Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stoffe dokumentieren/auflisten

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 03.06.2010, 02:15
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 17.483
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Stoffe dokumentieren/auflisten

Zitat:
Hallo,

Brit, das sieht toll aus. Aber das war im September - wie sieht denn die Erfahrung aus? Hälst du das durch?

V.A. die Idee mit den Preisen notieren, damit man nicht nachsuchen muss wenn man kalkuliert ist klasse

Aber wie gesagt - hälst du das auch durch? Bin ich ehrlich dran interessiert!

GLG, Jennifer
Meine Inventurliste habe ich erstellt, als ich nach Dachbodenumbau mein Nähzimmer neu eingeräumt habe. Ich musste also so oder so die Stoffe in die neuen Schränke räumen und ich sortiere dabei halbwegs nach Stoffart.
Also habe ich gleich die Inventurliste angelegt und JA ich halte nach wie vor brav durch. Es ist jetzt auch ehrlich gesagt keine Arbeit mehr.
In meinem Blog führe ich u.a. die Inventurliste mit Meterangabe weiter. Ich werde zwar niemals unter einer bestimmten Metergrenze kommen, aber Frau sollte sich ja auch langfristige Ziele setzen .

Die Arbeit der Liste hielt sich - mit 2 Abenden - eigentlich in Grenzen. Immerhin musste ich über 500 Meter vermessen. Ich merke wirklich wie viel Zeit ich dadurch heute spare. Ich brauche nur noch auf den Stoffbedarf im Schnittmuster schauen und mit meiner Liste vergleichen. Oder wenn ich Stoffe kombinieren möchte ... zack Liste 2x blättern und ich weiß passt oder passt nicht. Und dadurch das ich nicht haufenweise Stoffe aus den Schrank ziehen muss, muss ich auch nicht mehr alle paar Monate den Schrank neu einräumen.
Na ja und dann habe ich ja noch die "schwarze Krankheit", heißt mich zieht es immer zu schwarzen Stoffen hin. Diese Krankheit habe ich nun dank dieser Liste auch (etwas) im Griff bekommen.

Das einzige was ich bislang nicht beigeschrieben haben, sind die Meterpreise .... mmhhh vielleicht sollte ich mir ab und an meinen Blog durchlesen, denn dieses Vorhaben hatte ich schon wieder vergessen

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.06.2010, 09:20
Feminin82 Feminin82 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: Emsland
Beiträge: 200
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Stoffe dokumentieren/auflisten

Ich war ganz ehrlich nicht planlos. Ich war halt etwas durcheinander. Ich musste erst mit meiner Tochter( keine drei) dahin, da heißt, ich musste auf sie aufpassen und gleichzeitig nach Stoffen suchen. Und dann musste ich sie rechtzeitig zum Schlafen wegbringen. Danach nachdem sie etwas vorm Schlafen streß gemacht hat, bin ich wieder los. Und dann wollte ich einen gleichen Stoff kaufen und habe gedacht, es wäre eine andere Farbe. Ich hatte den ersten Kauf in einer anderen Farbe in Erinnerung. Sowas kann schon mal passieren, da kann man schon schnell vergessen, wenn man unter Druck und Streß (wegen dem Kind) steht. Ich finde, es gehört hier einfach nicht hin, zu behaupten, die Leute wären so oder so. Vielleicht passt so ein Verhalten zu diesen Personen, die es behaupten, aber ich weiß wohl selbst genau und besser, wie ich mein Verhalten zu entschuldigen hab, aber bestimmt nicht planlos.
Sooo

Also ich werde mir ein Liste bzw. Notizbuch anschaffen, so weiß ich dann immer, was ich hab und wieviel davon.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 03.06.2010, 09:57
Benutzerbild von immersatt888
immersatt888 immersatt888 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Stoffe dokumentieren/auflisten

hallo ihr lieben,

ich habe von meiner mutter (krank und dement) gefühlte 1000 m hochwertigen
und teuren stoff übernommen.
mein problem war damals, ich habe keine ahnung was für stoff in welchen kisten schlummert. also habe ich mir dieses ordnungssystem gemacht.

