Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Aus Sari wird Cocktailkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 23.06.2010, 09:01
Benutzerbild von Dotty
Dotty Dotty ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Graz
Beiträge: 15.278
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: WIP: Aus Sari wird Cocktailkleid

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
@ dotty

A Eierspeis mit an Weckerl?

M.
jaja, schon gut. komm du mir einmal über den semmering!

nein, keine eierspeis. das pack ich in der früh nicht..
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 23.06.2010, 10:03
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP: Aus Sari wird Cocktailkleid

So, nachdem Dotty sich jetzt gestärkt hat , kann's nun in der Materie weitergehen.

@ rumpelstilz

Ob der Stoff sich schwer nähen läßt.....??

Keine Ahnung, er wirkt in der Hand gar nicht mal so schlimm....
Aber bisher habe ich noch jeden Lumpen irgendwie vermurkst bekommen.

Zum (Zu)Schnitt des Petticoats also:

Wegen des recht ungewöhnlichen Baumwolldamasts (Tischdeckenware MIT Rapport, den ich NICHT mitten im Rock haben will) ergibt sich eine mögliche Gesamt-Saumweite von 62cm incl. Zugaben pro Bahn, weil ich nur in zwei Bahnen zuschneiden wollte.
(Faul!?)
Hätte ich jeweils vordere und rückwärtige Mittelnähet eingeplant, wäre mehr gegangen.
Letztlich habe ich mich aber doch für die schmalere Version entschieden, weil meiner Meinung nach 12m untere, auf 1,20m eingeriehene Tüllrüsche schon recht ordentlich füllen, ein weiterer Unterbau für den Rock könnte schneller einbrechen, bzw. schwingen wie eine Glocke - also schmal!
Fertige Saumweite des Unterbaus ca. 1,20m - also leichtes A.
M.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg auflageschemapetticoat.jpg (8,5 KB, 1405x aufgerufen)
Dateityp: jpg auflageschemapetticoat1.jpg (12,9 KB, 1397x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 23.06.2010, 10:22
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP: Aus Sari wird Cocktailkleid

So, den Schnitt habe ich auch gezeichnet und versucht, das ganze Getöse zu fotografieren.
Das gelang mir sooo schlecht, daß ich noch eine Minikonstruktion gezeichnet habe, die hoffentlich besser rüberkommt.

- Angefangen habe ich mit einem Gerüst 1/4 fertige Saumweite (weil DAS die Grenze für den späteren Zuschnitt ist) x Gesamtlänge + Zugaben

- Hüftlinie eingezeichnet und Rechteck gedrittelt, und zwar so 1/6 + 1/3 + 1/3+1/6 (=1)

- An der Hüftlinie die Differenz zur Saumweite gleichmäßig an allen Teilungslinien (Panelen) abgetragen (Bewegungszugabe in der Hüfte nicht vergessen!!!!)

- Rockpanele aufgeschnitten und genau an den Hüftmarkierungen wieder angelegt (Saumweite - eh seit Anfang - und Hüftlinie stehen jetzt fest)

- Dann Differenz zur tatsächlichen Taillenweite und der, die sich bereits durch den Zudrehprozess ergeben hat, berechnen und seitlich als Hüftbogen und in Vorder- und Rückenabnäher abtragen.
(Meist figurbedingt, durch das leichte A habe ich seitlich 3cm und im Abnäher jeweils 2,5cm weggezeichnet, Christina hat keinen ausgeprägten Popsch, eher Hüftbogen.)

Zum Schluss habe ich die Ansatzlinien für die Tüllrüschen eingezeichnet (grün) und mich dabei natürlich prompt vertan, weil ich von der oberen Kante abwärts gemessen und dabei die Zugabe mitgerechnet habe.
(Abstand 10cm, 30cm, 50cm, weil erste Rüsche 60cm, zweite 40cm, letzte 20cm. ergibt jeweils 'ne 70er Rocklänge.)
M.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Christinastoffe 006.jpg (28,9 KB, 1374x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christinastoffe 007.jpg (37,6 KB, 1373x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christinastoffe 008.jpg (36,6 KB, 1372x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christinastoffe 009.jpg (34,4 KB, 1373x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christinastoffe 010.jpg (30,2 KB, 1373x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christinastoffe 012.jpg (33,9 KB, 1375x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christinastoffe 013.jpg (35,1 KB, 1383x aufgerufen)
Dateityp: jpg Christinastoffe 014.jpg (28,3 KB, 1383x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 23.06.2010, 10:23
Benutzerbild von regenbogenblume
regenbogenblume regenbogenblume ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2005
Ort: Oberösterreich und Wien
Beiträge: 359
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP: Aus Sari wird Cocktailkleid

ich schau auch zu!

Und um auch gleich noch mein österreichisches Lieblingswort anzubringen:
Warum urasst du denn so mit dem Stoff? Obwohl, ich kanns ja verstehen, bei den Erklärungen .

(und ich hätte auch nicht so weit, aber kellnern kann ich gar nicht )
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 23.06.2010, 10:25
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP: Aus Sari wird Cocktailkleid

Uuups, werde die nächsten Fotos vorher drehen!!

Und: Nein, ich arbeite nicht auf dem Fußboden, das is'ne Glasplatte auf meinem Arbeitstisch.
(Läßt sich wenigstens gut sauberhalten.....)
M.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
cocktailkleid , corsage , petticoat , sari , spiralfederstahl

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP - Wie aus einem alten Bügelbrett ein Arbeitstisch wird wölfchen Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 86 13.09.2010 18:47
Wip aus Nähecke wird Nähzimmer ^^ Gluglu Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 39 04.08.2010 21:36
Wip - Aus Weekender-Bag wird Flötentasche klöppelgina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 22 13.04.2010 23:55
Wip: aus chaosecke wird nähecke ^^ Gluglu Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 112 12.11.2009 14:22
Mein 1. WIP Wie wird aus einem Kind ein Baum Bastimami Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 7 05.12.2008 10:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17677 seconds with 14 queries