Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 21.06.2010, 11:38
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

Liebe Isebill!
Sei mir bitte nicht böse, aber man kann auch mal sein eigenes Gehirn einschalten und muss nicht hundertprozentig das nacharbeiten, was Designer sich ausgedacht haben. Weder Jeansdesigner (ich denke da an einen anderen Thread) noch andere Designer sind unfehlbar.
Wenn ich mal nach einem nicht selbst erstellten Schnittmuster arbeite (was selten vorkommt), ändere ich immer irgendwas. Es ist noch nie vorgekommen, dass ein Burdaschnittmuster mir in allen Details so gefallen hat, wie es war. Natürlich ist die Voraussetzung, dass man versteht, was man tut und nicht wild darauf losändert bis keine Form mehr im Modell ist.
Ich bin übrigens kein Revoluzzer, der mit seiner Kleidung provozieren will, sondern stehe auf schlichte Eleganz.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
  #67  
Alt 21.06.2010, 11:39
bricabä bricabä ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2008
Ort: nicht mehr im Saarland
Beiträge: 551
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

Hallo,

seit einiger Zeit besuche ich einen Nähkurs. Ich habe mich vermessen lassen und arbeite dann nach verschiedenen Schnitten. Genau an den Schnitt halte ich mich nicht. Es gibt doch viele Möglichkeiten selbst kreativ zu sein und nicht stur heil nach Vorlage zu arbeiten. Ich nähe, dass ich nicht," wie die die in die Konfektionsketten geht", rumlaufe. Gerne trage ich Unikate aus eigener Nähstube.
Jede Frau sollte sich so kleiden, wie es ihr gefällt und die Modezeitschriften nur als Anhaltspunkt nehmen.

LG bricabä
  #68  
Alt 21.06.2010, 11:53
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

@Luthien: Da ich nichts selbst entwerfe, stelle ich auch die Schnitte nicht in Frage. Allerdings habe ich inzwischen den Eindruck, dass das simple Nacharbeiten von der grossen Mehrheit als geistig und kreativ minderwertig angesehen wird - damit kann ich gut leben.

Damit es da keine Mißverständnisse gibt: Ich sehe das Ändern von Schnitten nicht als "revoluzzerhaft" an, sondern Benzinchen hat in ihrem Post eine flammende Rede für die Befreiung vom Diktat des Designers gehalten - das find ich doch reichlich übertrieben. Also davon hängt mein Seelenheil nicht ab, dass ich es denen bei Burda usw. aber beweise, wieviel besser ich das kann.

Ich bin vielmehr stinkefaul und spare mir mein Hirn und meine Energie für andere Dinge, als da sind passende Wahl des Stoffes und Anpassung an meinen Körper, Auswahl der richtigen Knopfgrösse und Einlage, Bügeltemperatur und Fadenspannung, Hosenlänge und Bundweite..
das soll nicht heissen, dass die Schnittbastler das nicht auch tun, aber ich bastle halt nicht auch noch zusätzlich.

Vielleicht sind gerade die Nutzer, die das mit grossem Erfolg machen, die wenigen Augenweiden die in den Geschäften und auf den Märkten so rumlaufen. Und die Home-Made-Trutscherl, die ich sonst so treffe, nähen alle genau nach Burda oder Ottobre. Who knows. Habe noch niemanden gefragt.

Schnitttreue alleine rettet unpassenden Stoff und unpassendes Modell natürlich auch nicht...


Isebill
  #69  
Alt 21.06.2010, 12:05
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

Ich hoffe doch, dass man meiner Kleidung nicht ansieht, was selbst genäht ist und was gekauft
Wüsten Farbenmix und Aufnäher und der gleichen wird man bei mir allerdings auch niemals sehen. Und bei der Stoffqualität bin ich anspruchsvoll. T-Shirts aus Schlabberjersey kämen mir niemals in den Schrank. Und bei der Verarbeitung bin ich pingelig. Pfusch dulde ich bei mir nicht.
Übrigens: der einzige Grund, warum ich diesen Monat T-Shirts am Fließband nähen muss, sind die doch sehr fehlbaren Designer von Kaufmode.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!

Geändert von Luthien (21.06.2010 um 12:11 Uhr)
  #70  
Alt 21.06.2010, 12:14
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.629
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Warum haltet Ihr Euch nicht an den Schnitt ?

Mir geht es wie Vielen hier. Ich habe eine bestimmte Vorstellung davon, was ich möchte und suche dann nach einem Schnitt. Meistens gibt es nicht haargenau das, was ich mir vorstelle. Ich will es aber haargenau und nicht nur so in etwa. Und wenn es den Schnitt haargenau gibt, als Einzelschnitt für 10 Euro oder so, und der Unterschied zu einem in meinem Fundus vorhandenen Schnitt z.B. lediglich in einer etwas anderen Ausschnittform liegt, ändere ich den vorhandenen Schnitt und behalte mein Geld. Oder ich habe einen an meinen Körper angepassten Wickelshirtschnitt, dessen kurze, puffige, ausgestellte oder wasauchimmer Ärmel ich nicht mag. Dann nehme ich eine mir genehme Ärmelform von einem anderen Schnitt und passe das an. Vielleicht würde ich das nicht machen, wenn ich genug Geld hätte, eine Menge Zeitschriften zu sammeln oder für jeden kleinen Unterschied einen neuen Einzelschnitt zu kaufen. Ich glaube es aber eher nicht. Viel Geld hat man ja bekanntermaßen, weil man es beisammen hält.
__________________
Grüße
Kati
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was wollt ihr euch für den Herbst/Winter noch ungedingt nähen? Resiii Andere Diskussionen rund um unser Hobby 30 19.07.2008 20:19
wie haltet Ihr den "Knubbel" klein Niciko Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 10.03.2008 07:36
Wieviel Arbeit macht ihr euch für den "perfekten Basisschnitt" ? mirre1 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 20.05.2007 15:11
Chat - warum kommt man nicht mehr in den Chat bella Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 29.01.2007 00:06
Was haltet ihr von den 3 Maschinen? Bluesmile Quelle: Privileg und Ideal 7 28.12.2004 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07656 seconds with 13 queries