Maschinen scheinen lieber etwas dickere Nadeln zu mögen, andere mögen feinere.

Generell würde ich bei dünn anfangen und mich, wenn es nicht funktioniert, systematisch nach oben durcharbeiten.

Dafür macht man ja seine Nähproben.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Lace der ungewöhnlichen Art
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.07.2010, 17:06
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.282
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Microtexnadel geht nicht in Stoff :-(

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
...
Mein Eindruck ist inzwischen, daß auch die Maschine eine Rolle spielt, manche Maschinen scheinen lieber etwas dickere Nadeln zu mögen, andere mögen feinere.
Genau, das meine ich inzwischen auch. Meine ACE hat eher feinere Nadeln genommen, da war die Zeit der 70er Jeansnadeln
und die neue Zicke hat lieber dicke!
Ich glaube, das hängt mit dem "Charakter" der Mechanik zusammen, die ACE ist eher "stramm" eingestellt, die Zicke eher locker, da musste ich mich sowas von umstellen.
Seitdem hab ich noch mehr über Faden, Stärken, Nadelöre etc gelernt und mir Topstitchnadeln aller Stärken zugelegt. Die hat sie am liebsten, wobei sie da mit 80ern schon sehr weit kommt - immerhin
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame

Geändert von stoffmadame (02.07.2010 um 17:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brother PE150 nadel geht nicht durch den Stoff chastity Maschinensticken - Software: Brother 4 13.03.2010 08:15
Sie geht sie geht nicht - ich geb auf flofex Overlocks 8 14.10.2008 19:41
Geht auch nicht elastischer Stoff für das Top 101 aus Burda 7/2008? Grinsekatze Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 18 02.07.2008 19:31
Geht nicht Stoffekontor Rund um PC und Internet 1 20.02.2005 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11616 seconds with 14 queries