Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Cup doch zu groß?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.06.2010, 16:14
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.387
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Cup doch zu groß?

Zitat:
Zitat von gundi2 Beitrag anzeigen
Meine Überlegung bzw. Beobachtung ist, dass mir z. B. ein Elan 530 mit 80D-Bügeln (und einer aus einem Konstruktionskurs) passt
80D-Bügel entsprechen aber 90B-Bügeln; da musst Du aufpassen!
Bügelgrössen werden im allgemeinen in "B" angegeben.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.06.2010, 16:16
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.628
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Cup doch zu groß?

Hallo Lea,

Danke! Da hast du natürlich recht - und ich mich vertippt. Das sollte natürlich 80B-Bügel heißen! Ich habs geändert.
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.06.2010, 17:55
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.628
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Cup doch zu groß?

Hallo,
den BH habe ich tatsächlich den Abend noch fertig bekommen, aber heute erst kamen die Bügel, so dass ich heute erst das Ergebnis beurteilen kann.

Der Elan 645 passt mit dem 80B-Bügel einigermaßen. Die Cups sind etwas knapp, aber tragbar. Das UBB ist gut so.
Dann habe ich meine "Werke" der letzten Monate, mit denen ich beim Probetragen nicht wirklich zufrieden war, mal probehalber mit diesem Bügel bestückt, soweit er lang genug dafür ist. Da waren mehrere Cups vorher recht knapp, und ich hatte die Mittelstücke schmaler genäht, weil bei mir die Bügel nach unten wandern, wenn sie an einer bestimmten Stelle zu weit außen sitzen, wo die Rippen durch Rachitis verformt sind. Mehrere BHs passen jetzt viel besser, und ich konnte das Abgenähte von den Mittelstücken wieder auftrennen, so dass sie jetzt auch besser aussehen

In diesen BHs ist jetzt also ein Bügel drin, der im Halbkreisdurchmesser 1 cm schmaler ist als in meinem Favoriten, und damit passen sie jetzt, aber mein Favorit, der Elan-Merckwaerdigh-Mix, passt auch und trägt sich gut, hat nur eben "Spiel" neben den Bügeln (s. o.). Für den kann ich den 80B-Bügel auch nicht nehmen, weil der mir dann seitlich nicht hoch genug geht. Es gibt noch 2 Größen zwischen den verwendeten Bügeln, Länge in 5-mm-Schritten. Wahrscheinlich werde ich mich jetzt schrittweise nach unten bewegen und versuchen, das zu optimieren. Eine Cup-Größe kleiner wäre dann BHS10, und der Schnitt ist doch etwas anders. Im Moment möchte ich da deshalb lieber nicht weiter experimentieren - "repariere nichts, was funktioniert......."

gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.06.2010, 00:13
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.029
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Cup doch zu groß?

Na also das klingt doch alles ziemlich positiv. Und es zeigt wieder nur wie wichtig der richtige Bügel ist.

Freut mich zu lesen das du zu Ergebnissen und Erkenntnissen gekommen bist.

Viele Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.06.2010, 08:49
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.628
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Cup doch zu groß?

Hallo,
gestern Abend habe ich noch bei einigen gekauften BHs mit Bügeln experimentiert. Ich habe 3, bei denen "im Ruhezustand" das Cup passt, aber beim Bewegen die Bügel wandern gehen, weil sie zu breit sind. Bei 2 davon sind leider mit den passenden Bügeln die Cups zu groß. - Aber ich habe ja jetzt einen ganzen Schwung BHs, die gut passen, und da kann ich die entbehren, auch wenn sie sehr schön sind.....

Außerdem ist mir aufgefallen, dass meine BHs gerne nach unten rutschen, wenn ich die Träger zu locker stelle. Weil ich schon richtige Rillen in den Schultern habe, habe ich in letzter Zeit meine Träger immer sehr locker getragen, aber zuuuu locker ist dann wohl auch nicht so gut.

gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Halsausschnitt zu groß meermaid Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 15.02.2010 20:12
Ärmelloch zu groß claudiaangela Fragen zu Schnitten 9 26.08.2008 09:27
Muster zu groß Daisy1307 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 05.02.2007 19:38
Stickmuster zu groß? Raaga Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 21.07.2005 19:25
Ausschnitt zu groß und zu tief!!!!!!!!! UTEnsilien Stricken und Häkeln 1 03.03.2005 22:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09048 seconds with 13 queries