Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 21.06.2010, 15:32
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.099
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

Heute geht der Thread ja noch weiter!
Isebill, Du schaffst es immer wieder, Leute auf die Palme und wieder runter zu bringen.
Ein praktisches Beispiel:
Ich habe geändert:
aus Burda plus F/S 2008 Bluse 408
ohne Schlitze, sehr gekürzt, mit Krempelärmeln, die aber möglichst volumig gekrempelt.
Den Kragen scheine ich total falsch angenäht zu haben. (Habe ich!!!!) Jetzt kriegen beide nicht miteingefassten Kragenseiten (man glaubt es kaum, was einem des nachts passieren kann) viele echte Knopflöcher (die vordere Kante li + re) und auf der Bluse am Kragen entlang ebenso viele kleine Knöpfe. Die gleichen Knöpfe grösser bekommt die Bluse vorne drauf und zwar dann in Gruppen zu zweit oder dritt. Mal schauen.
Bin noch nicht so weit.
Und die Krempelärmel werden dann mit einer Lasche hochgehalten mit ebenso vielen Knöpfen in allen möglichen Richtungen, wie sie zum Krempeln benötigt werden.
Ansonsten hat die Bluse (100% Viscose) kein Muster, ist oliv-grün.
Ich weiß nicht, ich habe meines Erachtens nicht viel dran geändert. Der Schnitt ist allgemein geblieben, nein, der Rücken musste gekürzt werden (Querfalte zwischen den Schultern) das Vorderteil braucht 1 cm mehr, mein Busen, mein Leid, deshalb klappt es mit dem Ärmel auf der rechten Seite zumindest toll, da muss ich nicht noch wegen des Kürzens im Rücken den Ärmel auch schmaler machen, oder wie auch immer. Links eben scheine ich doch krumm zu sein. Da muss ich noch etwas hinfummeln.
(Seit meinem Schulterbruch klappt es eben links nicht mehr so wie vor dem Unfall)
So, das ist kein geplantes Designerstück. Es war schlicht und ergreifend ein massiver Nähfehler aus Dusseligkeit und ein Design von Burda, das an mir ausschaut wie eine Kittelschürze à la Tante Emmi.
Jetzt erst, meine ich, ist es tragbar, und nur für mich ganz allein.
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
  #82  
Alt 21.06.2010, 15:36
Silvia 39 Silvia 39 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 64
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

@ Luthien:
Es geht mir genauso… diese Diskussion geht mir langsam auf die Nerven.

1. Designer sind keine Götter – bis auf wenige Ausnahmen, von denen gibt es sowieso keine Schnittmuster.
2. Mode wird auf der Straße gemacht und nicht in der „Couture“.
3. Stilempfinden ist eine verdammt subjektive Sache. Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
4. Warum ist es so schwer zu verstehen, das vermeintlich „stilsichere“ Kleidung oft nicht zum Alltagsleben passt. Manchmal braucht man eben nur „Sauber-Trocken-Pflegeleicht“.
5. Jeder hat mal klein angefangen, warum also nicht einen Schnitt vereinfachen (oder Details weglassen) um zu einem Ergebnis zu kommen. Im Laufe der Zeit wird es besser und die eigenen Nähkenntnisse ebenfalls.
6. Nähen ist ein verhältnismäßig teures Hobby.
7. Ein tolles „Designer“-Schnittmuster komplett nachzunähen (1:1) ist eine Kopie, aber sich einen Grundschnitt mit Ideen aufzupeppen oder aus mehreren Schnitten einen zumachen ist es nicht. Das ist eine satte Eigenleistung.


Zumindest sehe ich das so…. und das glaube ich auch in den Antworten zur Ursprungsfrage herausgelesen zu haben.



Viele Grüße Silvia
  #83  
Alt 21.06.2010, 15:54
Benutzerbild von grips
grips grips ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Bilder von mir oder meinen Sachen stelle ich grundsätzlich nicht in die Galerie, vielleicht weil ich ein bisschen paranoid bin
Schade, denn so wie du es machst, machen es wohl viele. Mich eingeschlossen. So findet man hier immer weniger Anregungen und Austausch.

Ehrlich gesagt, verstehe ich den Sinn der Diskussion nicht. Jede von uns entwirft, kombiniert, ändert, näht wie sie es mag. Warum muss dann die Frage nach dem warum gestellt werden. Wenn, doch nur aus Interesse und nicht, um diese Meinung nachträglich zu zerreden. Ich versteh's net.

... vorhandene Schnittmuster miteinander kombinieren ... andere Stoffe zu wählen als empfohlen, selbst entwerfen, ausprobieren, lernen, abgucken ... einfach machen, wie es mir gefällt ... das mag ich. Wenn andere das anders machen ... auch schön.

Warum nicht an den Schnitt halten?
Schaut mal hier. Das Modellfoto zeigt eindeutig einen schmalen Ärmel.
(aus der Juni Burda Modell #107)



Technische Zeichnung und Schnittmuster haben jedoch Flatterärmel.



Wie hat der "Designer" es gemeint? Wirkt eines unharmonisch?
Da muss ich schon selbst entscheiden, was mir gefällt und ggf. das Schnittmuster ändern.
__________________
LG
Sabine

Nach längerer Pause blogge ich wieder.
Freue mich auf kürzere oder längere Besuch unter querelastisch.
  #84  
Alt 21.06.2010, 15:55
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.169
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

Was ist denn bitte an der Fragestellung, was euch erzürnt?
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
  #85  
Alt 21.06.2010, 16:15
Benutzerbild von grips
grips grips ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

Zitat:
Zitat von sisue Beitrag anzeigen
Was ist denn bitte an der Fragestellung, was euch erzürnt?
Nix.

Nur ... das Zerreden der Meinung anderer, das Nicht-einfach-neugierig-bleiben, das Nicht-stehen-lassen-können, das ewige Bewerten.
__________________
LG
Sabine

Nach längerer Pause blogge ich wieder.
Freue mich auf kürzere oder längere Besuch unter querelastisch.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was wollt ihr euch für den Herbst/Winter noch ungedingt nähen? Resiii Andere Diskussionen rund um unser Hobby 30 19.07.2008 20:19
wie haltet Ihr den "Knubbel" klein Niciko Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 10.03.2008 07:36
Wieviel Arbeit macht ihr euch für den "perfekten Basisschnitt" ? mirre1 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 20.05.2007 15:11
Chat - warum kommt man nicht mehr in den Chat bella Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 29.01.2007 00:06
Was haltet ihr von den 3 Maschinen? Bluesmile Quelle: Privileg und Ideal 7 28.12.2004 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28390 seconds with 13 queries