Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


spezial-fuss für rutschige stoffe?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.04.2005, 11:45
claudiii claudiii ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2005
Ort: berlin
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage spezial-fuss für rutschige stoffe?

hallöchen, ich bin neu hier und hab auch gleich eine frage an euch
ich hab mir einen super tollen jersey-stoff gekauft, und der war auch nich billig und ich wollte mir ein top draus nähen, nun ist aber das problem, dass der stoff auch super glatt und rutschig ist... wenn ich nähe, ist es so, dass sich oft der unterfaden irgendwie zusammenzieht und damit die ganze naht natürlich mist ist
habt ihr vielleicht tips für mich, wie ich den stoff gut nähen kann? will ja den stoff nicht versauen durch irgendwas und ich will auch mein top endlich haben, bin schon ganz hibbelig .
gibt es irgendwie ein spezial-füsschen zum nähen von rutschigen stoffen? wenn ja, wie nennt sich sowas und bringt das wirklich was?
ich hoffe ihr könnt meine fragen beantworten, bin eben noch ein näh-frischling

liebe grüße
claudi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.04.2005, 12:04
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.794
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: spezial-fuss für rutschige stoffe?

Zitat:
Zitat von claudiii
bin eben noch ein näh-frischling

liebe grüße
claudi
Ich auch, und mein erstes Projekt war ausgerechnet ein Jersey-Kleidchen.
Die Blümchen-Jerseys sind aber auch super süß.

Mit meiner normalen mech. Nähma hatte ich es auch nicht leicht. Es ging aber mit schmalem Zickzack, ganz langsam nähen und alle paar cm mit abgesenkter Nadel und hochgestelltem Fuß den Stoff wieder richten halbwegs gut. Eher sieht das Versäubern mit Zickzack und trotz gelockerter Fadenspannung ganz schön katastrophal aus. Gut das man das nicht sieht.

Mitten im Projekt ging mir aber die Näma kaputt und ich hab mir auf die schnelle eine andere besorgt: elektronisch, mit einstellbarer Geschwindigkeit - was ich grade als Anfänger super toll finde und mit einem Obertransportfuß.
Ist eben keine von Pfaff, welche einen eingebauten Obertransport haben.

Dieser Fuß ist toll. Ob es den auch für andere Nämas zum Nachrüsten gibt, weiß ich leider nicht.

Behelfen kann man sich aber in schwierigen Fällen auch mit Unterlegen von Seidenpapier o.ä.
WonderTape, welches wohl auch super sein soll, habe ich leider noch nicht.
Aber mit der neuen Näma geht es halt auch so prima.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.04.2005, 21:16
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: spezial-fuss für rutschige stoffe?

Gibt es! Von Singer gab es früher Obertransportfüße zum Nachkaufen - habe ich mir 1997 geleistet und war sehr zufrieden!

ICh würde aber dieses Flutsch-Zeug zwischen zwei Lagen Seidenpapier legen. stecken und steppen.

Viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,49011 seconds with 12 queries