Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


100% Baumwolle oder doch nicht...?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.06.2010, 14:40
Benutzerbild von Eyeore
Eyeore Eyeore ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 1
100% Baumwolle oder doch nicht...?

Hallo,

habe mir schon oft Jersey übers Internet bestellt.
Von Hilco oder Stenzo kam da immer die gleiche Qualität was die Optik/Griff/Fall des Stoffes betrifft.
Aber es gibt ja auch andere schöne Stöffchen in schönen Farben bzw. Mustern.
Kaufen tu ich immer nur Jersey mit der Angabe von 100% Baumwolle.
Leider sind viele Stoffe nach dem ersten Tragen/waschen nicht mehr so schön.
Es bilden sich Knubbel auf der Oberfläche, das kommt doch eigentlich nur bei Poly- oder Acrylanteilchen vor oder irre ich mich da?

Gekauft habe ich die Stoffe bei Onlineshops mit gutem Ruf also kein Ebay-ohne-Angaben-Auktion oder Billig Stoffladen.

Ich habe einige Shirts von Wissmach und die sind selbst nach Jahren noch genauso schön glatt auf der Oberfläche und es haben sich noch nie Knubbel gebildet.

Nun stellt sich mir die Frage: Bieten Online-Shops-für-Stoffe Ware an, die gar nicht aus reiner Baumwolle sind, oder schwindeln die Hersteller?
Ich kann ja schlecht einen Stoff umtauschen, wenn er verarbeitet ist und ich habe keine Lust, bei jedem gekauften Stoff auch noch eine Brennprobe oder so zu machen...außerdem ärgert mich das, wenn ich ein aufwendiges Teil genäht habe und nach dem 2. Waschen sieht es aus als wäre es schon 100 Jahre alt.
Das soll jetzt kein Mecker Thread sein/werden.
Mich würde halt mal interressieren, ob ihr bei reinen Baumwolljerseys auch Knubbel habt?

Sollte dies eher zur Händlerbesprechung gehören, dann bitte verschieben. Danke
__________________
Lieben Gruß,

Eyeore
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.06.2010, 14:58
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: 100% Baumwolle oder doch nicht...?

Hallo,

dass der Pillingeffektl bei Baumwolle nicht vorkommen, stimmt nicht. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern in denen ich gestrickte Baumwollpullis getragen habe, da hat es gerne mal geknubbelt. Bei Jersey, wenn auch selten, hatte ich das auch schon. Das war es allerdings ganz weicher Jersey, fast wie angerauht.

Das dürfte wohl mit der Qualität, bzw. Veredlung des Garnes herkommen, mit dem der Jersey gergestellt wird. Je rauher der Faden, umso mehr dürfte es knubbeln.

Viele Grüße,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.06.2010, 15:07
GitteGitte97 GitteGitte97 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: Leverkusen
Beiträge: 392
Downloads: 26
Uploads: 0
AW: 100% Baumwolle oder doch nicht...?

Hallo,

auch ich habe an manchen Shirts diese Knübbelchen - wenns zu arg ist, gibts auch einen Rasierer mit dem man die entfernen kann. Nachteil; der Stoff wird immer dünner.
Wenn du das vermeiden möchtest, schau doch bei deinem nächsten Einkauf mal nach Baumwolljersey mit Anipillingeffekt.

Lieben Gruß

Gitte
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.06.2010, 15:11
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: 100% Baumwolle oder doch nicht...?

Hallo, ich bestell auch viel im Netz und habe festgestellt dass die Qualitäten schon unterschiedlich sind (auch der Preis). So klitzekleine Knuddelchen hab ich jetzt auf meinem lila Ballonkleid von letztes Jahr gefunden, ziemlich teurer Viskose-Jersey, 2x mit 30° gewaschen. Allerdings sind sie mehr auf Bauchhöhe - vielleicht ist's vom Tragen.
Die Qualität von Hilco ist ok, auch die Farben sind gut beständig. Aber ich hatte auch schon billigere BW-Jerseys die haben sich ganz schön verwaschen.
Ich mach's jetzt so: möglichst die gleichen (erprobten) Qualitäten kaufen. Wenn unbekannt nur ein Stück kaufen und erst ausprobieren. MMn ist man aber auch im Ladenverkauf vor sowas nicht gefeit.

Und: vom Preis kann man nicht unbedingt die Qualität ableiten: ich hatte letztes Jahr etliche Wäschejersey 90BW 10EL in starken Farben für Nacht/unterwäsche verarbeitet, ist schon viel gewaschen und noch tiptop wie ich im Vergleich mit Resten sehe, hatte 4.9 der m gekostet!
__________________
Nix Neues im Blog

Geändert von liselotte1 (25.06.2010 um 15:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.06.2010, 15:36
Benutzerbild von Eyeore
Eyeore Eyeore ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 1
AW: 100% Baumwolle oder doch nicht...?

Das ist es ja, der Preis sagt nichts über die Qualität aus.
Bei vielen Online Shops kann man aber nur begrenzt einen Stoff kaufen und die Beschreibung der Stoffe ist meist sehr mager und auf den Bildern sieht man oft nur Farbe und nicht die Struktur der Ware.
Bei uni Stoffen würde ich mir wünschen, dass man nachkaufen kann.
Man hat ja nicht das Geld rumliegen um sich tonnenweise mit Stoff einzudecken, falls man mal eine tolle Qualität erwischt hat.

Zitat:
Hallo,

auch ich habe an manchen Shirts diese Knübbelchen - wenns zu arg ist, gibts auch einen Rasierer mit dem man die entfernen kann. Nachteil; der Stoff wird immer dünner.
Wenn du das vermeiden möchtest, schau doch bei deinem nächsten Einkauf mal nach Baumwolljersey mit Anipillingeffekt.

Lieben Gruß

Gitte
Antipilling habe ich bei Jersey oder Sweat noch nie gelesen, die meisten Shops haben kaum eine richtige Beschreibung zu den Stoffen, was ich sehr schade finde.

Kennt jemand so eine Jersey Qualität wie die Basic Shirts von Wissmach?
Das ist kein Single-Jersey, der ist nach Patent-Strickmuster gestrickt und sieht innen wie außen gleich aus.
__________________
Lieben Gruß,

Eyeore
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brother PE-100 kaufen oder nicht? mäuslein Allgemeine Kaufberatung 28 15.12.2009 00:12
Traumkleid - oder doch nicht? Rapunzel89 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 21.05.2009 11:31
Zetina oder doch nicht??? Ännchen Allgemeine Kaufberatung 1 24.02.2009 23:42
Reststücke Feinstreifen-Satin 100% Baumwolle abzugeben sweet_housewife private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 6 28.09.2006 18:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11895 seconds with 13 queries