Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welcher Stoff für Sonnenschutzkleidung

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.06.2010, 11:55
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Welcher Stoff für Sonnenschutzkleidung

wenn du Reizstoffe vermeiden willst, dann achte auch bei der Baumwolle auf die Qualität. Ökotex mal als Stichwort. Viele gefärbte Baumwolle kann die Haut auch reizen.

(gut dass "nur" mit Waschmittel und Weichspüler aufpassen muß)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.06.2010, 12:17
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.818
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welcher Stoff für Sonnenschutzkleidung

Dünne, aber dicht gewebte Stoffe. Leinen ist auch angenehm bei Hitze. In guter, dichter Qualität allerdings nicht billig. Und Seide natürlich. Bei mir dürfen es dann aber auch helle Farben sein, das reicht als Lichtschutzfaktor.
Allerdings halte ich mich vor allem im Schatten auf, je nach dem wie alt dein Sohn ist, ist das vermutlich nicht so leicht zu gewährleisten.

Ich habe glücklicherweise in den letzten Jahren ein paar Cremes gefunden, die ich vertrage. Ohne Sonnenschutzcreme bekomme ich auch keine Sonnenallergie, sondern "nur" Sonnenbrand. (Kann man dann auch größflächige Brandwunde nennen... Eigenschutz habe ich keinen nennswerten.)

Die richtigen Cremes zu finden war allerdings ein teueres Vergnügen, weil da waren einige Fehlversuche dabei und die waren richtig teuer. (Mein Mann hat sie dann aufgebraucht... aber der würde sonst alle vertragen.) Die einzige günstige dabei war Sundance sensitiv, die gab es aber nicht mit hohem Lichtschutzfaktor und inzwischen ist glaube ich die ganze Serie geändert. Sonst kann ich noch Vichy empfehlen und Clinique.

Und trotzdem T-Shirts am Hals eher hochgeschlossen, kurze Ärmel bis zum Ellbogen, Hosen etwas mehr als Knielang... (An Unterarmen und Waden ist bei mir die Haut etwas weniger empfindlich gegen die Cremes als näher zum Rumpf hin.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.06.2010, 12:46
anjac anjac ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Welcher Stoff für Sonnenschutzkleidung

Bei meinem Sohn (8) sind momentan hauptsächlich Gesicht, Hals und freie Arme betroffen. Wirklich sichtbar wird es nur, wenn "knüppeldick" kommt. Ansonsten einfach eine "hubbelige" Haut die eben extrem zu jucken scheint.
Diese verordneten Cremes helfen leider subjektiv überhaupt nicht. Die beste Linderung erzielen wir damit, daß ich seine Haut dick mit handelsüblicher feuchtigkeitsspendender Bodylotion (ohne Parfüm, etc.) einschmiere und darüber dann entweder einen Verband oder, haben wir gestern ausprobiert, die abgeschnittenen Beine einer Baumwollstrumpfhose darüber ziehe, damit sich das nicht sofort abreibt. Das zieht zwar dann erst mal in die Strumpfhose ein, gibt dafür aber nach und nach noch Creme ab, so daß der Effekt etwas länger hält. Er hat schon gesagt, die nimmt er jetzt immer mit und wenn es kribbelt, zieht er sie an, damit keine Sonne mehr an die Haut kommt. Schade ist, daß es, wenn es erst kribbelt, meistens schon zu spät ist.

Bedingt durch das Schwitzen im Sommer kommen noch juckender Ausschlag an Brust und Rücken dazu. Das hatte meine Große auch, hat aber nach wenigen Jahren wieder aufgehört.

Ich habe nur das große Glück, dass mein Sohn schon sehr verständig ist und sich nicht kratzt! Er rubbelt sich mit den Fingerknöcheln die juckenden Stellen. Wenn er bei Freunden ist, setzt er immer eine Kappe auf und sobald er merkt, dass die Haut "kribbelt", geht er aus der Sonne, soweit es geht.

Ich denke, ein leichter, dichtgewebter Jersey wird von ihm am besten akzeptiert. Leinenstoff ist nicht "bequem" bzw. flexibel genug. Und Seide - naja - ob das so angenehm ist, wenn man richtig schwitzt??

Aber ich fürchte, nachdem ich schon einige Zeit recherchiert habe, daß es gar nicht so einfach sein wird, solch einen Jersey zu finden.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.06.2010, 12:51
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.484
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Welcher Stoff für Sonnenschutzkleidung

Gib dem Jungen mal ein Calziumpräparat, das schadet nicht und wirkt manchmal Wunder!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.06.2010, 13:01
Benutzerbild von patchelchen
patchelchen patchelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 443
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welcher Stoff für Sonnenschutzkleidung

Hallo,

den Bericht über die Sonnenschutzkleidung habe ich auch gesehen. Dabei wurde erklärt, dass normale T-Shirts aus Baumwolle so gut wie keinen Schutz bieten. Ich würde sagen, dass man das auch auf Leinen und Seide einbeziehen kann. Wäre es nicht ratsam in einem Spezialgeschäft oder über das Internet ein richtig geprüftes Shirt zu kaufen. In der Reportage wurde berichtet, dass diese einen Lichtschutzfaktor bis zu 70 erreichen. Damit kann keine Creme mithalten. Am besten du informierst dich auch mal bei einem Hautarzt. Schließlich kann man heute nicht so leitfertig mit den Strahlen umgehen wie wir als Kinder, damals hatte man über die Spätfolgen gar keine Ahnung. In diesem Fall würde ich auch aufs selbernähen verzichten.

Sorry, wenn ich Dir keine große Hilfe bin
__________________
LG
patchelchen


Gemeinsam wird uns ein Licht aufgehen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Stoff für Sommerjacke? stinchen07 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 22.04.2010 23:26
Welcher Stoff für Mädchenhosen? CeeCee Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 26.01.2008 22:15
Welcher Stoff für Kratzbaum? SlicKy Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 20.10.2007 19:32
Welcher Stoff für Rollos Tamy Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 09.09.2005 10:14
Welcher Stoff für Unterrock? katzenherz Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 06.08.2005 20:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,58335 seconds with 13 queries