Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Voll daneben gegriffen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.06.2010, 08:04
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Voll daneben gegriffen

Ich glaub du kannst das schon anziehen, (ich weiß jetzt nicht wie deine Figur beschaffen ist und dein Stil ist, bitte einfach mal schauen ob du mit meinen ideen was anfangen kannst...) wenn du zb einen großen Taillengürtel dazu anziehst, hübschen Schmuck, ein paar silberne und blaue Armreifen, dazu die haare cool zu einem "schlampigen" zopf gebunden, ne Hotpant oder ne lässige Jeans und ein paar FlipFlops oder schicke schühchen. Die Ärmel kannst du ja ein wenig hochkrempeln und mit einem Knopf fixieren, dann ist der Schlafanzug look weg, denke ich.

Das wichtigste ist allerdings, dass DU dich wohl fühlst, denn wenn du das nicht tust, dann wirst du in der Tunika nicht gut aussehen... Und wenn nicht: man kann auch stylish ins bett gehen

Ich erinnere mich gerade an ein Hemd meines Vaters, dass ich immer als Kleid getragen habe, mit einem Top drunter, ärmel hochgekrempelt auf Ellbogenlänge) wenns kalt war ne dicke Strumpfhose... Zöpfchen, fertig. Ich hab ausgesehen, als wäre ich gerade aus dem Bett gesprungen (Papa ist 20cm größer als ich und trägt ZIEMLICH große Hemden ), aber ich habs geliebt und auch Komplimente bekommen, dass ich darin cool aussehe.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.06.2010, 08:09
Benutzerbild von MerryGold
MerryGold MerryGold ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2006
Ort: Ulm
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Voll daneben gegriffen

Ich denke auch, dass dein Teil bestimmt alltaugstauglich ist, wenn du es nicht ganz "pur" trägst, also mit acessoires.

Mir ist sowas ähnliches auch mal passiert, ein Tunikakleid, genäht aus einen tollen grünen Batist - angezogen sah es aus wie ein Op-Kittel, da halfen auch keine stickereien am Halsauschnitt mehr
__________________
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…

Aktuell im Blog:
Ein Licht am Ende des Tunnels (10. März 2011)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.06.2010, 09:28
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Voll daneben gegriffen

Mir gefällts.

Ich denke es kommt immer auf den Ort und das Dazu an.

Am Abend in die Kneipe würde ich es nicht tragen - aber zu einem Grillnachmittag mit der Familie und den Kindern finde ich es klasse - bei mir gäbe es dazu pinken Modeschmuck.

Weißt Du bei der ganzen "eigener Stil"-Debatte bin ich eh immer ein bisschen irritiert.
Ich habe Kleidung für Abends zum Weggehen - da dann unterschiedliches ob Clup, Kneipe, Theater, fein Essen, ...
Ich hab Kleidung für Nachmittags - Spielplatz, Grillen mit Freunden, Stadtbummel, ...
Ich hab Kleidung für den Weg zur Arbeit und zurück (wobei hier auch immer eine Rolle spielt was ich danach oder davor noch mache).
Andere haben sicher auch Kleidung für den Job - ich auch, aber die ist vom Arbeitgeber gestellt und alle tragen mehr oder weniger das Gleiche (allerdings erlaube ich mir auch hier bestimmte Akzente - pinkes Shirt unterm Kasak, pinke Ohringe und ein rosa Stethoskop fallen auch an einer Krankenschwester auf ).
Ich hab Kleidung die wirkt ein bisschen ökig - das ziehe ich an, wenn ich z.B. meine Cousine auf Ihrem Hof besuche ...

Für mich ist Stil nicht immer gleichbleibend gekleidet zu sein (dazu ist mein Leben zu bunt) sondern passend zum Augenblick und zur Laune.
Andere, welche sich immer in einem ähnlichen Umfeld bewegen haben warscheinlich einen weniger bunten Kleiderschrank als ich, da vieles nie gebraucht würde.

Also zieh es an, kombiniere es mit schönen Dingen und suche eine passende Gelegenheit.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.06.2010, 09:45
Benutzerbild von ahoibrause1
ahoibrause1 ahoibrause1 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 156
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Voll daneben gegriffen

Hi,

auf dem ersten Blick hat mich das "Teilchen" an "Adelheid" erinnert. Das ist eine Marke, die viel mit karierten und gepunkteten Stoffen arbeiten. Ebenso mit Applikationen in Form von dicken roten Äpfeln, weiß/rot gepunketen Schrägbändern etc.. Kannst ja nochmal über google recherchieren....
Ach, ebenso die Marke "Blutgeschwister" ist auch sehr mit karierten Stoffen beschäftigt.

Ich könnte mir als Hingucker gut vorstellen, dass du mit roten Schrägband (evtl. mit weißen Pünktchen etc.) das ganze noch aufpeppen könntest.
Oder wie wäre es mit einer grünen Ansteckstoffblume????

Egal wie du dich entscheidest, bitte nicht im Kleiderschrank versauern lassen oder gar den Oskar damit füttern. Das Oberteil schreit förmlich nach:"ICH WILL GETRAGEN WERDEN!"""

ahoibrause
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.06.2010, 11:01
Dopamina Dopamina ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 21
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Voll daneben gegriffen

Ich finde hier wurden schon super Ideen gepostet! Meine Idee wäre, dass du am Saum ein Gummiband einarbeitest, so dass das da eng anliegt und so in Gerüsche da einläuft, ein bischen wie ein Ballonrock. Das würde diesem Nachthemdenaussehen auch völlig wiedersprechen. Die Musterkombination finde ich auf jeden Fall schön und sommerlich. Bitte anziehen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hefeteig :-( geht immer daneben Cosima Boardküche 63 09.10.2017 05:51
Raffrollo voll daneben gegangen... irishdany Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 14.03.2007 20:58
Pyrm Lochzange.. Locht daneben?? Kaputt? La-ri Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 13.03.2007 12:26
Mein erster Bleichversuch- voll daneben!! *melli* Freud und Leid 6 11.07.2006 15:55
Daneben gelangt... RamonaBoehme Freud und Leid 11 24.06.2006 12:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14080 seconds with 14 queries