Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Frage zu Burdakleid aus der Zeitschrift 05/2010

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.06.2010, 17:39
Benutzerbild von Caitlyn
Caitlyn Caitlyn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: bei Bergheim
Beiträge: 185
Downloads: 6
Uploads: 0
Frage zu Burdakleid aus der Zeitschrift 05/2010

Hallo ihr Lieben,


ich hab mal ne Frage an euch.

Ich möchte dieses super schöne Kleid aus der Burda nähen, auf Seite 43 ist es zu sehen.

Eigentlich soll man ja für das Futter Batist nehmen, aber da ich einen Chiffon habe der doppelt gelegt Blickdicht ist (dem Muster sein dank) möchte ich es aus zwei Lagen Chiffon machen. Eigentlich soll Futter und Oberstoff einzeln gesmokt werden. Ich denke gerade darüber nach das aber in einem Schritt zu machen. Also Futter und Oberstoff zusammen zu smoken. Dann wären Oberstoff und Futter an der Stelle ja auch noch einmal zusammen fixiert, was ich für praktisch halte.

Wie seht ihr das? Würdet ihr das auch so machen, oder doch lieber nach Anleitung beides einzeln?

Danke für eure Mühe!
__________________
Liebe Grüße
Caitlyn
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.06.2010, 18:27
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.658
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Frage zu Burdakleid aus der Zeitschrift 05/2010

Da nicht jeder die Zeitschrift zur Hand hat, man aber die Sachen auf der Webseite von Burda angucken kann ist es hilfreich, wenn du die Nummer des Kleides dazusagst. Damit kann man es dann finden.

So ins Blaue hinein kann ich nur generell sagen, daß wenn du einen dickeren Stoff (und zwei dünne Lagen verhalten sich wie ein dicker Stoff) smokst, dann kannst du nicht so feine Kräusel erreichen wie bei einer dünnen Lage. Auch kann es etwas steifer werden. Auf der anderen Seiten kann es sein, daß zwei gesmokte Lagen aufeinander mehr auftragen als eine gemeinsam gesmokte.

Wenn du beide Lagen gemeinsam verarbeitest, kannst du die Ausarbeitung dann noch machen wie vorgesehen? Verstürzen kannst du sie dann ja nicht mehr miteinander. Kanten müssen also anders verarbeitet werden.

(Wie gesagt, keine Ahnung, von welchem Kleid zu redest...)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.06.2010, 19:06
Benutzerbild von Caitlyn
Caitlyn Caitlyn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: bei Bergheim
Beiträge: 185
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Frage zu Burdakleid aus der Zeitschrift 05/2010

Hallo,

guter Tipp, danke.

Ich hab mal auf der Webseite nachgesehen und habe den Schnitt da nicht gefunden.... also habe ich die betreffende Seite eingescannt und hier hochgeladen. Ansonsten ist das Kleid aber genauso wie die Tunika NR. 104052010-DL. Eben einfach nur länger. Der Schnitt ist der selbe, hört einfach nur früher auf...

Eigentlich soll der Ausschnitt verstürtzt werden. Ich habe jetzt die wagemutige Idee das man das ja eigentlich auch vor dem Smoken machen könnte?

Also eigentlich soll gesmockt werden. Danach Voder und Hinterteil zusammen genäht werden (an den Schultern) dann die Ärmel angebracht werden und dann Ärmel udn Saumkanten gesteppt. Des selbe Vorgang dann beim Futter. Dann wird das ganze am Ausschnitt verstürzt.

Meine Idee ist zuerst die Vorder und Hinterteile am Ausschnitt zu verstürzen und dann beide Lagen zusammen mit dem Gummismok zu versehen.

Was meint ihr dazu?

Das mit den Kräuseln ist natürlich ein Faktor..... hmmm, werd mal drüber nachdenken udn im Zweifel einfach mal an nem Reststück ausprobieren.
__________________
Liebe Grüße
Caitlyn

Geändert von Caitlyn (05.06.2010 um 20:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.06.2010, 19:27
Benutzerbild von maigruen
maigruen maigruen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Frage zu Burdakleid aus der Zeitschrift 05/2010

Um es einfacher zu machen: wir reden hier von Kleid 103?

Auf deinem Bild (darf man das einstellen?) das links unten?
Unter der Überschrift und auch im Schnittheft steht jeweils die Modell-Nummer.

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.06.2010, 19:41
Benutzerbild von Caitlyn
Caitlyn Caitlyn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2010
Ort: bei Bergheim
Beiträge: 185
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Frage zu Burdakleid aus der Zeitschrift 05/2010

Japp. Kleid 103.


Ich bin jetzt mal davon ausgegangen dass das ok ist. Wenn nicht sagt´s mir einfach und ich nehm das Bild wieder raus...
__________________
Liebe Grüße
Caitlyn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Tunik und Unterkleid aus Ottobre 2/2010 punzel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 22.04.2010 10:29
Frage zu einer Industrienähmaschine aus der ehemaligen DDR Highball1975 andere Marken 2 12.08.2009 14:54
Frage zu Futter Ottobre Rock Nr. 4 aus 05/08 Feendesign Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 26.09.2008 21:01
Frage zu Wickelshirt 13 aus der Sabrina Women tenski Fragen zu Schnitten 3 27.11.2006 11:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09001 seconds with 13 queries