Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Jeans

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 02.06.2010, 19:44
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.116
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeans

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Ich meine, beim Selbstnähen mit einiger Erfahrung lohnt es sich, eine Originaljeans als Muster zu nehmen und diese Details zu kopieren. Ich überlege sogar, ob ich Nieten einschlagen soll.
Isebill
*hehe* Nun übertreibst du aber!
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 02.06.2010, 20:38
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Jeans

Hallo Ihr Lieben,

ich trage fast jeden Tag Jeanshosen. Egal, ob das eine Boyfriendjeans oder gelöchtere Jeans ist, eine Röhre oder 7/8-Länge - ich mag sie alle und trage sie auch. Die derangierten natürlich nur mit dem entsprechenden Oberteil, d.h. Seidenblüschen oder wenigsten T-Shirt mit Blazer - und hohe Schuhe.
An mein Alter denke ich da weniger, eher an meine figürlichen Besonderheiten. Wenn es da nicht die ein oder andere Ausbuchtung gebe, ich würde auch 'ne Hüftjeans tragen und lieben.

Selber habe ich noch keine genäht. Ich scheue mich vor dem enormen Aufwand und befürchte, dass die Passform mich nicht überzeugen würde. Im Übrigen hätte ich mich auch über einen Wip von dir, Isebill, gefreut. Du hast soviel Erfahrung und ich hätte gern etwas von dir gelernt.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 02.06.2010, 21:02
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeans

Von wegen Erfahrung - Ehrgeiz ist richtiger. Das ist erst meine zweite Jeans "wie gekauft". Und natürlich nehme ich auch die Variozange - nicht dem Hammer.Obwohl ich weiss, wo der hängt. Mindestens.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 02.06.2010, 21:48
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jeans

Hallo,

also Isebill, auf geht's!

MaxLau, Du kannst das auch. Nimm doch auch eine totgeliebte und nutze sie als Schnittmuster. Dann kannst Du sicher sein, dass sie auch passt. Trau Dich!
So schwer sind die Jeans auch nicht.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 02.06.2010, 22:37
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.978
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jeans

Wenn ich passende Jeans kaufen könnte, würde ich auch keine nähen...
Aber so habe ich wenigstens den Vorteil, daß ich echte Kappnähte machen kann, die dann innen ganz glatt sind. Das haben die gekauften nämlich nur noch selten, weil die Maschinen haben, die den Stoff falten und ineinander schieben. Das sieht von außen genauso aus, ist es aber nicht.

Das dicke Garn benutze ich nur im Oberfaden, aber damit funktioniert auch die Kreuznaht, bei der ich zwei Kappnähte in eine dritte Kappnaht hineinfalte. Mit der normalen 90er Nadel.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Grüne Weihnachten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans zu Hotpants/ Jeans Shorts kürzen nähanfängerin2010 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 21.04.2010 21:55
Jeans absteppen Mydidi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 06.06.2007 13:13
Jeans-Hosensaum sheppy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 17.02.2007 13:15
normaler jeans statt strecht jeans? Gluglu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 24.06.2006 18:31
Jeans-Nähte..... Magdalene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 22.03.2005 11:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11353 seconds with 13 queries