Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Problem mit Bügel - bohrt sich durch!

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.04.2005, 00:54
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Problem mit Bügel - bohrt sich durch!

Hallo Ihr Lieben,

ich dreh am Rad: bei meinem zweiten BH, den ich aus einem schönen, feinen bielastischen Lycra genäht habe, hat sich nach der 3. Wäsche nun der eine Bügel am äußeren Ende durchgespießt. Das Bügelende ließ sich wieder gut reinschieben, das "Loch" hat sich auch wieder verschlossen, aber dauernd reibt die Spitze des Bügels am Oberarm (das war am Anfang nicht ).

Ich vermute mal, dass das Bügelband innen zu schwach ist Mir kam schon die Idee, das Bügelband am Ende etwas aufzutrennen und ein paar cm großes Stück Laminat darunterzuschieben und festzunähen, um die Spitze abzupolstern. Habt Ihr mit sowas schonmal Erfahrungen gemacht und evtl. eine bessere Idee?

Würde mir jemand von Euch einen kleinen Schnippel Laminat gegen Kostenerstattung schicken (eine Onlineshop-Bestellung lohnt ja wohl nicht bei der Menge)?
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.04.2005, 00:59
Benutzerbild von UTEnsilien
UTEnsilien UTEnsilien ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: zuhause
Beiträge: 3.797
Blog-Einträge: 8
Downloads: 10
Uploads: 17
AW: Problem mit Bügel - bohrt sich durch!

Zitat:
und ein paar cm großes Stück Laminat darunterzuschieben und festzunähen

....... meinst Du wirklich LAMINAT
das ist doch der Fußbodenbelag, der aussieht wie Parkett
Also das würde mich jetzt doch mal wirklich interessieren!!
Wenn es das ist was ich meine, stelle ich mir es sehr unbequem im BH vor .
__________________
Grüße
Ute

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/671.gif

besucht mich mal auf meinem Bloghttp://diesunddasvonutensilien.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.04.2005, 01:21
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Problem mit Bügel - bohrt sich durch!

Neinnein, das ist mit ein beidseitig mit Jersey kaschierter Schaumstoff, wie er z.B. für "Pulli-BHs" verwendet wird
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.04.2005, 12:41
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Problem mit Bügel - bohrt sich durch!

Ich glaub ich gebs auf Jetzt hat sich auch der andere Bügel herausgeschafft. Da hilft wohl nur noch, das Bügelband zu entfernen und ein dickes, schaumstoffkaschiertes Band sowie die extrastarken Bügel einzubauen Da bohrt sich dann hoffentlich nix mehr durch
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.04.2005, 12:54
Benutzerbild von UTEnsilien
UTEnsilien UTEnsilien ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: zuhause
Beiträge: 3.797
Blog-Einträge: 8
Downloads: 10
Uploads: 17
AW: Problem mit Bügel - bohrt sich durch!

....... geht es denn auch ohne Bügel????? Ich habe die Bügel, wenn die WA-Masch. einen gefressen hat, entfernt und den BH so getragen. Oder geht es wg. der Oberweite nicht?
__________________
Grüße
Ute

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/671.gif

besucht mich mal auf meinem Bloghttp://diesunddasvonutensilien.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24700 seconds with 12 queries