Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


suche raffinierten Blusen-Schnitt für Streifen bzw. Ringelstoff

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.06.2010, 10:30
Benutzerbild von mella!
mella! mella! ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
suche raffinierten Blusen-Schnitt für Streifen bzw. Ringelstoff

Hallo Ihr Lieben,
vielleicht habt Ihr den ultimativen Tipp für mich.

Hab auf dem Stoffmarkt einen wunderschönen leichten schwarz auf weiß quergestreiften Seiden-Baumwollstoff erstanden und möchte daraus eine businesstaugliche Bluse/Top nähen.
Am liebsten hätte ich etwas, wo die Streifen kreativ eingesetzt werden, also nicht einfach einen normalen geraden Schnitt, sodaß ich wie ein Ringelchen aussehe sondern schräg aufgelegte Schnittteile.

Die schwarzen Streifen sind ca 1 cm breit, die weißen ca 1,5cm.

Ich finde keinen Schnitt. Habt Ihr eine Idee für mich?

Lieben Dank und einen sonnigen Sonntag :-)

Mella
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ringel_.jpg (49,3 KB, 302x aufgerufen)
__________________
LG
Mella
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.06.2010, 10:52
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.934
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: suche raffinierten Blusen-Schnitt für Streifen bzw. Ringelstoff

Hallo,
nimm halt einen Schnitt mit Wiener/Prinzessnähten.
Da hast du doch dann viele Möglichkeiten deinen Stoff aufzulegen.
Hier Inspiration.
Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.06.2010, 11:57
Benutzerbild von Pignoli
Pignoli Pignoli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Eferding, Oberösterreich
Beiträge: 14.876
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: suche raffinierten Blusen-Schnitt für Streifen bzw. Ringelstoff

In der Burda 8/2006 war ein toller Schnitt, wo das Vorderteil aus verschiedenen Schnittteilen mit Quer- und Längsstreifen besteht. Die da:



Die Bluse gefällt mir immer noch, ich hab aber immer noch nicht den passenden Stoff gefunden.
__________________
LG, Pignoli

Jetzt auch mit Blog: La Mona - Dessous und mehr
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.06.2010, 12:02
Benutzerbild von mella!
mella! mella! ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: suche raffinierten Blusen-Schnitt für Streifen bzw. Ringelstoff

Hallo Gabi,
vielen Dank für die Inspiration - das Kleid sieht ja toll aus ;-)

Habt Ihr noch mehr Vorschläge?
Toll wäre es, wenn Ihr auch Fotos habt - ich finde es total schwierig, die Schnittteile im Geiste so zu platzieren, dass es vorteilhaft aussieht

Hallo Pignoli,
oh ja, die Bluse ist super! Die Burda habe ich sogar, schau ich mir gleich an
__________________
LG
Mella
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.06.2010, 12:05
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.972
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: suche raffinierten Blusen-Schnitt für Streifen bzw. Ringelstoff

Du kannst auch einen normalen Schnitt nehmen und schräg auflegen.

Oder ein Vorderteil längs/quer und eines schräg. Oder die Ärmel schräg.

Sprich.... wie du magst und der Stoff reicht.

Du mußt nur bedenken, daß schräg geschnittene Teile etwas länger und schmaler werden, also genug Nahtzugabe hin, heften, anprobieren ggf. etwas zugeben und vor dem Säumen noch mal drei Tage auf den Bügel hängen und dann die Länge ggf. angleichen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Der Sommer kann kommen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche diesen Häkel Müzen Schnitt Kinder bzw. Anleitung Schnatzmann Stricken und Häkeln 7 20.04.2008 11:00
Schnitt für Sofahusse bzw. Sofaüberwurf Imtonamael Hüte und Accessoires 8 24.03.2007 14:41
suche schnitt- bzw. strickmuster für bolero Steffi2505 Schnittmustersuche Damen 3 14.09.2006 22:52
Blusen-Schnitt für Leinen gesucht Lotti Schnittmustersuche Damen 10 18.01.2005 22:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07318 seconds with 14 queries