Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Modevorbilder

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 10.06.2010, 09:10
Benutzerbild von Mausespeck32
Mausespeck32 Mausespeck32 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 901
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Modevorbilder

Hallo Eboli,

von vorne gefallen mir die Botero Menschen noch besser, obwohl das Bild nicht schlecht ist.

Liebe Grüße

M
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 10.06.2010, 11:25
Lalu Lalu ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Österreich (Graz)
Beiträge: 38
Downloads: 35
Uploads: 0
AW: Modevorbilder

Aber mal ehrlich, wenn ich hunderte von Euro für ein Desingnerkleid ausgebe, möchte ich es dann doch nicht auch noch ändern müssen. Auch wenn ich auf mein früheres Gewicht von 50kg kommen würde, müsste ich es ändern lassen weil ich abgebrochene 1,62m klein bin. Da besteht aber irgendwie noch wenigstens die Chance es mal tragen zu können. Wenn man dann aber auch noch rundlich ist, ist es aus. Oder soll man sich direkt zwei Kleider kaufen um es zu einem ändern zu lassen? Ich verstehe einfach nicht wieso es so schwer ist etwas zu entwerfen, das auch von Größe 44 getragen werden kann? Also von normalen Frauen, die nicht so groß sind oder und auch mal bisschen mehr Oberweite haben? Wenn es dieses Grundmuster wenigstens auch mal geben würde... *seuftz*
__________________
LG Daniela

Wenn ein Mann zurückweicht, weicht er zurück. Eine Frau weicht nur zurück, um besser Anlauf nehmen zu können
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 10.06.2010, 13:16
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.226
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Modevorbilder

Nicht böse sein, aber ich bin größer als die Standard-Frau und das Mehr ist nur in den Beinen - und dafür gibt zum Glück die Langgrößen - dass mir oben nichts richtig passt liegt an der Aufteilung der Maße, aber darum geht es hier nicht.

Würde in den Läden Mode für Frauen mit 1,62m hängen, so wäre die Klientel bestimmt erheblich geringer als, wenn 1,72m zu Grunde gelegt würden, denn wir werden immer größer.

Für Männer gibt es, denn ich mich recht entsinne Kurz- und Lang-Größen wie für Frauen - und dann noch Bauchgrößen. Für Frauen musste es dann mindestens in jeder Länge 3 Größen geben, eine für Busen, eine für Bauch, und eine für Po, dazu die Kombination Busen+Po, dann bist Du bei 12 Modellen in 34, 12 in 36, 12 in 38 usw, welcher Händler legt sich das auf Lager?

Heute gibt es schon Mode auf Bestellung - Du schickst die Maße hin und bekommst angepasste Konfektion - wer zu weit vom Standard weg ist, sollte sich, wenn er nicht nähen will, evt. mit diesem Thema befassen.

Ercica Bunker näht laut ihrem blog Größe 16 - das entspricht eienr 42 - passt also sehr wohl in die Kategorie gut angezogener Frauen jenseits der Modellmaße.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 10.06.2010, 13:44
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Modevorbilder

Ich weiss jetzt nicht, was die -falsche- Behauptung soll, in der Konfektion gebe es keine passende Kleidung. Dann wäre eine Multimilliardenindustrie also falsch gewickelt und die Leute beim kaufen alle blind? Das ist doch eine sehr subjektive Sicht der Dinge, die durch nichts bewiesen ist. Wenn ich in der Kantine sitze, dann kommen auf 8 Frauen mit passabler Passform -weder zu gross, noch zu klein, weder zu viel Busen noch Hintern - nur 2, die echte Paßformprobleme haben, weil der Hintern oder die Oberweite oder die Länge der Arme oder die Kürze der Beine ein Thema sind. Dass diese Leute schlecht gekleidet sind, liegt dann nicht an der Konfektion, sondern an ihrem eigenen Unverstand. Manchmal sehe ich nämlich auch Leute mit sagenhaften Hinterteilen und denen passen die Hosen trotzdem. Muss man halt länger suchen und mehr Geld ausgeben.

Oder ändern lassen, was ist daran so schlimm ?

Isebill
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 10.06.2010, 14:29
Joara Joara ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2010
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Modevorbilder

Ich finde, man tut sich doch ein wenig schwer, sich selbst samt Wintervorrat richtig toll zu finden, wir werden doch von der Muttermilch an sehr subtil und gründlich dahin konditioniert "je schlanker desto schön" und wir sind uns sehr oft dieser Brille garnicht bewusst. Schade, aber es scheint gerade jetzt so allmählich sich zu ändern - mein Eindruck.
LG Joara
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10166 seconds with 12 queries