Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wo ist die Motivation hin?... oder: Ich will doch eigentlich so gerne nähen!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 25.05.2010, 14:06
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wo ist die Motivation hin?... oder: Ich will doch eigentlich so gerne nähen!

Ich kenn das - und nicht nur beim Nähen. Neulich hab ich in einem Buch einen Hinweis gefunden, der auf den ersten Blick banal wirkt, mich aber wirklich weitergebracht hat: es ist bei der Arbeit an "MUSS"-Projekten (egal, wie freiwillig man sie anfängt) ganz wichtig, denn ArbeitsPROZESS zu betrachten und NICHT das gewünschte Ergebnis. Mir fällt das sehr schwer, ich habe, wie Du, auch immer dieses fertige Teil im Hinterkopf, sehe es schon vor mir und habe dann das Gefühl, dass der "fertig-Moment" noch ganz weit weg ist.

In Bezug auf Dein Dirndl würde das jetzt bedeuten:
Mach Dir einen realistischen Plan, was Du noch alles daran zu tun hast und was Du täglich schaffen mußt, um noch rechtzeitig fertig zu werden. Dann brichst Du die jeweilige Tagesaufgabe in winzige Einzelaufgaben runter. So lange, bis Du Dir albern vorkommst, wenn Du aufschreibst: "Nähmaschine anschalten". Dann kannst Du mit Planen aufhören.
Anschließend gehst Du ans Werk. "Nur eine halbe Stunde" ist dabei eine ganz gute Einstellung - meistens wird von allein mehr draus. WENN Du es schaffst, Dich ganz in den kleinen Arbeitsschritt zu vertiefen, den Du als nächstes tun willst. Das fertige Kleid hast Du schon geplant, damit brauchst Du Dich gedanklich gar nicht mehr zu belasten. Weg damit aus dem Kopf! Füll ihn ganz mit dem Gedanken an das aus, was Du jetzt in Händen hälst.
Ganz wichtig noch: wenn Du Dein Tagessoll erfüllt hast, hörst Du auf. Sofort. Und machst bzw. nähst was andres. Lass Dich nicht vom Flow verführen, einfach weiterzumachen. Du brauchst sonst zu viel Energie für das Projekt auf - am nächsten Tag wirst Du Dich erschöpft fühlen und keine Lust haben, weiterzumachen. Und schon hinkst Du Deinem Plan hinterher und der Druck ist wieder da.

Ich habs ausprobiert - bei mir funktioniert es. Ich hoffe, es passt auch für Dich und Du schaffst Dein Dirndl - und die anderen Ufos auch. Eins nach dem anderen. In kleinen Schritten. Es fühlt sich einfach besser an, als die Sachen immer wegzuhängen. Denn im Kopf sind sie ja präsent... da hilft das Weghängen auch nix.

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.05.2010, 14:45
3Cherries 3Cherries ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 113
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wo ist die Motivation hin?... oder: Ich will doch eigentlich so gerne nähen!

Ach ja, mir gehts grad ähnlich.

Sooooooo viele schöne Projekte im Kopf, teilweise Zubehör schon da und dann liegt es da und liegt und liegt ...

Allerdings ist es bei mir eher der Zeitfaktor.

Wenn ich mal 2 Stündchen hab, denk ich "Na, hin und weg räumen allein dauert schon ne Std. und dann 1 Std. nähen lohnt sich nicht..." und ich lass es bleiben

Mein Nähkurs war schön - 15x mittwochs von 17 bis 21 Uhr - da hab ich ordentlich was geschafft - da hatte ich meine 2 Räuber nicht im Rücken

Ein Nähzimmer würd mir auch schon helfen - ständig das hin und hergeräume

Hätte für Dich nur den Tip - in Gemeinschaft näht sichs besser :-D und disziplinierter.
__________________
Liebe Grüße - Melanie
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.05.2010, 17:13
Benutzerbild von martina61
martina61 martina61 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2008
Ort: berlin
Beiträge: 15.131
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wo ist die Motivation hin?... oder: Ich will doch eigentlich so gerne nähen!

