Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wildseide, vor Verarbeitung waschen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.05.2010, 19:36
Ann1 Ann1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 14.901
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wildseide, vor Verarbeitung waschen?

Ups.................!!! Mit meiner Anfrage habe ich lange gezögert und bin aber so was von froh, dass ich sie gemacht habe.

Vielen Dank für eure Äußerungen, sie haben mich sehr zum Nachdenken gebracht. Alle!!!

@Pandoras Box:
Es ist eine Corsage bei der "Fischbein" (?) eingearbeitet ist. Soll eine Art Versteifung sein. Die habe ich aber noch nicht.
Üppig?...eher so ein Cocktailkleid, knielang, aber mit Rockweite, damit es etwas absteht. Es wird auch am unteren Rand des Unterrockes ein Streifen Tüll, welcher etwas hervorschaut, angenäht. Leider habe ich noch keinen farblich passenden gefunden.

Ich suche gleich mal den Schnitt im I-Net, vielleicht schaffe ich es einen Link einzusetzten.

@jadzia88:
Was meinst du mit Abbügeln? Den Ausdruck kenne ich nicht. Vielleicht leicht mit Dampf über den Stoff mit Schutztuch streichen?

@Bineffm:
Er wurde mir als Wildseide verkauft. Grob gewebt ist er. "Knistert" auch etwas. Ich würde sagen die Kette ist ein glattes Material in weiß und der Schuss ist eben die Wildseide (?) in türkis/weiß mit unterschiedlich dicken Fadenanteilen. Fühlt sich aber nicht so fest an wie z.B. Leinen. Nach Duponseide werde ich gleich mal suchen. Das sagt mir so gar nichts.

@Viola210:
Hallo Helga, du hast Recht. Wenn es wirklich Wildseide ist sollte ich auch die Reinigung zur Reinigung wählen. Ich hatte halt nur gedacht, das, wenn es wirklich einläuft, sollte ich schon "vorarbeiten". Aber vielleicht laufen Sachen beim Reinigen auch überhaupt nicht ein. Ich werde mir morgen mal fachkundigen Rat in einer Reinigung einholen. Dazu nehme ich meinen Stoff einfach mal mit.

Danke nochmals für eure spontanen Gedanken.

Liebe Grüße
Ann, die froh ist noch nicht losgeschnippelt zu haben.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.05.2010, 19:52
Benutzerbild von Pandoras Box
Pandoras Box Pandoras Box ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Lebkuchen City
Beiträge: 821
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wildseide, vor Verarbeitung waschen?

Alleine die Miederstäbchen sprechen schon gegen die Maschinenwäsche.
Fischbein wird heute nicht mehr benutzt, das ist Kunststoff. Von den Kunststoffstäbchen rate ich dir aber ab, sie knicken und die Knicke bekommst du nicht mehr raus, im schlimmsten Fall kann das sogar schmerzhaft werden. Ich würde dir Spiralfederstäbchen aus Metall empfehlen
__________________
Liebe Grüße

Christiane


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.05.2010, 19:52
Ann1 Ann1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 14.901
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wildseide, vor Verarbeitung waschen?

Aha, das kenne ich doch. So hat meine Oma in den 70gern immer die Falten in die Hosen gebügelt. Nur das das Abbügeln heißt, das hat sie mir damals nicht verraten.

Hier nun der Link. Ob ich das allerdings richtig mache, weiß ich nicht.

???????????????

Edit: Vielleicht erst einmal so: Simplicity 7353P5

Der Link ist ja ziemlich lang und so genau kenne ich mich im Computern noch nicht aus, dass ich weiß wie ich das kurz einstellen kann. Muss ich auch noch lernen.

Viele Grüße
Ann

Geändert von Ann1 (19.05.2010 um 20:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.05.2010, 20:01
MargitK MargitK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Murcia/Spanien
Beiträge: 14.967
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Wildseide, vor Verarbeitung waschen?

Hallo Ann!

1. Ändere bitte Deinen Link, damit er nicht mehr auf eine kommerzielle Seite führt. Links zu den Schnittmusterherstellern sind erlaubt (in Deinem Fall Simplicity Creative Group), alles, was zu Shops geht, muß in die Händlerbesprechung.

2. Ich habe im Herbst etwas seidenmäßiges verarbeitet, ich glaube, es war Dupionseide. Ich habe die gesamten 7 m Stoff vorher gewaschen, eingegangen ist es schon, aber nicht sehr viel (so um die 15 cm). Allerdings hat der Stoff vorher mehr geraschelt und war auch steifer, also eher wie Taft. Das Kleid ist trotzdem schön geworden. Nur wenn Du das Rascheln beibehalten willst, dann rate ich Dir sehr vom Waschen ab!

MargitK
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.05.2010, 20:09
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wildseide, vor Verarbeitung waschen?

Hallo Ann,

erstmal war ich ein wenig betroffen, weil ich ähnliche Fragen schon häufig hier gelesen habe.

Aber ich hätte noch schreiben sollen, das meine Wildseiden-Blusen nicht eingelaufen sind, aber die waren halt auch immer in der Reinigung.

Genauso wenig sind mein(e) Dupionseidenkleid und -blusen eingelaufen, aber auch da = Reinigung.

Ich wollte einfach auch Nummer sicher gehen.
Selbst die (gekauften) Seidenblusen aus den 80/90 habe ich ihn die Reinigung gegeben. Aber diese Qualitäten waren damals auch besser als die heutigen Seidenblusen (bzw. ich habe ordentlich gekauft).

Ansonsten habe ich ja geschrieben = jeder kann entscheiden was er macht.

Viel Grüße und viel Erfolg!
Helga
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bodentücher - vor der verarbeitung waschen??? ubetri Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 19.05.2010 10:13
Stoffe vor Verarbeitung waschen? anna1981 Dessous 8 16.01.2009 19:01
Wildseide-Decken waschen??? Farosi Freud und Leid 11 06.08.2005 14:35
Lederimitat vor Verarbeitung waschen? Flipper Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 11.12.2004 20:44
Microfun vor Verarbeitung waschen? naehmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 24.11.2004 16:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08909 seconds with 13 queries