Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2010 > Juni 2010 - Shirts



Shirts im Partnerlook für Vater und Sohn (und gleich ein Problem)

Juni 2010 - Shirts


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.06.2010, 10:10
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
Shirts im Partnerlook für Vater und Sohn (und gleich ein Problem)

Hallo zusammen,
jetzt versuche ich es auch noch mal, weil mein aktuelles Projekt ganz gut zum Thema paßt.
Zwei Verwandte von mir haben jeweils einen Sohn und es kommt in Bälde jeweils das 2. Kind. Die Babies bekommen wahrscheinlich Latzhosen und passende Schühchen und für die größeren Jungs (fast 3, beide) und die Väter wollte ich Shirts im Partnerlook machen.
Ist auch schon alles zugeschnitten, jedenfalls für das erste Paar.
Schnitt ist Föhr und Klein-Föhr, einmal Kurzarm, einmal Langarm. Auf die passenden Bündchen warte ich noch, aber im Moment habe ich eh noch was anderes zu machen.
Mein Problem: Ich habe dummerweise beim Zuschneiden nicht bemerkt, daß der Stoff nicht im Fadenlauf gefaltet war (war ein Coupon), und jetzt sind jeweils die Vorder- und Rückenteile beider Shirts quer zum Fadenlauf zugeschnitten.
Der Stoff ist Single Jersey, eher dünn und quasi überhaupt nicht elastisch. Die Shirts werden (nach dem optischen Eindruck) eher geräumig. Gehts trotzdem oder müßte ich neu zuschneiden (was mich in Schwierigkeiten bringt, weil ich nämlich nicht mehr genügend Stoff hätte ...)?
Vielen Dank schon mal und viele Grüße,
Sabine
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3585.JPG (33,0 KB, 285x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3588.jpg (28,2 KB, 285x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2010, 10:54
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.871
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Shirts im Partnerlook für Vater und Sohn (und gleich ein Problem)

Bist Du Dir sicher, dass er quer zur Maschenrichtung läuft?

Denn ich sehe den ausgeprägten Knick, der eigentlich entsteht, wenn der rundgestrickte Stoff aufgewickelt wird.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass er beim Händler dann in Gegenrichtung gefaltet wird.


LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.06.2010, 11:27
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Shirts im Partnerlook für Vater und Sohn (und gleich ein Problem)

Zumindest kleinFöhr ist sehr weit finde ich.

Wie großzügig hast du denn gemessen, vor allem beim Herrenshirt? Ich würde mir ein passendes Modell suchen und mal überprobieren. Ich habe einige Shirts, die sich nur wenig dehnen, die dürfen dann eben nicht so eng geschnitten sein, dann gehts.

Deine Farbauswahl finde ich übrigens sehr schön!

Liebe Grüße, Jule
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.06.2010, 18:15
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Shirts im Partnerlook für Vater und Sohn (und gleich ein Problem)

Hallo,
ich habe mir inzwischen meine Shirts wieder vorgenommen, und gleich noch mal eine Frage bzw. Erfahrungswerte.
Ich habe jetzt für das Kindershirt die Passen an Vorder-und Rückenteil genäht, und der Halsausschnitt kommt mir ziemlich eng vor. Ich habe mal gemessen, und es sind ca. 42 cm. Durch den verkehrten Fadenlauf dehnt es sich auch nur wenig. Ich habe keine Ahnung, ob der Kopf des Jungen (3 Jahre alt) da durchpaßt, und leider kann ich es auch nicht ausprobieren. Hat jemand Erfahrungswerte für mich? Notfalls fang ich noch mal von vorne an, von dem roten Stoff hätte ich noch genug, um Vorder- und Rückenteil noch mal zuzuschneiden.
Viele Grüße und 1000 dank.
Sabine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.06.2010, 18:17
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Shirts im Partnerlook für Vater und Sohn (und gleich ein Problem)

Zitat:
Zitat von Muschka Beitrag anzeigen
Bist Du Dir sicher, dass er quer zur Maschenrichtung läuft?

Denn ich sehe den ausgeprägten Knick, der eigentlich entsteht, wenn der rundgestrickte Stoff aufgewickelt wird.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass er beim Händler dann in Gegenrichtung gefaltet wird.


LG Ursel
Das hatte ich ganz vergessen. Ja, ich bin ziemlich sicher. Der Stoff war ja ein Coupon und ganz oft gefaltet. Und dann lag er schon eine ganze Weile dort im Regal, denke ich. Ich hab mir das MAschenbild ganz genau angesehen, und leider stimmts...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Schnittmuster für ein Top das über Blusen und Shirts getragen wird csmsssas Schnittmustersuche Damen 5 31.05.2010 14:11
Bin neu und im Fieber und hab gleich Fragen! Matilda Tilda - ein Name - ein Stil 9 27.02.2009 09:10
Shirts, Shirts, Shirts ... für meine Tochter und mich! Marion25 Februar 2008 - Shirts 27 27.02.2008 17:26
Infiziert und gleich ein Problem schnufflbaerchen Dessous 4 20.11.2005 21:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16660 seconds with 14 queries