Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP-Abikleid-Wildseide

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.05.2010, 12:57
Benutzerbild von windy
windy windy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: Erwitte, NRW
Beiträge: 283
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: WIP-Abikleid-Wildseide

HUHU!

Der Schnitt liegt bei mir auch noch rum.
Also werde ich mich hierhinsetzen und zugucken und lernen

Im Hochzeitsgroßprojekt Wip von Nekry ist das Kleid in kurz übrigens auf Seite 15 zu sehen.
Falls du es dir anschauen möchtest...

Ich freue mich schon auf den Wip

Windy
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.05.2010, 13:01
Ann1 Ann1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 14.901
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: WIP-Abikleid-Wildseide

Zitat:
Zitat von dark_soul Beitrag anzeigen

Wolltest Du nicht lieber vorher ein Probeteil aus billig-Stoff machen???
Jetzt ist es leider zu spät. Bin ich gar nicht drauf gekommen. Habe ich nämlich noch nie gemacht. Nun muss ich eben da durch. Mein Kindlein hatte ich vorher vermessen und ich hoffe, Simplicity ist nicht so daneben mit den Maßen.

Zitat:
Versäubern, am besten natürlich mit der Overlock, Zick-Zack-Stich geht aber auch.
Vor dem Zusammennähen? Zieht das den Rand nicht zu sehr zusammen?

Meine Overlock ist leider in der Versenkung. An die komme ich so schnell nicht dran. Blöd, ich weiß, aber ich sitzte mehr oder weniger in einer Baustelle und der Abiball ist schon so bald.

Zitat:
Und ICH schnap mir jetzt die Stricknadeln und setzt mich in die Sonne....
Sonne??????????? Wo ist die denn. Versprochen wurde sie uns ja für heute, bei uns ist sie noch nicht aufgetaucht.

Nichts desto trotz, dir auf jeden Fall viel Spaß beim Stricken in der Sonne.
Ann

P.S.: Habe ich ganz vergessen. Vielen Dank für die Link-Angabe. Die habe ich nun einfach in den ersten Beitrag hineingesetzt.

Geändert von Ann1 (22.05.2010 um 13:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.05.2010, 13:10
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP-Abikleid-Wildseide

Hallo Ann1,

nun wo wir Bilder sehen, ist eines klar: Es ist Dupionseide. Die sollte nicht gewaschen werden, sonst verliert sie ihre Schönheit.
(wurde in Deinem andere Frage-Beitrag ja beschrieben)

Sehr hübsche Farben hast Du dort gemeinsam liegen.

Darf ich noch eine persönliche Meinung dazu geben?
Wenn ich Dupionseide zu einem Ballkleid verwarbeite und auch passenden Chiffon als Stola habe, würde ich keinen Strickstoff für ein Bolero dazunehmen. Der passt in meinen Augen nicht dazu. Ich würde das Bolero weglassen oder aus dem Stoff des Kleides nähen.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.05.2010, 13:13
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP-Abikleid-Wildseide

Hallo,

jetzt lese ich gerade Deine letzte Antwort.

Wenn Du also nicht an die Overlock kommst, wäre eigentlich eine Bandeinfassung der Schnittkanten das Beste. Ist ein wenig aufwendiger, aber sicherer als nur Zick-Zack.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.05.2010, 13:14
Ann1 Ann1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 14.901
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: WIP-Abikleid-Wildseide

Zitat:
Zitat von windy Beitrag anzeigen
Im Hochzeitsgroßprojekt Wip von Nekry ist das Kleid in kurz übrigens auf Seite 15 zu sehen.
Falls du es dir anschauen möchtest...

Vielen Dank für den Tipp. Die Seite 15 habe ich mir noch schnell angeschaut.

Das Abikleid soll auch das kurze Kleid mit den Trägern werden. Die Träger aus Sicherheitsgründen. Soooooo dolle vertraut mir mein Töchterchen wohl doch nicht. Passt also.

Aber, ob mein Ergebnis so klasse aussehen wird, das bezweifle ich doch sehr stark. Annähernd so schön würde mir schon reichen.

Nun aber ans Werk
Ann
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abikleid mit Krinoline GypsyAusBerlin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 39 05.07.2009 08:29
WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter smart-girl Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 46 25.04.2008 08:40
Abikleid Skeldt Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 42 03.07.2007 17:10
Hilfe! Schnitt für Abikleid gesucht! animaldream Schnittmustersuche Damen 12 28.04.2006 09:17
Wildseide - Verfärbungen soulgirl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 05.11.2005 23:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10592 seconds with 14 queries