Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Neue Schneidematte hat schon Katschen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.04.2005, 17:15
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Neue Schneidematte hat schon Katschen?

übelübel sieht das aus.
kannst du ff fragen beantworten, bitte:
1. welche rollschneidergröße hast du benutzt?
2. wie alt ist die klinge?
3. wie "eng " ist die kurve?
4. hast du den R`schneider senkrecht geführt? was heißen soll: hast ihn nicht verkantet oder schräg gehalten?
5. wie heißt deine matte?

ch
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.04.2005, 17:38
Benutzerbild von fullhouse
fullhouse fullhouse ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neue Schneidematte hat schon Katschen?

Hallo!
Also mit dem kleinen Rollschneider (28mm) ist nichts passiert.

Um Deine Fragen zu beantworten:
die KLinge ist nagelneu,45mm, die Matte ist von Donwei, ich habe den Schneider schräg gehalten und ganz locker ohne viel Druck einfach ein bischen Stoff zerschnitten, da hat sich nichts verkantet oder so, ging ganz locker, der Durchmesser des Kreises war so ca 5cm, war aber nur ein fast Halbkreis, also nur eine Kurve.

Mit dem kleinen Rollschneider gibts keine Probleme.

Nicole
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.04.2005, 17:48
garoa garoa ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 1.211
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Neue Schneidematte hat schon Katschen?

halllo,
meine matten von mechaniker sehen beide nach langem gebrauch immer noch aus wie neu.
kann ich gar nicht fassen, wie deine matte aussieht. schreibe ihn mal an und schicke das bild mit. er wird es bestimmt erkären und aufklären können.
viel glück.
gruß marion
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.04.2005, 18:10
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Neue Schneidematte hat schon Katschen?

oh schatzi, da ham wir den salat! sch...ade, meines erachtens hast du einiges, vermutlich unwissend, nicht richtig gemacht, leider.
weil:
1. deine matte ist eine sog. "bastelmatte, was heißt, daß sie für den gebrauch mit dem rollschneider nicht geeignet ist. sie ist dafür zu weich. deshalb ruinierst du dir -besonders bei kurvenschnitten- die matte und die klinge wird sehr schnell stumpf. "richtige" matten für den gebrauch mit dem rollschneider sind m.E. die besten von Olfa/Prym. vergleiche mal: letztere sind viel härter. die weichen matten sind am besten für den gebrauch mit skalpellen oder cuttern (teppichmesser) geeignet.
2. alle matten ( die weichen und die harten) dürfen nur mit senkrecht geführten messern oder cuttern bearbeitet werden. dann "heilt" der schnitt auch wieder, was bedeutet, daß sich das material über dem schnitt wieder schließt. du sagst ja, daß du den R`schneider schräg geführt hast, somit geht der schnitt schräg ins mattenfleisch und 3. kommt erschwerend hinzu, daß du eine 45er klinge benutzt hast. die geht nicht so gut um enge kurven. das kann die 28er besser, mit der du vorher gearbeitet hast. auch die solltest du immer senkrecht, das heißt im rechten winkel zur matte führen.

auf den schreck kriegst du jetzt ein trostpflaster: dreh die matte einfach um. auf der rückseite ist sie bestimmt noch heile und auf der kannste auch prima mit cutter oder skalpell schneiden. lieber nicht mit dem rollschneider.
schön`abend trotzdem.
chrischda
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.04.2005, 18:18
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neue Schneidematte hat schon Katschen?

Zitat:
Zitat von ennertblume
kannste auch prima mit cutter oder skalpell schneiden. lieber nicht mit dem rollschneider.
schön`abend trotzdem.
chrischda
Tut mir leid, aber wenn ich eine Matte für einen Rollschneider kaufe, will ich da nicht mit dem Cutter oder Skalpell schneiden. Zudem eignen sich die Teile nicht für Stoff.
Meine älteste Rollschneidematte ist ca. 10 Jahre alt und hat keine solche Riefen drin. Es ist keine Prym/Olfa-Matte sondern eine "No-Name" von Jonco.
Mit dem 45mm Rollschneider schneide ich sogar die Halsausschnitte von Puppenkleidchen zu (nicht im Stoffbruch sondern offen) und zwar ohne Probleme. Wenn ich jedes Mal meine Schneider wechseln würde, würde es bei mir nie ein Stück geben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19536 seconds with 13 queries