Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stoffe dokumentieren/auflisten

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 03.06.2010, 13:57
Benutzerbild von Fungi
Fungi Fungi ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 679
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stoffe dokumentieren/auflisten

Die Idee mit den Karteikarten gefällt mir gut. Derzeit habe ich eine handgeschriebene Liste (ca. 4 Seiten - nicht sehr eng beschrieben), auf der ich meine Bestände und die Zugänge/ Verbräuche erfasse. Das umfasst aber nur Angaben zu Menge, Qualität und Farbe. Meine Regalböden habe ich nummeriert, um so den Fundort kenntlich zu machen.

Zusätzlich habe ich an meinen Stoffen einen Zettel (genäht/ getackert), auf dem die aktuelle Menge vermerkt ist.

Da ich mir angewöhnt habe, vor dem Waschen eine Stoffecke abzuschneiden, um so kenntlich zu machen, dass der Stoff gewaschen ist (und angeblich soll es dadurch auch nicht ausfransen), hätte ich aber Stoffproben übrig. Ich kaufe zwar eigentlich nur projektbezogen, aber auch da kann es passieren (Plan hin, Plan her), dass ich den Reißverschluss oder die Knöpfe vergesse; oder mir fehlt das passende Garn, was ich erst zu Hause feststelle. Da ist so eine Stoffprobe schon hilfreich.

Mein Ziel war eigentlich eine Liste, wie Kerstin sie erstellt hat. Ich habe auch schon eine Erfassung in Excel begonnen. Aber dafür müsste ich die Stoffe alle fotografieren, und dazu fehlt mir derzeit die Motivation.

Aber so Karteikärtchen mit den Stoffproben und Angaben zu Qualität und Menge... Das könnte mir gefallen. Vor allem könnte ich dort auch notieren, welchen Schnitt ich für den Stoff vorgesehen habe, anstatt wie jetzt die Schnitte (meist in Zeitschrift) zum Stoff zu legen und sie dann nicht wieder zu finden.


An dieser Stelle mal eine Frage: Wozu die Preise notieren? Wenn ich die Sachen nicht verkaufen will, sondern für mich nähe - warum ist es dann wichtig, was das fertige Teil gekostet hat? Ob ich das Geld ausgeben will, entscheide ich doch beim Kauf des Stoffes?

Liebe Grüße,

Kerstin
(die ihre Bücher seit Jahren auf Karteikarten erfasst und dieses System liebt...)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 03.06.2010, 14:11
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 17.483
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Stoffe dokumentieren/auflisten

Zitat:
An dieser Stelle mal eine Frage: Wozu die Preise notieren? Wenn ich die Sachen nicht verkaufen will, sondern für mich nähe - warum ist es dann wichtig, was das fertige Teil gekostet hat? Ob ich das Geld ausgeben will, entscheide ich doch beim Kauf des Stoffes?
Für sich selbst ist es natürlich unsinnig, aber Jennifer und ich arbeiten u.a. auch gewerblich

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 03.06.2010, 14:18
Benutzerbild von Marakara
Marakara Marakara ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 14.869
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Stoffe dokumentieren/auflisten

Hallo Kerstin,

ich notiere auf den Karten auch die Preise, weil ich häufiger mal Stoffe kaufe, einfach, weil sie mir gefallen oder gerade günstig sind. Dabei war ich früher dann aber auch geizig mit dem Verbrauchen. Viele Stoffe liegen schon länger, weil ich noch nicht den ultimativen Schnitt dafür habe, oder mich einfach nicht entscheiden kann oder denke, der Stoff ist zu wertvoll für ein Teil, was vielleicht hinterher nicht so gut sitzt.
Jetzt kann ich eher mal sagen: Egal, wenn's nichts wird. Außerdem kann ich hinterher einschätzen, wieviel mich ein Kleidungsstück an Material gekostet hat.

Liebe Grüße,
Alex
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 03.06.2010, 14:44
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Stoffe dokumentieren/auflisten

Hallo,
Die Idee mit den Karteikarten gefällt mir, werde ich vieleicht übernehmen. Bis jetzt habe ich einen Zettel an den Stoff geheftet mit den Angaben wieviel, was ich damit machen will (wenn ich es weis) und auch den Preis. Ich finde es für mich Persönlich interressant wie teuer mich das genähte Teil gekommen ist.
Nur bei dieser Metode muß ich den Stoff immer mal wieder ausräumen, was aber auch immer schön ist, aber Zeitaufwendig.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 03.06.2010, 14:56
Feminin82 Feminin82 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: Emsland
Beiträge: 200
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Stoffe dokumentieren/auflisten

Zitat:
Zitat von Marakara Beitrag anzeigen
Hallo Kerstin,

ich notiere auf den Karten auch die Preise, weil ich häufiger mal Stoffe kaufe, einfach, weil sie mir gefallen oder gerade günstig sind. Dabei war ich früher dann aber auch geizig mit dem Verbrauchen. Viele Stoffe liegen schon länger, weil ich noch nicht den ultimativen Schnitt dafür habe, oder mich einfach nicht entscheiden kann oder denke, der Stoff ist zu wertvoll für ein Teil, was vielleicht hinterher nicht so gut sitzt.
Jetzt kann ich eher mal sagen: Egal, wenn's nichts wird. Außerdem kann ich hinterher einschätzen, wieviel mich ein Kleidungsstück an Material gekostet hat.

Liebe Grüße,
Alex
Genau das war auch meine Gedanke, den Einkaufspreis zu notieren, um nachher zu schauen, was mich das alles gekostet hat.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Kursgebühreinnahmen für Finanzamt dokumentieren? naehfreak Händlerbesprechung 7 26.01.2008 18:05
Stoffe, Stoffe, Stoffe - und alle neu eingetroffen! danaben Kommerzielle Angebote 0 11.05.2006 22:05
neue Bizzkids/Roos Stoffe und Hilco Stoffe da! Muffeljäger Kommerzielle Angebote 0 24.02.2006 13:09
Abacadabra Stoffe und Hilco Stoffe sind wieder eingetroffen nanni2309 Kommerzielle Angebote 0 23.01.2006 16:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09568 seconds with 14 queries