Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Jeans im Used Look

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.06.2010, 00:16
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Jeans im Used Look

Klasse Thema, das interessiert mich auch.

Und die WaMa muß nicht leiden?
__________________
liebe saarländische Grüße
ulli

Essen ist eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens 2 Minuten im Mund,
zwei Stunden im Magen,
aber 3 Monate auf den Hüften
CHRISTIAN DIOR
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.06.2010, 10:44
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeans im Used Look

Huch, so viele Fragen!

Zitat:
Zitat von Elawen Beitrag anzeigen
Und wie lange hast du gerubbelt?
Ui, ich hab nicht auf die Uhr geschaut. Aber das Geheimnis liegt im Einweichen. Ich hab die ersten Probelappen nur kurz besprüht, und dann ewig gerubbelt. Die nächsten waren gut getränkt, da ging es schon schneller. Diese Hose hier hab ich eine Viertelstunde (ca.) ins kalte Wasser gelegt, und dann max. 10 Minuten für die ganze restliche Prozedur gebraucht, eher 5-8 Minuten. Ich habe Probleme mit der Schätzung

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Ist das echter Bimsstein? Dein Stück sieht so eckig aus, das kenne ich nur von den "künstlichen" Klötzchen zur Fußpflege. (Ich kann mir gerade kein Messer bei mir vorstellen, mit dem ich den Stein klein bekäme.)
Klares Jein . Das ist so ein Fußpflege-Klötzchen. Die werden aber aus echtem, gemahlenen Bimsstein gemacht. Und gemahlener Bimsstein verstärkt laut arte-Doku auch bei den Profis den Effekt: Die geben Bimsstein-Kiesel in die Maschine und schütten eine Schüssel gemahlenen Bimsstein hinterher.

Ich hab ein Skalpell mit nicht ganz neuer Klinge genommen, und dann an den Kanten so leicht reingedrückt wie beim Spätzleschaben. Klappt prima! Nur springen die Mini-Steinchen halt so gerne weg ...

Zitat:
Zitat von Elawen Beitrag anzeigen
Na dann warten wir mal auf die Waschmaschine Die Steinsplitter machen der nix?
Zitat:
Zitat von ulli-lulli Beitrag anzeigen
Und die WaMa muß nicht leiden?
Meine sieht aus wie vorher, evtl. etwas sauberer . Nein, es ist nach der Rubbelei ja "gemahlener" Bimsstein, der wird wirklich zu feinem Pulver. Das ist ganz leicht und schwimmt mit dem Spülwasser weg. Er hat gar nicht die Kraft, die Maschine zu verbeueln - deshalb wird er bei den großen Herstellern ja genommen. Nach mehreren Tests hat man da Bimsstein als das Gestein der Wahl gefunden.
Außerdem mach ich das ja nicht ständig, sondern nur bei einer neuen, fertigen Jeans. Ich hab mir aber sowieso vorgenommen, nachher mal den Filter zu prüfen, dann kann ich mehr sagen.
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.06.2010, 10:48
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeans im Used Look

Nach dem Waschgang hab ich die Nähte für die Sitzfalten getrennt und anschließend die Hose in den Wäschetrocker gegeben.

(Wenn man die Nähte noch während des Trocknens drin lässt, dann ist es nahezu unmöglich, die Falten gescheit auszubügeln.)

Hier sind mal ein paar Bilder:

07_Vorne.jpg
08_Saum.jpg
09_Seitennaht.jpg

Nun muss ich noch die typischen Nieten ergänzen, und einen Knopf suchen gehen. Den vorläufigen Gummi hab ich erst mal entfernt.

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.06.2010, 12:18
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Jeans im Used Look

Zitat:
Zitat von Nati Beitrag anzeigen
Meine sieht aus wie vorher, evtl. etwas sauberer . Nein, es ist nach der Rubbelei ja "gemahlener" Bimsstein, der wird wirklich zu feinem Pulver. Das ist ganz leicht und schwimmt mit dem Spülwasser weg. Er hat gar nicht die Kraft, die Maschine zu verbeueln - deshalb wird er bei den großen Herstellern ja genommen. Nach mehreren Tests hat man da Bimsstein als das Gestein der Wahl gefunden.
Sehr spannend, das.

Aber ich hätte bei dem Bims-Zeug eher die Befürchtung, daß die Pumpe in Mitleidenschaft gezogen wird, als daß es irgendwelche Beulen geben könnte. Beulen würde ich ja noch nicht mal befürchten, wenn die Klötze da am Stück reinkämen, die sind ja viel zu leicht um wirklich was anzurichten.

Grüßlis,

frieda
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.06.2010, 16:22
blaue_elise blaue_elise ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jeans im Used Look

ich finde die idee super - allerdings für mich zum nachahmen nicht geeignet, da die neue wama einfach zu teuer für experimente war....

vielleicht im waschcenter, wenn keiner guckt??
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans im Schritt kaputt - Reparatur-TUT Bienchen2006 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 12.10.2010 22:58
Jeans-Hose im Schritt kaputt bambola1704 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 16.09.2008 23:54
Kellerfalte im Jeans-Rock, wie fixieren? Nelali Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 12.06.2006 10:38
Wieviel Jeans habt ihr im Schrank? myfairlady Andere Diskussionen rund um unser Hobby 28 06.06.2006 15:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,36240 seconds with 14 queries