Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hilfe ich verzweifele, oder bin ich zu Blöd?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.06.2010, 17:26
Phalaenopsis Phalaenopsis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Waiblingen-Neustadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Böse Hilfe ich verzweifele, oder bin ich zu Blöd?

Hallo Zusammen,

es geht um das Kleid aus der Burda 07/2008 Modell 107.

In dem Bild seht ihr, das die vordere Passe in einem Bogenähnlichen Verlaug an das Rockteil genähz wird.

Ich verzweifele hier wirklich, ich habe schon x.mal wieder aufgetrennt!

Strickt nach Anleitung, erst die Falte im Rockteil wie eingezeichnet angenäht, hier stellt sich aufgrund meiner Problematik schon die Frage, stossen die kanten oben an oder muss ich sie wegen der Nahtzugabe übereinander lege?

Gut dann stecke ich die Passe an das Rockteil und bekomme schon beim stecken das Problem, das sich hier ein Falte rechts und links legt. Ich versuche es beim Nähem weg zu schieben etc. funktioniert, öffne das Stückchen mit dem Fältchen versuche es nochamls, aber wieder da diese blöde Falte.

Die Nahtzugabe habe ich schon auf 1 cm runter geschnitten, darf ich die Kurven vor dem Nähen schon einschneiden, damit sich das ganze besser legt?

Was mache ich falsch? Bis lang habe ich noch Geduld, aber kurz davor das Teil in die Ecke zu werfen und mich meinem Hobby abzuschwören.

Lieben Dank fürs Lesen, Verstehen, Helfen und Gut zureden

Merle
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Scannen0003.jpg (48,3 KB, 314x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.06.2010, 17:51
Benutzerbild von kisakim
kisakim kisakim ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Hilfe ich verzweifele, oder bin ich zu Blöd?

Du darfst die Kurve einschneiden. Mache eine Stutznaht etwa 1-2mm in die Nähzugabe von der Nähtlinie weg, Stichlänge 1,6-2 und schneide ruhig bis zu der Stutznaht.
Übrigens, mit einem Reißverschlussfüßchen, einem Geradenähfuß oder mit einem Inchfuß geht das Kurvennähen einfacher.
... das mit den Falten rechts und links, das habe ich nicht verstanden
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.06.2010, 18:54
Phalaenopsis Phalaenopsis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Waiblingen-Neustadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe ich verzweifele, oder bin ich zu Blöd?

Hallo Lena,

das Rockunterteil wir an der vorderen Mitte in eine Falte gelegt, also eine von rechts und eine von links die zur Mitte gelegt werden.

Jetzt?

Danke Merle
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.06.2010, 22:57
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hilfe ich verzweifele, oder bin ich zu Blöd?

Hallo Merle,
also ich habe diese burda nicht, aber habe mir gerade mal im Internet die technische Zeichnung angesehen.
1) Wenn die Falten schräg eingelegt werden, dann treffen sie direkt an der Nahtlinie aufeinander und oberhalb (also innerhalb der Nahtzugabe) überlappen sie sich, das ist ganz normal
2) Die Falten solltest du unbedingt gut festheften (oberhalb und unterhalb der Naht heften, damit sich nichts verschiebt)
3) Wenn man ein konvexes an ein konkaves Teil näht, dann ist es (fast) immer sinnvoll, am konkaven Teil eine Stütznaht knapp ausserhalb der Nahtlinie zu machen und die Nahtzugabe bis zur Stütznaht einzuschneiden. Jetzt kannst du die Naht bequem stecken und heften!!! Aber wegen der starken Krümmung immer nur ein ganz kleines Stückchen Stoff auf die Stecknadel nehmen.
Das Prinzip ist das Gleiche wie beim Nähen von Prinzessnähten.
Ausserdem halte ich es bei einer so stark gebogenen Naht für absolut wichtig, dass du die Nahtlinie markierst, denn wenn die Passe nicht ganz symmetrisch ist, sieht es besch... aus.
4) Sauber bügeln (evtl. heften) und absteppen

Wenn du das so machst, kann eigentlich nichts schiefgehen.
Also keine Bange, das wird schon!

Barbara
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.06.2010, 07:54
Phalaenopsis Phalaenopsis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2008
Ort: Waiblingen-Neustadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe ich verzweifele, oder bin ich zu Blöd?

Hallo Barbara,

das ist doch eine Aussage, dann habe ich nämliche schon die Falte falsch gesteckt und geheftet.

Jetzt werde ich heute mit neuem Elan und Mut das ganze nochmal trennen und neu versuchen.


Merle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe, bin ich zu blöd??? Medea29 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 101 24.03.2008 10:46
Nochmal ich; oder: ich glaub ich bin zu blöd zum sticken Drucilla Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 1 24.12.2006 14:10
heißklebepistole ... ich glaub ich bin zu blöd =( diebiene Basteln 13 05.09.2006 10:25
Noch Mal Frage zu Lekala. Ich glaub´ich bin blöd ! Flonama Andere Diskussionen rund um unser Hobby 27 18.05.2005 15:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09445 seconds with 14 queries