Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stoffreste zusammenpatchen -- Jersey und Gewebtes-- Technische Frage

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.05.2010, 13:07
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.837
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Stoffreste zusammenpatchen -- Jersey und Gewebtes-- Technische Frage

Hallo,

hier mal ein paar meiner Gedanken, welche Stoffart sich wofür eignen könnte, imho:

Dehnbare Stoffe:
- alles an T-Shirts
- Passen an Hosen/Röcken (ist ja seit einiger Zeit modern, den Bundbereich dehnbar zu machen und ist auch bequem)
- Einfass-Streifen, egal wo (gedehnt annähen!)
- aufgenähte kleine Patches auf einem größeren Stoffstück (vorher mit Vlieseline bebügeln, damit sich nichts verzieht)
- Volants, Rüschen, egal wo, wenn der Stoff weich/dünn genug ist (also eher Jersey als festerer Interlock oder Rippenstrick z.B.)

Nicht-dehnbare Stoffe:
- alles an Röcken, Hosen
- Einfass-Streifen (bei Halsausschnitten nur, wenn dieser weit genug ist, dass man reinkommt, ohne zu dehnen, weil der Ausschnitt dadurch undehnbar wird!, dito für Säume)
- aufgenähte Patches auf größeren Stoffstücken
- Volants, Rüschen, egal wo, wenn der Stoff nicht zu steif ist
- sehr kleine Flügelärmel an Shirts oder weite Flatterärmel, auch wenn der Rest aus Shirt-Stoff ist

Welchen Stich du verwendest, wenn du einen nicht-dehnbaren Stoff zusammen mit einem dehnbaren vernähst, müsste nach meinem Verständnis eigentlich egal sein, weil so oder so die Naht nicht-dehnbar wird - weil ja der nicht-dehnbare Stoff nicht länger werden kann, egal, welchen Stich man verwendet hat.
Es kann dann aber passieren, dass sich der dehnbare Stoff im Rest des Teils ausdehnt, anfängt zu schlabbern oder so, und auch das Verhalten des Faltenwurfs ist ein ganz anderes. Je weiter das Teil, desto problemloser dürften solche Kombinationen sein.

Innerhalb eines größeren Teils, z.B. an einem Rock, käme es auch auf das Gewicht der Stoffe an, denke ich. Leichte Stoffe nach unten, schwere nach oben; dann klappt vielleicht auch der Mix, ohne dass es sich unvorteilhaft verzieht. Und an ein großes Stück leichten, dehnbaren Stoff nicht einen schwereren/nicht-dehnbaren Stoff annähen, weil der dehnbare sonst nach unten gezogen wird. Beispiel: Bei Henrika von Farbenmix würde ich nicht das Oberteil aus einem dünnen Jersey machen und das Rockteil aus Jeans; andersrum wäre es aber möglich.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.05.2010, 15:22
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Stoffreste zusammenpatchen -- Jersey und Gewebtes-- Technische Frage

Ich hab schon Kleider genäht, Oberteil Jersey, Rockteil nicht dehnbares Material.
Vor dem Zusammennähen beider Stoffqualitäten habe ich auf das elastische Material eine nicht dehnbare Naht gesetzt. Kurz unter dieser habe ich beide Qualitäten rechts auf rechts mit einem elastischen Stich zusammen genäht und danach die nicht elastische Naht wieder entfernt.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.05.2010, 18:23
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.197
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Stoffreste zusammenpatchen -- Jersey und Gewebtes-- Technische Frage

Ich erinnere mich, so was habe ich früher auch schon gemacht.

Da der Webstoff ja an der Naht den Jersey auch undehnbar macht, habe ich immer mit normalem Steppstoff genäht, elastischer Stich bringt nichts. Man muß nur drauf achten, daß der Rock auch am Ansatz weit genug ist, um ihn ohne Öffnung anziehen zu können.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Technische Frage zur Desire schnittfest baby lock 4 07.07.2007 23:49
Technische Frage 101billys Singer 1 18.02.2006 00:08
Blumen und Rosa Stoffreste Gesucht Kids-MALU Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 23.05.2005 20:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08143 seconds with 13 queries