Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Jeans

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.06.2010, 13:21
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeans

@LIka: Leider sind die Taschen schon drin und nachträglich mag ich diese Einfassung jetzt nicht mehr machen. Aber wenn der Schnitt hält, was er verspricht, dann werde ich evtl. das nächste Modell komplett nach Anleitung machen, also inklusive Reithosenbesatz und eingefassten Kanten.

Diesmal ist mein Stoff eine "steht von selbst Qualität" mit minimalstem Stretch - das musste laut Schnittmuster sein - und nicht vorgewaschen. Ich versuchte deshalb, nicht zu viele Kanten und Einschläge absteppen zu müssen. Mit der Bernina nähe ich die echten Nähte, mit der Pfaff steppe ich dann ab und ich hatte Mitleid mit meinem Oldie.

So was wie die zweifarbige Steppung ist für eine moderne Optik schon entscheidend. Ich bleibe aber bei einfarbig, es soll ein sehr klassisch-spiessiges Modell werden.

Liebe Luthien, für meine Bemerkung über Jeans und deren Image bin ich hier mal so verprügelt worden, dass es immer noch schmerzt. Es gibt hier nämlich eine grosse - oder: laute ??? - Gruppe an Usern, die halten Jeans im mittleren Alter für eine Zeichen von "Jugendlichkeit"....

Isebill
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.06.2010, 14:01
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeans

die Jeans sind mit uns alt geworden. Die Generation meiner Mutter trugen nämlich noch gar keine.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.06.2010, 14:49
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.563
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Jeans

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
P.S.: Endlich erkennt mal jemand, dass Jeans heutzutage oberspiessige Uniformkleidung sind und mit Freiheit gar Nichts mehr zu tun haben. Deshalb nehme ich mir die Freiheit, einfach keine Jeans zu tragen. Ein Bisschen Rebellin bin ich da ja auch

Ich trage "Jeans" seit über 40 Jahren und das gerne.
Es ist mir persönlich z.B. herzlich wurscht, ob das nun als "oberspiessig" oder "uniformiert" bezeichnet wird, sie sind einfach bequem für viele Gelegenheiten.

Ich habe auch andere Hosen.

Ich überlege gerade, durch welches meiner Kleidungsstücke ich zur "Rebellin" werden könnte? Ich glaube ich finde keins.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.06.2010, 14:51
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.563
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Jeans

Zitat:
Zitat von Antje J. Beitrag anzeigen
die Jeans sind mit uns alt geworden. Die Generation meiner Mutter trugen nämlich noch gar keine.
Stimmt, als junges Mädchen hatte meine Mam kaum Hosen und schon gar keine Jeans, aber jetzt hat sie welche.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.06.2010, 16:58
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Jeans

Darf ich mal fragen, was ihr mit "eingefassten Taschen " meint? Auf den Burdafotos kann ich nichts erkennen, es hört sich aber interessant an.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans zu Hotpants/ Jeans Shorts kürzen nähanfängerin2010 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 21.04.2010 21:55
Jeans absteppen Mydidi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 06.06.2007 13:13
Jeans-Hosensaum sheppy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 17.02.2007 13:15
normaler jeans statt strecht jeans? Gluglu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 24.06.2006 18:31
Jeans-Nähte..... Magdalene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 22.03.2005 11:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10926 seconds with 13 queries