Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kleid: Saum steht ab!!!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.06.2010, 07:50
musti musti ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 101
Downloads: 0
Uploads: 0
Kleid: Saum steht ab!!!

Hallo,

ich habe mir ein Kleid genäht, das unten etwas ausgestellt ist (etwas mehr als A-Linie) und einen abgerundeten Saum hat (nennt man das so?).
Es besteht aus 2 Vorderteilen und zwei Rückenteilen, hat also jeweils in der Mitte vorne und hinten eine Naht.
Der Stoff ist Baumwollsatin, hat etwas Stand, d.h. es sieht eigentlich ganz gut aus, wenn es unten etwas nach aussen absteht und nicht so in sich zusammenfällt.

Nun stellt sich der Saum in der vorderen Mittelnaht total auf oder wellt sich irgendwie nach innen, so dass es aussieht wie ein Hosenrock!

Ich hab schon alles mögliche versucht (Nähte aufgetrennt, wieder zusammengenäht, die Mittelnaht etwas flacher bzw. gerader gemacht, den Saum von rund auf gerade geändert usw.) und es wird immer schlimmer!

Ich komm nicht drauf woran das liegen könnte, da es an der hinteren Mittelnaht nicht so ist.

Hat jemand eine Idee woran das liegt oder was ich sonst noch ausprobieren könnte???

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.06.2010, 07:57
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kleid: Saum steht ab!!!

Moin!
Klingt für mich, als wäre das Kleid über der Brust nicht in der richtigen Position....
Ich gehe davon aus, daß der Abnäherbetrag dort nicht zu Deiner Figur passt.
Kannst Du ein Foto einstellen?
Martin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.06.2010, 07:59
Benutzerbild von lene
lene lene ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kleid: Saum steht ab!!!

Der Satin hat die Eigenschaft, dass er sehr dehnbar schräg zum Fadenlauf ist. Kann es sein, dass du beim Säumen den Stoff etwas gedehnt hast?
__________________


Lene
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.06.2010, 08:04
musti musti ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 101
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid: Saum steht ab!!!

Hier noch ein Bild von einem ähnlichen Schnitt:
(Vielleicht habe ich auch bei der Anpassung des Schnittes irgendwas falsch gemacht;da es natürlich nicht meine Grösse und auch viel zu lang war, musste einiges geändert werden)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 92897L.jpg (29,6 KB, 220x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.06.2010, 08:11
musti musti ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 101
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid: Saum steht ab!!!

Zitat:
Zitat von lene Beitrag anzeigen
Der Satin hat die Eigenschaft, dass er sehr dehnbar schräg zum Fadenlauf ist. Kann es sein, dass du beim Säumen den Stoff etwas gedehnt hast?

nein, gedehnt habe ich den Stoff eigentlich nicht...

Und bis zur Hüfte sitzt auch alles unglaublich gut!
Ich denke auch die Brustabnäher sind in der richtigen Position, sieht alles echt klasse aus, erst ab Mitte der Oberschenkel wird es total blöd.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Armausschnitt bei Kleid steht ab KarLa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 07.09.2009 09:17
Kleid steht total ab - wie kann ich es retten? Frau Lila Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 38 07.06.2009 20:29
Halsbeleg steht ab Steffi11 Fragen zu Schnitten 2 19.05.2007 12:31
Neckholder-Kleid: Ausschnitt steht ab! FeeShion Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 34 11.05.2006 23:22
Jeansbund steht ab Stoffmaus Nähideen 1 24.01.2005 13:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12889 seconds with 14 queries