Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Konturenschere für Leder?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.06.2010, 11:01
Bubak Bubak ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2010
Beiträge: 4
Downloads: 1
Uploads: 0
Konturenschere für Leder?

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und habe eine Frage:
Gibt es Konturen- oder Motivscheren, die auch Leder schneiden? Ich könnte auch eine Zackenschere nehmen, aber ich hätte lieber Wellen statt Zacken.
Hat jemand eine Idee?
1000 Dank dafür und viele Grüße
Bubak
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.06.2010, 13:10
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Konturenschere für Leder?

Rollschneider - Wellenklinge

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.06.2010, 13:33
Bubak Bubak ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2010
Beiträge: 4
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Konturenschere für Leder?

Hallo Kerstin,
die Idee ist super! Und du meinst der Rollenschneider bekommt 1-1,3mm Leder durch?
Ist es egal welchen man nimmt, oder gibt es spezielle für Leder?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2010, 15:06
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Konturenschere für Leder?

ob es für Leder spezielle Klingen gibt? Ich vermute, Du müsstest im Baumarkt nach stärkeren Klingen schauen. Rollschneider gibt's für's Handwerk wie für's schneidern mit feinen Stoffen. Für ersteres und damit Leder hab ich allerdings noch keine Wellen- oder Zackenklinge gesehen.
Für die Lederstärke, die wir HS normalerweise verarbeiten, reicht die feinere Klinge. Wenn sie für zarte Stoffe zu abgenutzt ist, kommt sie in die Kiste für Leder, Papier, Bastelarbeiten. Die Stoffe kriegen eine neue, scharfe.
Je nach Dicke des Leders mußt du eventuell ein zweites Mal drüber schneiden. Zu fest drücken, um beim ersten Mal durchzukommen, läßt die Klinge "Kurven" fahren. Die Schneidekante wird ungerade, unsauber und man kann sich u.U. böse verletzen.
Bei dickerem Leder würde ich mit größerer Bogenkante nach Schablone arbeiten. Oder gerade Kanten schneiden und ein feines Leder mit Zierkante applizieren. Zu Motivscheren und feinem Leder ist meine Erfahrung, daß Leder (pur, ohne Vliesverstärkung) zu sehr nachgibt und dadurch eine zierliche Motivkante (bei mir) nicht möglich ist.

Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.06.2010, 02:37
Benutzerbild von farinelli
farinelli farinelli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.888
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Konturenschere für Leder?

aus meiner (längst vergangenen) puppenmacherzeit kenne ich noch eine spezielle bogenschere, mit der wir das feine, weiche leder für die lederkörper der französischen porzellankopfpuppen am halsausschnitt ganz hervorragend schneiden konnten.
diese schere konnte man über die zeitschrift "der gildebrief" bestellen. sie war eine zeitlang vergriffen, aber vielleicht gibt es sie ja jetzt wieder, google mal.

ebenso gab es bogen-stanzeisen bei shops, die zubehör und werkzeug für historische kostüme (speziell für barock- und rokoko-kleidung) anbieten. da fällt mir z.b. "nehelenia" ein.

vielleicht hilft dir das weiter

l*g*,

farinelli
__________________
Yesterday is History
Tomorrow is a Mystery, Today is a Gift
That's why It's called the Present!!
Eleanor Roosevelt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Druckknöpfe für Leder? xquadrat Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 15.02.2009 16:37
Industrienähmaschine für Leder ninger02 Allgemeine Kaufberatung 3 12.04.2008 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06747 seconds with 13 queries