Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 03.07.2010, 15:09
hamtras hamtras ist offline
Damenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 75
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Hallo, ich würde die Taille vorn doch etwas länger machen, ich finde die ist vorn zu hoch,also mehr Länge vorn. den Reißer umbedingt so einnähen, daß man ihn nicht sieht, also verdeckt einnähen
Gruß susan
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 04.07.2010, 00:31
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Hallo Tanja!

Die Taille scheint mir vor allem vorne sehr hoch, Ich glaube ich würde hinten 1-2 und vorne etwa 4 cm runtergehen. Der Rock soll ja etwas tiefer als Taille ansetzen, damit du die Schürzenbänder über das Oberteil binden kannst und nicht über den Stifteln vom Rock.

Noch ein Tipp: Die Schürze so eng einreihen, dass sie nicht bis zu den Seitennähten geht, wenn man von vorne, rechts und links der Schürze, noch den Kittel sieht wirkt das sehr viel schlanker. Der gestiftelte Rock verursacht schon genug "Hüfte".
Kannst du versuchen den RV zu verdecken? Eventuell mit einem Paspel wie in den anderen Nähten?

Weiter viel Erfolg! Und dann eine schöne Hochzeit!

Angelika
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 04.07.2010, 10:25
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.025
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Ja, das habe ich auch schon gedacht, dass ich die Taillennaht nach unten versetzen muss. Mit dem RV... ich weis nicht recht, wie ich ihn verdecken soll. Ein Paspel wäre eine Möglichkeit, aber läuft er dann immer noch gut??? Und meine Paspelschnur am Kleid ist sehr schmal. Da verdeckt sie glaube ich nicht alles. Habe auch schon überlegt, ob ich eine Rüsche häkeln soll, wenn ich Häkelblumen mache. Die könnte ich dann am Ausschnitt und am RV entlang anbringen. Was meint Ihr dazu?
__________________
Gruß,
Tanja
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 04.07.2010, 22:44
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Ich kann mir das mit den Häkelblumen und Rüsche nicht so gut vorstellen.

Wenn du die Paspel an beiden Seiten vom RV relativ locker in die Naht nimmst, müßte er schon gut zu schließen und auch verdeckt sein. Du kannst auch versuchen den RV so einzunähen wie wir es vor den Zeiten vom Nahtreißverschluß gemacht haben, so dass die Kanten vorne in der Mitte stoßen und der RV darunter liegt (besser kann ich es nicht beschreiben).

Du kriegst das schon hin!
Angelika
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 04.07.2010, 23:21
Fimo616 Fimo616 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2009
Beiträge: 13
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe

Hallo,

zuerst muss ich mal ein Kompliment für diesen WIP geben: ich finde richig gut, wie das Dirndl bereits aussieht! Das wird echt schön, bin auf das Endergebnis gespannt!

Die Naht würde ich auch etwas tiefer ansetzen!

Meiner Meinung nach muss der Reißverschluss nicht unbedingt verdeckt werden. Eigentlich gefällt mir der Kontrast sehr gut und ich kann mir auch sehr gut vorstellen, wie Du das Oberteil noch mit Häkelblumen verschönerst. Wenn Du vielleicht auch den Farbton des Reißverschlusses verwendest, passt doch wieder alles zusammen!

Viel Spaß und Erfolg beim restlichen Nähen und eine schöne Feier!

Viele Grüße,
Fimo616
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Carina Professional Neu - brauche eure Hilfe dieZane andere Marken 8 13.01.2010 15:49
Brauche eure Hilfe mit der Privileg 1233 sambd Quelle: Privileg und Ideal 0 03.10.2009 13:58
Brauche Hilfe bei Golden Pattern Schnittanpassung Karin 3 Fragen zu Schnitten 8 22.04.2008 13:51
WIP - Patchwork-Tasche mit Filz-it Wolle - brauche euere Hilfe ina6019 Filzen mit und ohne Maschinen 26 23.02.2008 08:24
Brauche mal Eure Hilfe - Overlocknaht mit der Maschine ist furchtbar Stempelmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 18.06.2005 10:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10934 seconds with 14 queries