ich komme so recht gut mit den "fremden" stoffen klar.

auf der karteikarte steht nur die größe des stücks und die stoffart.

wenn ich etwas nähen möchte nehm ich mir den karteikasten und das schnittmuster uns wähle dann aus.
auf die kartons habe ich ein gleich großes stück geklebt wie auf die karteikarte, das ist beim suchen sehr hilfreich.

leider habe ich immer ein schlechtes gewissen wenn ich aktuellen stoff für mich kaufen will, da ich noch soooooo viele meter im schrank habe.

vlg

barbara
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8459.jpg (38,2 KB, 122x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8460.jpg (38,1 KB, 122x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8465.jpg (49,4 KB, 122x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8466.jpg (48,6 KB, 123x aufgerufen)

Geändert von immersatt888 (03.06.2010 um 10:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.06.2010, 10:08
Feminin82 Feminin82 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: Emsland
Beiträge: 200
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Stoffe dokumentieren/auflisten

Zitat:
Zitat von immersatt888 Beitrag anzeigen
hallo ihr lieben,

ich habe von meiner mutter (krank und dement) gefühlte 1000 m hochwertigen
und teuren stoff übernommen.
mein problem war damals, ich habe keine ahnung was für stoff in welchen kisten schlummert. also habe ich mir dieses ordnungssystem gemacht.

ich komme so recht gut mit den "fremden" stoffen klar.

auf der karteikarte steht nur die größe des stücks und die stoffart.

wenn ich etwas nähen möchte nehm ich mir den karteikasten und das schnittmuster uns wähle dann aus.
auf die kartons habe ich ein gleich großes stück geklebt wie auf die karteikarte, das ist beim suchen sehr hilfreich.

leider habe ich immer ein schlechtes gewissen wenn ich aktuellen stoff für mich kaufen will, da ich noch soooooo viele meter im schrank habe.

vlg

barbara
Hallo Barbara,
Oh, das sieht ja sehr aufwendig aus. Kommst du noch damit klar? Mir sind grad fast die Augen rausgefallen, als ich die Bilder gesehen hab, so viele kleine Stoffstückchen an den Kisten. Aber wenn du sagst, du hast so viele Stoffe, dann ist das wohl ein hilfreiches System.
Du hast ja die Größe des Stücks auf der Karte stehen. Was machst du denn, wenn du von einem Stoff ein Stück verbrauchst? Notierst du dir das? Oder wie machst du das? also ich würde es mir dann auf die Karte aufschreiben, den verbrauchten Stoff bzw. den Rest, der noch über ist.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.06.2010, 10:25
Benutzerbild von immersatt888
immersatt888 immersatt888 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Stoffe dokumentieren/auflisten

@ feminin82

ich komme sehr gut klar mit dem system. es war einmal sehr aufwendig alle
stoffe zu messen etc.

aaaber : nur einmal

jetzt kann ich in den karteikasten schaun, die stoffe befühlen und so auswählen.
da es nicht wirklich meine stoffe sind, habe ich keine beziehung dazu also ich würde einfach nur vergessen was meine mutter gekauft hat.

ja, ich schreibe auf die karteikarte wieviel stoff noch übrig ist, wenn ich einen teil verbauche.

vlg
barbara
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Kursgebühreinnahmen für Finanzamt dokumentieren? naehfreak Händlerbesprechung 7 26.01.2008 18:05
Stoffe, Stoffe, Stoffe - und alle neu eingetroffen! danaben Kommerzielle Angebote 0 11.05.2006 22:05
neue Bizzkids/Roos Stoffe und Hilco Stoffe da! Muffeljäger Kommerzielle Angebote 0 24.02.2006 13:09
Abacadabra Stoffe und Hilco Stoffe sind wieder eingetroffen nanni2309 Kommerzielle Angebote 0 23.01.2006 16:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26847 seconds with 14 queries