Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein Kleid zur Hochzeit

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.07.2010, 00:57
minea79 minea79 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 14.965
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mein Kleid zur Hochzeit

soooo..... habe gerade die Nähmaschine ausgemacht und nun kommen wie versprochen noch ein paar Fotos.
Als erstes das Kleid, wie es gestern abend aussah:


Heute habe ich zuerst die Rüschen an die Ärmel genäht und dann das Satinband drauf gesetzt. Da ich was gegen Kunstfasern (aus Erdöl) habe, war ich echt froh als ich ein Satinschrägband aus Viskose gefunden habe - das nutze ich dann auch für den Ausschnitt.
Hier die Arbeit am Ärmel (meine Mom hat wieder geholfen, damit´s schneller geht)


und die fertigen Ärmel:


Dann habe ich noch den Ausschnitt von Kleid und Unterkleid mit dem Schrägband eingefasst... also die werden beide zusammen mit dem gleichen Schrägband eingefasst um sie miteinander zu verbinden - jetzt sieht auch die Unterbrustnaht viel besser aus, weil das Unterkleid dem ganzen mehr Halt gibt. Die hatte sich vorher immer total verzogen - ich war schon echt verzweifelt... aber jetzt ist es viiiiiel besser


So und jetzt habe ich keine Lust mehr... aber morgen gehts weiter.
Es fehlen ja auch nur noch Reißverschluß, Saum und Zierband auf der Unterbrustnaht, das will ich morgen schaffen.

Ein wenig Sorgen mach ich mir noch wegen des Reißverschlusses - weil ja beide Stofflagen mitgefasst werden müssen und ich noch nie nen nahtverdeckten Reißverschluss genäht habe... Bitte ganz doll die Daumen drücken!!!
__________________
Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so sicher.
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.07.2010, 11:36
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.928
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Mein Kleid zur Hochzeit

was ich schon gesehen habe, ist, dass der rv nur in den oberstoff gesetzt wird. der futterstoff wird einfach nur nach innen gebügelt und umgenäht, damit er nicht franst. ich denke aber, dass der rv für sowas nicht allzu lang sein sollte. sprich es ist wohl eher für röcke geeignet ...
aber du schaffst das schon. im ernstfall erst vorheften per hand und dann nähen, dann gelingt das mit sicherheit
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.07.2010, 11:43
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.864
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mein Kleid zur Hochzeit

Ichh würde den RV definitiv NUR in den Außenstoff einsetzen - außer der ist so dünn, dass da die Gefahr besteht, dass er ausreißt. Anschließend wie schon geschrieben das Futter an der Kante umbügeln und mit ein paar Stichen per Hand an das Reißverschlussband annähen. Das hat dann auch den Vorteil, dass die etwas kratzigen Enden vom RV-Band zwischen Stoff und Futter liegen...

So arbeite ich alle meine gefütterten Röcke und Kleider.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.07.2010, 12:31
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.928
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Mein Kleid zur Hochzeit

klar, so geht es natürlich auch @ mit der hand das futter festnähen

ich hatte noch keinen kaffee, man merkt's *s*
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.07.2010, 12:53
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mein Kleid zur Hochzeit

Hallo minea,
Dein Kleid wird ja ein Traum - Empire-Stil mag ich auch sehr gerne; GsD gibt es
entsprechende Schnitte nicht nur von neue Mode...

Den Stoff hast Du sehr gut ausgesucht, sieht bestimmt passender aus - bei dem Anlaß
Ich jedenfalls würde das Kleid sofort nehmen

Viel Vergnügen noch bei der Fertigstellung (viel ist es ja nicht mehr) und auch viel
Erfolg natürlich - ich schaue weiter zu, bis es fertig ist!

PS: sehe ich das richtig, daß Du zum ersten Mal an der Nähmaschine sitzt???
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Geschenk zur Hochzeit Gabbawitch Patchwork und Quilting 8 04.08.2008 23:18
Ein Kleid für eine Hochzeit Mein 1. WIP Steffi11 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 18 02.07.2007 22:15
Einladung zur Hochzeit susa2506 Brautkleider und Festmode 4 10.06.2006 15:56
zur Hochzeit des Sohnes - welches Kleid??? fleurette Schnittmustersuche Damen 30 30.01.2006 08:24
Einladung zur Hochzeit Moin05 Freud und Leid 1 09.08.2005 17:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08734 seconds with 14 queries