Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 16.06.2010, 19:49
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.023
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Wieder ein kleines Stück weiter...
Heute habe ich die Einlage gekauft und die vorderen Schnitteile nochmals auf Papier übertragen. Jetzt werde ich mich dran machen die Vorderteile nochmals aus Stoff auszuschneiden und alle Schnitteile mit Einlage zu verstärken. Die nächsten beiden Tage ist mein Mann auch zu Hause und wir können das Taillenband anlegen.
@lene: Habe jetzt den Ausschnitt um 1 cm erweitert und die Wiener Naht nochmal am mittleren VT nochmal um 0,6 cm nach aussen verlegt. Bzgl. der 10 Kinder wäre es doch dann vorausschauender Weise auch sinnvoll den Brustpunkt um ein paar cm nach unten zu verlagern

Aktuell sind die Teile jetzt zugeschnitten und die Einlage ist aufgebügelt. Zusammen nähen werde ich die Teile morgen.
__________________
Gruß,
Tanja

Geändert von TU1981 (16.06.2010 um 20:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 17.06.2010, 08:18
Benutzerbild von lene
lene lene ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Nenene dafür gibt es ja dann den Dirndl-BH der die Verantwortung übernimmt Bin schon auf neue Bilder gespannt!
__________________


Lene
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 17.06.2010, 12:04
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.023
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Das Probeteil ist zusammen genäht. Unten sitzt es sehr gut. Habe jetzt den Abnäher unter der Brust nach Vintorias Zeichnung verlängert. Ansonsten habe ich die Änderungen am neuen Probeteil ja bereits beschrieben. Anbei die Bilder. Einmal komplett zugesteckt, und dann mit einer Nadel oben und ohne Nadeln oben. Da fehlt ganz schön viel Stoff an der Brust...
Wie geht es jetzt weiter???
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1020650.jpg (30,0 KB, 404x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1020651.jpg (33,1 KB, 403x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1020652.jpg (36,9 KB, 404x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1020654.jpg (29,7 KB, 405x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1020655.jpg (26,5 KB, 403x aufgerufen)
__________________
Gruß,
Tanja
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 17.06.2010, 15:39
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Hallo Tanja!

Du mußt als nächstes für dich die Frage beantworten, ob das Leibel bequem ist! So ein Dirndl sitzt knapp, aber angenehm solls schon sein. Du willst dich damit ja auch bewegen, eventuell sogar tanzen...
Wenn du Bedenken hast, dass es zu eng wird gib an den Seitennähten ein wenig dazu, nicht in der vorderen Mitte, weil dann wandern der Brustpunkt und die Schulter wieder nach außen... (Meine Dirndl haben zwischen 3 und 5cm Nahtzugabe in der Seite, und wurden durchaus häufiger weiter oder enger gemacht!)

Mit dem Futter sieht das ganze auch viel besser aus!
Was du jetzt noch beachten mußt ist der Armausschnitt. Er scheint mir unterm Arm etwas hoch und am Vorderteil liegt er nicht glatt. Unterm Arm ausschneiden ist einfach, den "Träger" am VT bekommst du passend mit einer kleinen Veränderung am äußeren Ende der Wiener Naht und an der Schulternaht.
Das RT hast du schon eine Nummer kleiner zugeschnitten, kontrolliere aber auch da noch mal die Breite, die Ärmelansatznaht der Bluse sollte außerhalb (oder exakt unter) der Armausscnittkante vom Leibel sein!

Auf den letzten Bilder bin ich mir aber nicht ganz sicher ob du in der Länge zur unteren gezeichneten Linie nicht noch was dazugeben mußt? Oder ist das Leibel nur hochgerutscht?

Ich hoffe ich hab dich nicht weiter verwirrt...
Angelika
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 17.06.2010, 16:30
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 816
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Hallo,

unten passt es wirklich gut. Wie Angelika schon schreibt,
musst Du entscheiden, ob es Dir angenehm ist, wenn es
geschlossen ist.
Entweder Du lässt von der Seitennaht etwas nach, oder Du
versuchst auf das vordere Seitenteil einen Bogen, etwa so,
wie eingezeichnet, aufzusetzen. Das ist aber Gefühlssache damit
ja keine Beule entsteht.

Ich finde, dass das Armloch gut anliegt, aber tatsächlich noch
tiefer ausgeschnitten werden könnte.
Am Ausschnitt musst Du noch ein bischen wegkneifen, so
wie eingezeichnet und dann den Ausschnittverlauf neu
auszeichnen.
Lass auf alle Fälle unten genügend dran, damit das Oberteil auf
gar keinen Fall zu kurz wird.
viele Grüsse
Vintoria
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1020650.jpg (26,7 KB, 380x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Carina Professional Neu - brauche eure Hilfe dieZane andere Marken 8 13.01.2010 16:49
Brauche eure Hilfe mit der Privileg 1233 sambd Quelle: Privileg und Ideal 0 03.10.2009 14:58
Brauche Hilfe bei Golden Pattern Schnittanpassung Karin 3 Fragen zu Schnitten 8 22.04.2008 14:51
WIP - Patchwork-Tasche mit Filz-it Wolle - brauche euere Hilfe ina6019 Filzen mit und ohne Maschinen 26 23.02.2008 09:24
Brauche mal Eure Hilfe - Overlocknaht mit der Maschine ist furchtbar Stempelmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 18.06.2005 11:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07854 seconds with 14 queries