Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ich brauche zu lange zum Kräuseln

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.06.2010, 16:55
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Ich brauche zu lange zum Kräuseln

Also ich mach auch wie von Lea beschrieben - die Stecknadeln halt wie sie kommen rausziehen bevor du drüber kommst, da verschiebt sich nix. GANZ WICHTIG aber: am Anfang und Ende je 1 Stecknadel senkrecht stecken und die jetzt langen Einhaltefäden über Kreuz drum wickeln zum Fixieren. Dann mit dem Nähfuss drauf, Stecknadel raus, Fäden rausfischen und festhalten, losnähen. Kurz vor dem Ende bei letzten Stecknadel gleich verfahren. Hoffe, man versteht das so.
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.06.2010, 18:19
Benutzerbild von Escaja
Escaja Escaja ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 81
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich brauche zu lange zum Kräuseln

Hallo nochmals!

Vielen lieben Dank für all die Antworten

Zitat:
Zitat von MichaelDUS
Für fast alle Haushaltsmaschinen gibts auch entsprechende Kräuselnähfüsse mit denen das auch machbar ist.

Für viele Haushaltsoverlockmaschinen gibt es auch entsprechende Nähfüsse, da wird dann gleichzeitig gekräuselt, aufgenäht, Nahtzugabe beschnitten und versäubert. So mache ich das meistens.
Ich habe beides, also Nähmaschine und eine Overlock. Die Nähmaschine ist eine Riccar und die Overlock ist von brother.

Meinst Du dann einen Ruffler?

LG,

Marsha
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.06.2010, 18:34
Benutzerbild von Pinselwascher
Pinselwascher Pinselwascher ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2007
Ort: FFB
Beiträge: 14.875
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: Ich brauche zu lange zum Kräuseln

Wenn Du mit einer größeren Sticheinstellung und etwas gelockertem Oberfaden füßchenbreit zwei Stepplinien nebeneinander nähst, dann kannst du bei beiden Stepplinien den Unterfaden ziehen, bis die Kräuselung so ist, wie Du dir das vorstellst.
Wenn Du dann die Naht zwischen den Stepplinien für die Kräuselung machst, verrutscht so leicht nichts. Ich stecke dann oft nichtmal.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.06.2010, 18:49
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.651
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ich brauche zu lange zum Kräuseln

Hallo,

mit der Ovi kann man doch auch ein wenig kräuseln... Das Differential, wenn sie eines hat, auf die höchste Stufe zum Einhalten stellen, einlagig über die Kante, fertig. - Dann mit der normalen NähMa zusammennähen.

(So weiß man natürlich nur vorher nicht, um wieviel eingekräuselt wird, aber das könnte man mit ein paar Teststreife auch noch rausfinden, wenn man wollte. Oder es einfach drauf ankommen lassen...)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.06.2010, 20:34
Benutzerbild von Escaja
Escaja Escaja ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 81
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich brauche zu lange zum Kräuseln

Hi

Ja, aber das Kräuseln der Overlock ist nicht ausreichend für meine Zwecke.

Es einfach drauf ankommen lassen? Das kann ich nicht, dafür habe ich zuviel Monk in mir

Ich kräusele grundsätlich mit zwei Steppfäden, da ich es als wesentlich einfach empfinde. Und die Naht setze ich tatsächlich auch immer zwischen die beiden Steppfäden. Aber leider erst, nachdem ich mit der Hand vorgenäht habe

Dieser Ruffler, Faltenleger, Plissierer würde mit trotzdem interessieren. Aber wenn ich das richtig mitbekommen habe, weiß man hier vorher auch nicht, um wieviel eingekräuselt wird, richtig? Und vor allem: kann ich damit auch nur den Volant raffen und versäubern, ohne ihn gleich anzunähen? Also nur die eine Lage Stoff verwenden?

Sorry für die vielen Fragen, aber ich habe mir das Nähen komplett selbst erarbeitet und es noch nie von jemandem erklärt bzw. gezeigt bekommen

LG,

Marsha
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kräuseln-brauche ich unbedingt einen Kräuselfuß??? Zuckerschnute Overlocks 2 25.05.2009 19:58
Zu lange draußen??? Als ob ich nie genäht hätte... irishdany Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 09.05.2007 10:39
Was brauche ich zum Applizieren Pauletti2 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 17.12.2005 19:41
Oberfadenspannung zum Kräuseln wilu-and-inni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 23.02.2005 08:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11743 seconds with 13 queries