Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mittelaltergewandung mit seitlicher Schnürung

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.06.2010, 01:58
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
Mittelaltergewandung mit seitlicher Schnürung

Hallo zusammen,

Mitte Juli hab ich mit der Studentengemeinde ein mittelalterliches Sommerfest. Also dachte ich ich nähe mir passende Kleidung.

Bisl Zeit ist also noch.

Inspiratin habe ich schon etwas gesammelt. Dank Schnittlos-Glücklich weiß ich nun auch wie man grundsätzlich vorgeht.

Es wird ein Unterkleid mit den entsprechenden Geren geben und ein Oberkleid mit Geren und natürlich der seitlichen Schnürung.

Ich muß noch Stoffe besorgen. Soweit ich gelesen habe war damals Leinen das Material. Mal sehen, ob ich Leinen nehmen werde. Baumwolle sollte auch gehen, denek ich. Ich handhab das nach dem Motto, so nah am Thema wie es geht, also ich versuch es historisch korrekt, aber ich find es soll Spaß machen.

So mein Erstes Problem ist, ich häng in der Idee etwas, wie ich das mit der Schnürung machen soll. Die seitliche Gere bis in das Armloch ist denke ich schonmal ein Ansatz. Macht man dann einfach Löcher rein und schnürt das dann? Die Schnürlänge ist denek ich Geschmakssache. DAs Überkleid wird übrigens kurzärmlig.

Anlehen werde ich mich an folgene Anleitungen, allerdings eben mit den Geren

http://www.gewandnaeherin.de/gewandn...unterkleid.jpg

http://www.gewandnaeherin.de/gewandn...ueberkleid.jpg

Seid nun ganz lieb gegrüßt

Igel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.06.2010, 09:46
Benutzerbild von Spook
Spook Spook ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Insel Sylt
Beiträge: 15.016
Downloads: 73
Uploads: 0
AW: Mittelaltergewandung mit seitlicher Schnürung

Schau mal hier:

Bine und Rainer
__________________
Grüße von der Nordsee

Spook

No outfit is complete without scottie hair!

Mein Reste-WIP: Pullipuzzel - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.06.2010, 10:54
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Mittelaltergewandung mit seitlicher Schnürung

okay, das heißt die Gere geht von unten bis zur Tallie und dann ist das Überkleid in der Seitennaht bis zu den Armausschnitten offen. Dann muß man da natürlich etwas weniger Weite einplanen. Ich werd mich dann mal die Tage ans Schnitt erstellen machen und dann Stoffe kaufen gehen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.06.2010, 11:10
Benutzerbild von Spook
Spook Spook ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Insel Sylt
Beiträge: 15.016
Downloads: 73
Uploads: 0
AW: Mittelaltergewandung mit seitlicher Schnürung

Ich weiß ja nicht aber ich denke wenn Du so eine Schnürung auf beiden Seiten machst, bekommst Du trotz ziemlich mittelalterlichem Schnitt, keine Abnäher etc. dennoch eine recht gute Passform....soll ja auch ein bischen chic sein....
__________________
Grüße von der Nordsee

Spook

No outfit is complete without scottie hair!

Mein Reste-WIP: Pullipuzzel - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.06.2010, 11:37
Benutzerbild von Caitlyn
Caitlyn Caitlyn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: bei Bergheim
Beiträge: 185
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mittelaltergewandung mit seitlicher Schnürung

Die Materialien der Wahl sind Leinen und Wolle. Für Überkleider würde ich Wolltuch nehmen, also keine gewalkte Wolle, die wäre dafür wohl auch ein wenig schwer.

Baumwolle taucht im späten späten Mittelalter auf und das dann erstmal auch nur da wo gute Verbindungen Richtung Spanien, Portugal bestanden (meines Wissens nach).

Wenn man also möglichst nah am historischen Original sein will sollte man auf Baumwolle verzichten und dann sollte die Schnürung in der Seite so sein das im geschlossenen Zustand die Kanten des Oberkleides aufeinander treffen. Solche Kleider nennt man auch Höllenfenster und wurden von der Kirche ziemlich verteufelt. Auch weit verbreitet war eine sehr weite Variante die in den Seiten überhaupt nicht geschlossen wurde.

http://www.mittelalter-gewandung.com/kost_frau.html

Dieser Link dürfe recht interessant für dich sein.
__________________
Liebe Grüße
Caitlyn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mittelaltergewandung in Rubensgröße Schnittlos-glücklich Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 103 20.06.2010 19:42
Caprihose mit Schnürung shadowsphere Schnittmustersuche Kinder 2 29.03.2010 22:01
kinderkleid mit schnürung hinten? Princessmom Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 09.01.2010 04:44
Standesamtkleid mit seitlicher Raffung klamotte Fragen zu Schnitten 8 15.03.2007 12:31
Weste mit Schnürung dark angel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 16.05.2006 09:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11197 seconds with 13 queries