Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Mal wieder Sprühzeitkleber - Flecken!!! *argh*

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.06.2010, 10:14
Benutzerbild von elenayasmin
elenayasmin elenayasmin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2006
Ort: Niedersachsen, bei Hildesheim
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 0
Mal wieder Sprühzeitkleber - Flecken!!! *argh*

Ich habe für meine Tochter eine Silverlake-Jacke genäht aus einem gabardineähnlichen Stoff, stretchig (in Längsrichtung, ich habe ihn aber quer verarbeitet), pink changierend mit grün, etwas dicker (wie Sommerjeans) und ganz leicht schimmernd.

Jetzt hatte ich die Jacke reichlich bestickt an den Taschen, Vorder- und Rückenteilen und auch an den Ärmeln . An manchen Stellen sind allerdings vom Sprühzeitkleber (Odif 505) Flecken geblieben und auch nach Wochen sind sie noch sichtbar, ich denke mal, ohne Behandlung gehen die nicht mehr raus. Bisher hatte ich damit noch nie Probleme, ich habe den Kleber auch wirklich immer seeeehr sparsam benutzt und das Vlies, das ich zum Aufkleben des Stoffes benebelt hatte, noch etwas liegen lassen, bevor der Stoff drauf kam.

Bevor ich jetzt die Jacke in die Waschmaschine stopfe und womöglich noch mehr kaputt mache - gibt es dafür eine Lösung? Ich habe schon gelesen, dass man noch klebende Stoffe durch Bügeln wieder hinbekommt, aber Flecken?

Menno, die Jacke war so aufwändig, wäre schade, wenn's nicht mehr raus geht...

Lg
Ana
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.06.2010, 10:39
Benutzerbild von Linge
Linge Linge ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2008
Beiträge: 191
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Mal wieder Sprühzeitkleber - Flecken!!! *argh*

Ich würde mal einen Versuch mit Reinigungsbenzin machen. Aber unbedingt vorher an einem Stoffrest testen ob der Stoff die Behandling verträgt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.06.2010, 10:48
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.483
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Mal wieder Sprühzeitkleber - Flecken!!! *argh*

Von den Rahmen bekomme ich die Klebereste mit Spiritus weg.
LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.06.2010, 17:57
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.497
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Mal wieder Sprühzeitkleber - Flecken!!! *argh*

Wenn ich mich recht erinnere, dann Odif auf keinen Fall in die Waschmaschine, der wird durch Wasser nur beständiger.

(Ich weiß, warum ich lieber wasserlöslichen Sprühzeitkleber nehme. Die anderen finde ich auch immer etwas unverhersagbar.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Barbie kurz und knapp
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.06.2010, 06:30
Benutzerbild von janchen
janchen janchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mal wieder Sprühzeitkleber - Flecken!!! *argh*

Gab es dieses Thema nicht schon einmal? Ich habe von Prowin Öko Orange, ein Bioentfetter. Den mache ich auf den Fleck und gehe dann mit einem Mikrofasertuch drüber. Glasreiniger soll auch helfen. Gut einwirken lassen und dann ausspülen.
__________________
Liebe Grüße

Diana
_____________________________________
Man muß nicht immer alles verstehen.


Country Cottage
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sprühzeitkleber hat Flecken hinterlassen und nun? Tamani Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 04.07.2008 22:18
Argh!!! Gardinenrettung - zu hülf! elenayasmin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 03.04.2008 08:00
Knopflöcher argh Susan Bernina 8 15.12.2005 08:11
Viskose zuschneiden ARGH Bluesmile Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 11.04.2005 15:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11474 seconds with 13 queries