Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Empirelinie an dicken Frauen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 30.05.2010, 04:09
Bruddeltante Bruddeltante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: NRW
Beiträge: 14.871
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Empirelinie an dicken Frauen

Hi!

Nun, dieses Kleid fand ich auch nicht sehr vorteilhaft. Ohne die Rüsche würde das Oberteil viel besser aussehen. Und der Rockteil stand einfach nur nach allen Seiten ab. Wie eine schwingende Glocke.

Aber ich fand sowieso, dass das der Song nicht zur Bühnenshow und nicht zu den Outfits paßte. Das war ja eher so im Stil von Cascada, schnell, modern, mit tollen Lichteffekten und dann diese biederen Kleider dazu, das geht doch gar nicht!

Die Sängerin hat eine tolle Stimme, aber mir hat die Zusammenstellung so überhaupt nicht gefallen. Zu der Figur könnte ich mir sehr gut ein schönes Oberteil vorstellen, mit tollem Ausschnitt, dann nach unten offen über einem Rock getragen. Kein richtiger Lagenlook, fließende Linien, nicht figurbetont, umspielend.

Ein Empirelook sieht sehr schnell schwanger aus, ich finde, den kann man nur tragen, wenn man eine wirklich schlanke Figur hat.

LG Astrid
__________________
Mein Blog ;-)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 30.05.2010, 05:42
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Empirelinie an dicken Frauen

Hallo Benedicta!

Ich kann jetzt nur sagen, wie wir die Frau empfunden haben, als wir sie auf so'nem Leinwand-TV-Dings gesehen haben:

Decolleté VIEL zu wenig betont (sie hat sicher ein Großartiges!!), Bauscherei direkt unter der Brust unglaublich zu üppig, Saumweite grundsätzlich OK, leider unter und in den Kräuseln der Rockansatznaht deutlich zu viel Stoff mitgefasst........
Die Freunde und Bekannten haben sie (wie ich) mehr oder weniger ausgelacht/bedauert, weil sie so schlecht in Szene gesetzt war.

An sich ist die Grundidee gut gewesen (finde ich), aber das tatsächliche Kleid war noch mehr oder weniger eher ein Prototyp, an dem noch ganz, ganz viele Änderungen notwendig gewesen wäre.

Schade, 'ne tolle Frau!

M.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.05.2010, 09:29
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Empirelinie an dicken Frauen

Ich sage nur Tine Wittler. Sie hat eine Modelinie für pralle Damen. Sie präsentiert da ein knallrotes Abendkleid, einfach toll.....

Da auf ihre Seite einen Shop beinhaltet, habe ich keinen Link gesetzt.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.05.2010, 09:48
Benutzerbild von wieauchimmer
wieauchimmer wieauchimmer ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.06.2008
Ort: Am Fuß der Rhön
Beiträge: 135
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Empirelinie an dicken Frauen

Männe und ich fanden das Kleid auch eher unvorteilhaft. Wobei die Sängerin ansonsten wirklich ne Hübsche ist.

Nachdem ich jetzt mal dem Link von Bendedicta aus Beitrag 1 gefolgt bin und mir die Bildergalerie angesehen habe, die auf dieser Seite noch ist, denke ich, dass das Kleid für die Hera nicht so geeignet war.

Bei Bild Nr. 5 sieht man ganz deutlich die Beine durch das Kleid und diese sind wirklich nicht besonders dick...andererseits hätte untenrum schmaler dann wieder schwanger ausgesehen.

Vielleicht hat ja noch jemand den ultimativen Tipp.

LG
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 30.05.2010, 10:11
Benutzerbild von lene
lene lene ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Empirelinie an dicken Frauen

Also es gibt ja Tönnchen und Tönnchen. Auch wenn man ein wenig üppiger ist, ist nicht jede Figur gleich. Warum sollte auch
Meine Schwester (1,63/knapp 100) hat ordentlich Busen, und ein tolles Décolleté. Ich würde ihr sofort so ein Kleid nähen, nur mit einer kleinen Änderung: Ich würde unter dem Brustteil ein Band wie einen Gürtel setzen, das simuliert besser die Taille. Ich finde das vorteilhafter. Sonst finde ich das Kleid toll. (an den Ärmeln würde ich auch noch eine Kleinigkeit anders machen)


Die kurzen Kleider für die Damen im Background fand ich bei weitem unvorteilhafter, obwohl ähnlicher Schnitt.
__________________


Lene

Geändert von lene (30.05.2010 um 10:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Größe der dicken Badedamen ? Tini-Bini Tilda - ein Name - ein Stil 1 04.08.2009 09:47
unterschiedlich dicken stoff nähen signatur Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 26.12.2007 18:15
Dicken Filz zusammen nähen Monebone Allgemeine Kaufberatung 10 29.01.2007 09:51
dicken Filz besticken.. brigittes Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 14 08.02.2006 12:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10659 seconds with 14 queries