Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


FBA und mehr - für meine Schneiderpuppe!

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05.07.2010, 00:04
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: FBA und mehr - für meine Schneiderpuppe!

Danke für eure Tipps!

@Sidschi: Da habe ich auch schon dran gedacht, habe aber ein wenig die Befürchtung, dass ich beim Packband wickeln einen Miedereffekt verursache. Kann ich denn das Packband so locker kleben, dass das nicht passiert? Püppi soll schon schonungslos meine Figur haben und das gepolsterte ist nicht so fest, dass man nicht z.B: einen Jeansrock knackig eng machen könnte...

@Plüschmonster: Flexibles Kurvenlineal hab ich leider keines... wäre aber wohl eine überlegenswerte Anschaffung.

Mein Mann hatte heute die Idee es mit der Technik zu probieren die man auch beim Basteln nutzt wenn man an eine Kurve etwas anpassen will: Kurve in etwa ausschneiden aus Pappkarton, senkrecht z.b. an den Bauch halten und mit einem Stift die Kontur nachfahren, ausschneiden, nocheinmal dranhalten, ev. korrigieren, die Senkrechte markieren, an die Püppi kleben und unter den Ausschnitten entsprechend aufpolstern....

Aber die Packbandmethode klingt recht verlockend - und einfacher...
Ich hab ja noch ein paar Tage zum Überlegen.
Angelika
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.07.2010, 00:52
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: FBA und mehr - für meine Schneiderpuppe!

Einfacher? Nicht unbedingt, denn bei der auszuschneidenden Pappe hat Dein Mann die Arbeit, Du musst nur gerade stehen und Deinen Bauch hinhalten

Du kannst da nix selber machen, denn sobald Du Dich zu der Pappe runterbeugst, verformst Du die Kurve.

Also -- wenn das schon seine Idee war, könnt Ihr das doch erst einmal so probieren? Für mich klingt das einfacher als das lange Stillstehen im Klebeband.

Viele Grüße
Sonja
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.07.2010, 19:30
Benutzerbild von Sidschi
Sidschi Sidschi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 215
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: FBA und mehr - für meine Schneiderpuppe!

Ich habe mein Püppi folgendermaßen gemacht:

1. Altes anliegendes T-Shirt anziehen. Da du nur den unteren Teil brauchts, tut es auch ein Schlauch. Das Teil wird geopfert.
2. Packband = gummiertes Klebeband aus Papier. Das Zeug womit Kartons zugeklebt werden. Das hat eine Gummierung wie Briefmarken, die erst klebt, wenn man sie nass macht.
3. Einen Fleck aussuchen zum draufstellen, der nass werden kann (Küche, Terasse, ...). Evtl. ein Handtuch unterlegen. Da stellst du dich drauf.
4. Einmal mit Kreppband (Das Zeug, das man beim Anstreichen zum Abkleben verwendet) um die Taille und unter dem Po zwei Ringe rund um den Körper kleben. Das hält den Schlauch, so dass der nicht verrutscht.
5. Dein Helfer schneidet/reisst Stücke vom Packband ab, macht sie nass (Schwamm, Pinsel, durchs Wasser ziehen, ...) und klebt die auf den Schlauch. Zuerst eine Lage waagerecht, dann eine Lage senkrecht, dann nochmal eine Lage waagerecht.
6. Jetzt muss das ganze Trocknen. Bei den momentanen Temperaturen geht das vermutlich recht schnell. Man kann auch mit einem Fön nachhelfen.
7. In der Zwischenzeit kann man noch die Taillenlinie, vordere und hintere Mitte, die Seiten(nähte) und eine Linie, die parallel zum Boden läuft draufzeichnen.
8. Wenn es trocken ist, hinten mit einer Schere aufschneiden. Der Schlauch wird mit durchgeschnitten, die Unterwäsche nach Möglichkeit nicht. Da muss der Helfer vorsichtig mit der Hand vorfühlen.
8. Raussteigen. Ich habe den Schnitt dann wieder mit dem gleichen Packband zugeklebt. Da du deine Püppi verstellbar halten willst, müsstest du das Teil dann in vier Stücke schneiden. Oder erst montieren und dann zerschneiden.

Das Packband ist allein so steif, dass es nicht weiter gepolstert werden muss. Und Stecknadeln kann man direkt reinstecken.

Einen Miedereffekt hatte ich nicht. Dass Packband kann man eigentlich gar nicht so straff aufkleben. Bestimmend ist der Schlauch drunter. Wenn der zu eng ist, dann wird Püppi schlanker als du. Wenn er zu viele Falten wirft, dann hat Püppi zugelegt. Man sollte auch Falten in den Packbandstreifen vermeiden. Je kurviger die jeweilige Stelle ist, desto kürzer sollten die Streifen sein.

Oh, was wichtiges habe ich noch vergessen: Vor der ganzen Prozedur, solltest du unbedingt nochmal auf Toilette gehen.
__________________
Sidschi
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 05.07.2010, 20:32
MPH MPH ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2010
Beiträge: 85
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: FBA und mehr - für meine Schneiderpuppe!

Super Beschreibung! Danke!!

Liebe Grüße,
MPH
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.07.2010, 01:23
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: FBA und mehr - für meine Schneiderpuppe!

Ich sehe schon:
Für die Bauch und Poanpassung muß mein Mann kräftig mithelfen! Und das wird wohl eine recht lachhafte Angelegenheit!

Bis Donnerstag muß ich noch warten, dann kann ich weitermachen.
Ich möchte danach gleich ausprobieren, ob sich die Mühe gelohnt hat und mir mit Püppis Hilfe ein Hippie-Sommerkleid (ohne Schnitt) für den Urlaub auf den Leib schneidern. Also haltet mir die Daumen...!

Angelika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Workshop- Hilfe meine Schneiderpuppe hat abgenommen! Büstenmamma Museumsnähen Stolberg 2008 25 28.08.2014 22:06
Hilfe meine Nähme will nicht mehr so recht - und jetzt? husky Allgemeine Kaufberatung 2 09.10.2009 12:07
Meine erste Schneiderpuppe silke17 Das Forum für die Freude über die NEUEN 2 06.07.2009 09:42
ich bekomme meine schneiderpuppe! chaosqueen80 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 0 26.01.2009 19:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09102 seconds with 14 queries