Ich mach das anders ,wenn ich keine Motivation habe und nur angefangenes rumliegt,lese ich die vielen schönen Nähblogs und sehe da soo viele tolle Sachen,das ich ganz schnell wieder motiviert bin,manchmal fange ich dann neues an,aber meistens geht es danach gleich mit nem Ufo weiter,sonst türmt sich ja alles.Besonders gut klappt es vor Stoffmarktterminen,man braucht ja Platz für neue Schätze.
__________________
liebe Grüße Martina

eine Schlußpfiff-näh


Gewinnerin Contest 05/2010 Haarschmuck

Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.05.2010, 17:46
glutia glutia ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo ist die Motivation hin?... oder: Ich will doch eigentlich so gerne nähen!

Dein Problem kenne ich nur zu gut. Ich bin voll berufstätig, alleinerziehend und habe jede Menge Familie und Freunde im Rücken, die alle irgendwie mehr Zeit haben als ich und alle noch ein Stück von mir (und meinen Nähkünsten) abhaben wollen.

So bin ich fast ein Jahr lang gar nicht mehr zum Nähen gekommen und war total frustriert. So konnte es nicht weitergehen...

Jetzt habe ich einen kleinen Nähtisch und einen Kleiderständer für UFOs, weil es noch nicht zum Nähzimmer gereicht hat, aber das genügt. So muss ich nichts mehr wegräumen und kann einfach weitermachen, wenn ich Zeit finde.

Und ich habe mir angewöhnt, mir immer nur einen Schritt nach dem anderen vorzunehmen. Wenn ich z. B. etwas neues beginne, suche ich an einem Abend Schnittmuster/Stoff aus, am nächsten Abend mache ich den Schnitt fertig, am folgenden Tag schneide ich den Stoff zu, am nächsten wird zusammengesteckt usw. So übernehme ich mich nicht und habe immer ein kleines Erfolgserlebnis. Für mich funktioniert es jetzt ganz gut, auch wenn es immer länger dauert, bis etwas fertig wird. Aber länger ist besser als gar nicht, oder?
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25.05.2010, 17:54
tape tape ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2007
Ort: Im Speckgürtel
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wo ist die Motivation hin?... oder: Ich will doch eigentlich so gerne nähen!

Zitat:
Zitat von aldulu Beitrag anzeigen
Ich kenn das, das mit der Motivation...

Was mich gern ausbremst, ist die Zuschneiderei. das ist ne Arbeit für einen, der Vater und Mutter umgebracht hat
Ich muss das auf dem Boden machen und zur Zeit hab ich so Probleme mit den Knien, aber ich hab aber auch keinen Platz für nen großen Tisch
Pruust! Genauso gehts mir auch! Ich hasse, hasse, hasse es.

Meine Motivation hängt auch durch, ich habe da so ein Mittelalterkleid bei dem ich per Hand die Bindelöcher umnähen muss (will). Es hängt und hängt und hängt.

Ich habe irgendwann beschlossen, mir eine schöne Dvd reinzuwerfen und beim sehen (eher hören) ein gepflegtes Glas Wein zu trinken und dann werde ich beginnen. Und dieser Tag kommt auch bestimmt irgendwann.

und an die Sache mit dem Dirndl - sorg für eine Alternative und dann kannst Du ohne Druck entscheiden, wie und wann Du daran weiterarbeitest, dann machts auch wieder Spass.

sonnige Grüße, t.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Normal ist das doch eigentlich nicht, oder?? Mrs Murphy Das Forum für die Freude über die NEUEN 16 26.11.2010 22:25
Nehme gerne die Motivation an - UFO`s weg oesti August 2007 - Ufos 7 27.08.2007 19:30
Hilfe-wo ist die Anleitung zum FIMI-Knotenshirt hin? Xanna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 15.10.2006 23:09
Nanu, wo ist die Seite hin ??? cleobalu Stickmustersuche 3 12.10.2005 19:44
Wo haben sie denn das Shirt gekauft? Oder was ist die Welt doch klein! Emaranda Freud und Leid 23 29.07.2005 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09246 seconds with 13 queries