Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Stilltaugliches Hochzeitsgastkleid...?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 23.06.2010, 15:25
Lillilu Lillilu ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stilltaugliches Hochzeitsgastkleid...?

Huhu!

Ich wär für das erste. Den gerafften Auschnitt könnte man ja "innen" mit einer Befestigungslösung entweder am dem Trägerteil festmachen bzw am Übergang zum Rock. Dann kann man die Raffung hochnehmen und wenn du mit dem Stillen fertig bist, wieder festmachen. Dabei hast du auch den Vorteil, dass du den Stoff zum bedecken nehmen kannst (ich glaube du hattest sowas in die Richtung geschrieben)

Ich hoffe du verstehst was ich meine :-)

Lg
Lilli
__________________
All we've ever wanted is to look good naked hope that someone can take it/
God save me rejection from my reflection/I want perfection
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.06.2010, 16:14
Satura Satura ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2009
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Stilltaugliches Hochzeitsgastkleid...?

Es gab in der Ottobre 2/2009 ein Stillshirt, welches aus Jersey genäht wurde. Das könnte man evtl auch zu nem Kleid verlängern. Ich habe es zweimal als Shirt genäht und fand es großartig zumal man fast nicht gesehen hat, dass ich gestillt habe Gibt ja so Menschen die sagen "Ihhhh wie kannst Du nur Dein Kind hier stillen.....?" --- "Mit der Brust "

Guckst Du hier das Shirt unten links

und hier Bild 9 und 10 bzw. hier als fertiges T-Shirt. Die überlappenden Wickelteile sind nicht mit dem schwarzen Mittelteil verbunden. Ich könnte mir das in einem edlen Jersey (evtl ohne Ärmel) gut als Kleid für eine Hochzeit vorstellen.

LG Satura
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.06.2010, 16:38
Benutzerbild von Melle1
Melle1 Melle1 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: S´bek, östlich von Hamburg
Beiträge: 1.570
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Stilltaugliches Hochzeitsgastkleid...?

ich finde die idee zum ersten Kleid garnicht so schlecht, also mit dem verlängertem Einsatz. Evtl. auch bisserl nach oben verlängert damit der BH abgedeckt wird aber das würde ich vorher an einem Probemodell testen, ist vielleicht ja garnicht nötig.
__________________
Lieben Gruß
Melle
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.06.2010, 16:51
Barbara50 Barbara50 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2009
Beiträge: 31
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stilltaugliches Hochzeitsgastkleid...?

Also ich finde das Nr.120 würde sich doch wirklich am einfachsten realisieren lassen. Die Raffung als separates Bustier arbeiten. Von über der Brust bis zur Taille eventuell mit BH Trägern oder Druckknöpfe von innen an den Ausschnitt befestigen.

LG Barbara
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.06.2010, 18:52
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Stilltaugliches Hochzeitsgastkleid...?

Also 120 ist sicher nicht am einfachsten, aber wenn es Dein Traumkleid ist ...

Ich könnte mir vorstellen hier mit einem doppeltgearbeiteten Einsatz erfolgreich zu sein.
Untere Schicht aus einem guten bielastischen Jersey - an der Oberkante evtl. mit einem schönen Dessousgummi stabilisiert, an den Seiten mitgefasst und nach unten offen. Dieses Teil würde dann beim stillen nach oben geschoben.

Dadrüber dann das gekräuselte Teil aus Chiffon o.ä. - hier an der Oberkante mit einem Gummie oder einem Band arbeiten, welches es Dir ermöglicht das Teil dann nach unten schieben zu können.

Ich denke diese Lösung wäre auch recht BH tauglich - probiere es einfach mal an einem Probeteil aus - falls mein Geschreibsell verständlich war (aber mein Versuch es zu malen ist kläglich gescheitert).

Liebe Grüße von Nina, die es auch nicht einsah mich immer zum stillen in eine Abstellkammer zurückzuziehen.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hochzeitsgastkleid Frosch Schnittmustersuche Damen 9 22.10.2007 21:54
Stilltaugliches Brautkleid gesucht! englerin Schnittmustersuche Damen 10 26.07.2007 10:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14108 seconds with 14 queries